Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Di, 28 Jun, 2022 12:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 20 Apr, 2009 23:03 
Hallo!

Unser Schwedenumzug ist nun endgültig für Oktober geplant und ich frage mich: Wieviel nehm ich mit nach Schweden? :alg12:

Vielleicht kann sich der ein oder andere noch erinnern wieviel (Kubikmeter) er dabeihatte... Unsere 2 Zimmerwohnung ist - noch - relativ voll und ALLES kann nun wahrlich nicht mit...

Die Umzugsfirma hat unser Hab- und Gut auf 35 Kubikmeter geschätzt - ist das viel oder wenig?
Gibt es aus Eurer Erfahrung Dinge, die man getrost zu Hause lassen kann?

Freue mich auf Eure Antworten. Liebe Grüße aus Berlin sendet Euch Lila :nacht:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo, 20 Apr, 2009 23:30 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2008
Beiträge: 285
Plz/Ort: Ångermanland
...Kuehlschrank, Gefrierschrank, Waschmaschine sind eigendlich immer vorhanden... wenn in der Wohnung keine Waschmaschine ist, hat die Wohnungsgesellschaft einen gemeinschaftlichen Waschraum mit Maschinen und Trocknern ... kauft ihr ein Haus, kann die Waschmaschine auch fehlen... Wäscheschränke sind in schwedischen Wohnungen meistens eingebaut, ein grosser Wäscheschrank unnötig... ich wuerden nur liebgewordene einzelne Möbelstuecke mitnehmen... alles, was man ein Jahr nicht angefasst hat, kann im Allgemeinen auch weg...

:YY:

_________________
Gruss von Faxälva

Tyck inte illa om att bli gammal, var glad att du fått chansen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 21 Apr, 2009 7:36 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
leider viel zu individuell um auf eine solche Frage antworten zu können

:wink:


mfG.
ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 21 Apr, 2009 7:46 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Faxälva hat geschrieben:
... alles, was man ein Jahr nicht angefasst hat, kann im Allgemeinen auch weg...
:YY:


Diese Einstellung finde ich auch gut. :perfekt: alles unnötiger Ballast :YYBP:
Ausserdem solltet ihr vielleicht auch an Fahrräder denken, Dinge für Hobbies, denen ihr weiterhin nachgehen wollt, ordentliche Wintersachen inkl. gute Winterschuhe....

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 21 Apr, 2009 8:43 
Ich bin dazu der Meinung, weniger ist mehr.

Wir sind bei unserem Umzug nach Schweden mit einem kleinen LKW (26m3) ausgekommen. Wir haben alles da gelassen was wir nicht unbedingt brauchen. Wobei ich sagen muss, dass wir alles was irgendwie ging in Einzelteile zerlegt hatten. Schont auch den Rücken. Am Ende war noch etwas platz im LKW. Wir haben jedoch nichts von dem was wir zurück gelassen haben vermisst.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 21 Apr, 2009 13:56 
wir werden ja im September umziehen und nehmen (außer Elektrokram, Büchern und Klamotten) fast nichts mit, insgesamt nur 2 Möbelstücke ;)
weniger ist also bei uns deutlich mehr...
ich denke wir werden mit 10 Kubikmetern auskommen


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 21 Apr, 2009 23:40 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008
Beiträge: 965
Hallo,

allen Umzugsgeplagten kann ich nachfühlen. :ei: :ei: :ei:

Jedesmal, wenn wir nach Schweden fahren nehmen wir in unserem Bus Möbel und Geschirr und Kleidung

und Bücher mit, und Vasen und Pflanzen und ich finde kein Ende.

Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Wenn unsere Garage leer ist, weil wir wiedermal in Schweden waren,

dann dauert es nicht lannge und ich habe wieder vielen, vielen Hausrat angesammelt der auch noch nach Schweden soll.

Irgendwie hoffe ich immer, daß wir uns den LKW ersparen können, wenn wir jedesmal Sachen mit nach Schweden

nehmen und dort lassen.

Mittlerweile kenn ich mich gar nicht mehr aus was schon in Schweden ist und was noch hier.

Dann geh ich auf die Suche bis es mir wieder einfällt. :achso2: :achso2:

Also ich kann es Euch nachfühlen. :ei: :ei: :ei:

Micky :YY: :YY:

_________________
www.stuga-am-fluss.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 27 Apr, 2009 18:26 
hat wer von euch einen Tipp mit welchem unternehmen man gut (und günstig) einen Umzug nach Schweden bewerkstelligen kann?
Wäre Euch sehr dankbar


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 28 Apr, 2009 7:34 
wir haben uns bei etlichen umzugsfirmen umfragt, waren alle ziemlich heavy vom preis her.
jetzt haben wir einen ganzen Sattelzug eines Spediteurs.
ist vom Preis her ok, und er stellt uns das Ding einige Tage vorher auf´n Hof, so können wir in ruhe laden :YYBP:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 28 Apr, 2009 12:40 
Hey,

el-camino hat geschrieben:
wir haben uns bei etlichen umzugsfirmen umfragt, waren alle ziemlich heavy vom preis her.
jetzt haben wir einen ganzen Sattelzug eines Spediteurs.
ist vom Preis her ok, und er stellt uns das Ding einige Tage vorher auf´n Hof, so können wir in ruhe laden :YYBP:


so ähnlich geht es mir auch... Ich war doch ziemlich überrascht, wie teuer so ein Umzug ist. Wieviel Kubikmeter habt ihr denn jetzt und was will "euer" Spediteur dafür haben und WOHIN werdet ihr ziehen?

Unser Umzug ist schon aufgrund der riesigen Distanz bis nach Nordschweden sehr teuer angesiedelt... :-(

:YY: Eure Lila


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO