Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Fr, 30 Okt, 2020 20:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 03 Feb, 2007 14:02 
Ich habe erst mal gleich gemailt und angefragt ,ob sie überhaupt deutsche Metallflaschen füllen(Kosten für TüV).
Theroretisch braucht man dann ja keinen Adapter. Die müssten ja einen da haben.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 03 Feb, 2007 15:45 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 874
Gallier hat geschrieben:
...diese Kunststoffflaschen sind zwar leicht und umtauchbar im Ausland aber von der Wärmeleitfähigkeit schlechter als Aluflaschen. Damit ist ihre Nutzung im Winter eingeschränkt, wenn eine große Gasentnahme erforderlich ist.
Wie wirkt sich die Wärmeleitfähigkeit des Flaschenmateriales auf die kalorimetrische Heizleistung (kJ/kg) des Flascheninhaltes aus??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 03 Feb, 2007 16:54 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2004
Beiträge: 2838
Plz/Ort: Filipstad , Värmland , Schweden
Hier ist der Link zum grössten Gasolverkäufer hier in der Gegend ( Karlstad ).

http://www.loofsgasol.se/

Ich weiss , dass man dort wohl seine deutschen Flaschen fuellen lassen kann , finde jedoch im Moment nichts auf seiner Website dazu. War auf jeden Fall doppelt so teuer wie in D . Ich werde mich am Montag mal bei ihm nach den Vorschriften erkundundigen und ihm vorschlagen , einen kleinen deutschsprachigen Text zum Thema auf seiner recht informativen Seite (Tips och råd ) unterzubringen .

Martin

_________________
Bild
Die Freizeitanlage im Herzen Ostvärmlands!
www.munkeberg.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 03 Feb, 2007 17:39 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2006
Beiträge: 155
Plz/Ort: 63825 Blankenbach
Hej sillstrypare,
im voraus um Deine Frage zu beantworten: Ich bin kein Physiker, ich komme vom Maschinen- bzw. vom Anlagenbau. Über die Problematik von Kunstoffflaschen habe ich irgenwo gelesen. Ich versuche es trotzdem, aber bitte nicht anschließend mit Steinen werfen, wenn ich es nicht ganz richtig erklärt habe.
Um Gas aus einer Flasche entnehmen zu können, muss diese aus der Flüssigphase in eine Dampfphase übergehen (vor dem Druckminderer). Wenn ich Gas entnehme aus der Flasche, entsteht ein Druckverlust und Druckverlust = Wärmeverlust. Ausgleichen musse man dieses durch Wärmeaufnahme. Ist der Werkstoff der Flasche aus einem Material mit schlechter Wärmeleitfähigkeit (die Wärme außerhalb der Flasche wird dann nicht schnell genug nach innen transportiert), wird dieser Vorgang behindert und am Ventil kommt schlecht oder kein Gas heraus. Man kann das schon beobachten an Baumaschinen, wo die Flasche im Freien steht. Bei einer bestimmten Gasentnahme bildet sich außen an der Flasche Rauhreif. Wird die entnommene Gasmenge erhöht oder ist die Außentemperatur zu niedrig, kann es passieren, dass Du kein Gas mehr bekommst, es verdampft nicht schnell genug. Da ist die Aluflasche im Vorteil gegenüber Stahl- und Kunststoffflaschen.
Alles klar oder?
hej då
Gallier

_________________
Wenn er nicht gerade mit seinem Gespann (französich / finnisch mit einem Schuss schwedisch)durch die Welt rumkurvt, sitzt er zu Hause in Deutschland in seinem schwedischen Haus und überlegt, wo und wann es wieder losgeht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 03 Feb, 2007 20:15 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16383
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Martin hat geschrieben:
Ich weiss , dass man dort wohl seine deutschen Flaschen fuellen lassen kann ,


Sag ich doch. Es gibt Möglichkeiten.
Ich bin immer noch auf der Suche nach der Liste mit den
Füll- bzw. Tauschstationen. War leider noch nicht fündig.

Aber folgendes habe ich entdeckt:
Zitat:
wir waren letztes Jahr in Schweden und ich habe erstaunlicherweise einen
Campingplatz gefunden, der die deutschen grauen Flaschen getauscht hat:
Vita Sandars Camping in Mellerud (http://www.vitasandarscamping.se)

http://www.ureader.de/message/195302.aspx

:YY: Värmi

_________________
Nicht vergessen!

Atemmaske tragen
Lüften
Außerhäuslich Kontakte reduzieren
Abstand halten
Flossen waschen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 03 Feb, 2007 20:32 
Wir haben jedenfalls jahrelang alle möglichen Skandinavier gefragt.
Auch wenn wir kein Gas brauchten.Keiner konnte uns helfen , aber bei dieser Klasse Schwedenseite. Danke Värmi , danke Foris!
Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 04 Feb, 2007 0:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2005
Beiträge: 1459
Plz/Ort: Niedersachsen
Zitat:
Wir haben jedenfalls jahrelang alle möglichen Skandinavier gefragt.
Auch wenn wir kein Gas brauchten.Keiner konnte uns helfen ,


Wobei denn auch, wenn ihr nichts braucht? :YYAK:

_________________
Hej då, Rüdiger und die anderen
:YY: Elchsocken :YY:

__________________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 04 Feb, 2007 6:30 
Elchsocken hat geschrieben:
Zitat:
.
Auch wenn wir kein Gas brauchten.Keiner konnte uns helfen ,


Wobei denn auch, wenn ihr nichts braucht? :YYAK:


Wer spicht den von "nichts", wir brauchten doch eine Adresse!
Ich weiß nicht. Wenn man euch vorführt,wie ihr eure Beiträge bearbeitet. nämlich von hunderste ins tausendste kommt , fühlt ihr euch auf den Schlips getreten. Kommt mal ein Beitrag der für einige interessant ist , sind wieder andere da , die "Krümelkackerei" betreiben ,wobei sogar pietätlosigkeit kräftig an den Tag gelegt wird.
Ich habe nichts dagegen wenn lustige Witze eingeworfen werden,was die Mehrzahl von euch auch beherzigt. Aber - habt ihr schon einen Weihnachtsbaum?
Das jetzt von dir ist nun nicht verletzend ,oder böse , aber wenn man euch zeigt wir ihr schreibt versteht ihr es nicht.
Wobei es natürlich auch langweilig ist ,zwanzig mal hintereinander "ach ist das schön","ja du hast recht","Man sieht das gut aus","Klasse","Prima" zu lesen. Schade , daß ich so etwas schreiben muß , habe ich doch den Spiegel doch die ganze Zeit hoch genug gehalte.
Schade, denn es ist eine interessante Platform hier.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 04 Feb, 2007 12:04 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2005
Beiträge: 1459
Plz/Ort: Niedersachsen
Tut mir echt leid, aber manchmal missverstehe ich deine Beiträge etwas.
Ich bin eben nicht der Intelligenteste :YYAK:

PS. Schon mal probiert, den Spiegel umzudrehen??

_________________
Hej då, Rüdiger und die anderen
:YY: Elchsocken :YY:

__________________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 04 Feb, 2007 12:06 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2005
Beiträge: 1459
Plz/Ort: Niedersachsen
Ach und nein, ich habe noch keinen Weihnachtsbaum, es ist glaube ich noch etwas Zeit bis Weihnachten :wink:

_________________
Hej då, Rüdiger und die anderen
:YY: Elchsocken :YY:

__________________________


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO