Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Do, 28 Okt, 2021 17:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Fr, 21 Feb, 2014 18:47 
Zitat:
Verstehe ich es also richtig das ich nach drei Monaten definitiv die Grenze (auch wenn es nur 5 min sind) verlassen muss um wieder offiziell mit den drei Monaten "Besucherrecht" starten zu können und in der GANZEN ZEIT nicht krankenversichert sein kann.


Europäische Union: du weißt schon was das heißt? Wer soll dir denn die Ein- und Ausreise nachweisen. Das ist doch Scheissegal. Das was zählt, ist was du bei den Behörden als Inflyttningsdatum angibst.

Zitat:
Gibt es vielleicht einen Verwandten in D, dessen Adresse Du als Zweitwohnsitz angeben könntest? (oder eventuell sogar Hauptwohnsitz, in S wäre dann Zweitwohnsitz - weiß nicht mehr genau, ob das wichtig ist)


In Deutschland gilt folgende Wohnsitzregelung: wer einen Zweitwohnsitz in Deutschland haben will, muss auch einen Erstwohnsitz in der BRD haben. Du kannst keinen Hauptwohnsitz in Deutschland haben und einen Zweitwohnsitz in Dtl. aufrecht erhalten. Der Threadstarter macht alles richtig und meldet seinen Hauptwohnsitz zwecks Umzug ins Ausland ab. Alles andere wäre auch de facto eine Ordnungswidrigkeit.

Zitat:
unterm strich sollte sich jeder im klaren sein was für ein Risiko man ohne festen Job etc eingeht. aber die liebe ist eben manchmal größer und auch ein bisschen risikobereitschaft sollte jeder für eine Auswanderung mitbringen.


Ach mit 31 sollte man schonmal ein wenig Risikobereitsein. Die paar Monate wirst du auch ohne KV auskommen! Den mutigen gehört die Zukunft!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr, 21 Feb, 2014 20:13 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 24.09.2012
Beiträge: 93
Vielleicht geht das ja http://www.hansemerkur.de/produkte/reis ... rsicherung. Ich weiß aber nicht, ob das an eine deutsche Meldeadresse gebunden ist.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 21 Feb, 2014 20:26 
Auszug von Punkt 1.2. aus den Allgemeinen Versicherungsbedingungen:

Zitat:
1.2. Versicherungsfähig sind Personen mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr, 21 Feb, 2014 21:24 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 02.10.2011
Beiträge: 1748
Wenn es nur um den reinen Versicherungsschutz geht, gibt es auch Versicherungen, die dich ohne Wohnsitz in Deutschland aufnehmen. Musst halt mal gockeln. :YYAY:
Ich hatte mich vor 2 Jahren mal mit dem Thema beschäftigt und hatte da die ein oder andere Versicherung gefunden...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 12 Mär, 2014 16:17 
Es gibt soweit ich weiß schon Krankenversicherungen, die du ohne festen Wohnsitz abschließen kannst. Die sind speziell auf Reisende ausgelegt. Eine heißt zum Beispiel "world nomads". Aber die sind echt teuer... Vielleicht als Übergangslösung?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr, 14 Mär, 2014 0:44 
Schwierig so etwas.


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO