Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Mo, 10 Aug, 2020 16:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Was macht ihr mit euren Pilzen ???
BeitragVerfasst: So, 28 Aug, 2011 19:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 1018
Plz/Ort: Filipstads Kommun
An die Pilzliebhaber unter uns !

Gestern habe ich jede Menge Pfifferlinge, Butterpilze und Steinpilze gesammelt und heute morgen kommt ein guter Bekannter und bringt mir noch mal jede Menge Pilze!
Herrlich !!!!!!
....nun brauch ich nen Tip, wie ich die alle haltbar mache.
Denn so viele kann ich beim besten Willen nicht essen!!!
Klar : einfrieren , trocknen oder einkochen!
Womit habt ihr die besten Ergebnisse erziehlt ??
Wenn einfrieren , dann wie ?? blanchieren ?
...manche braten sie auch kurz an, vor dem Einfrieren!

Ich hoffe, ihr habt einige verschiedene Tips für mich !!

_________________
Gruß


Bild

Skype :schwedenbrot


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 28 Aug, 2011 19:53 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2008
Beiträge: 285
Plz/Ort: Ångermanland
...na, einfrieren ist doch am einfachsten.... und vorher natuerlich blanchieren .... den gleichen Effekt hat, wenn du, wie ich, eine extra grosse Pfanne reichlich mit Pilzen fuellst und die dann "anbrätst" bis alles blubbert, dann ab zum abkuehlen in eine Schuessel und die nächste Portion in die Pfanne...

...hab gerade auch 10 l kleingeschnipselte Pilze getrocknet ... waren 3 volle Bleche ...ca. 5 h bei nicht ganz geschlossenem Ofen und 60 Grad ... danach eine Woche zum Trocknen in den Eizungsraum...

...eingekocht hab ich frueher, aber das ist mir jetzt zu grosser Aufwand.... man kann Pilze aber auch einsalzen oder säuern, Rezepte gibt´s im Net...
:YY:

_________________
Gruss von Faxälva

Tyck inte illa om att bli gammal, var glad att du fått chansen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 28 Aug, 2011 20:31 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 02.01.2010
Beiträge: 87
hallo,
pfifferlinge immer blanchieren und einfrieren oder antrocknen und dann im vakuum einfrieren. steinpilze kleinschneiden und trocknen auf einem gitter oder rost im freien oder in der sonne. ich habe heute noch steinpilze und pfifferlinge auf vorrat seit 4 jahren. mit einfrieren von steinpilzen habe ich keine gute erfahrung gemacht.
gruß kajo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 29 Aug, 2011 6:46 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.12.2008
Beiträge: 350
Plz/Ort: Niedersachsen
......klein schneiden und trocknen. So halten wir es meist. Waren gestern mal los, hatten allerdings das Gefühl, es gibt zur Zeit nicht besonders viele Steinpilze. Wie ist es bei euch?

Gruß Kruemel1996

_________________
In nur vier Zeilen was zu sagen
Erscheint zwar leicht, doch ist es schwer!
Man braucht ja nur mal nachzuschlagen;
Die meisten Dichter brauchen mehr... (Heinz Erhard)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 29 Aug, 2011 13:34 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 1018
Plz/Ort: Filipstads Kommun
Hab noch nie so viele Steinpilze und Pfifferlinge sammeln können , wie in diesem Jahr ! :D :D

Nun hab ich auch noch 10 kg Lingon zu verarbeiten !
Naja, der Winter ist lang und als Mitbringsel fürs Blumengiessen in D immer sehr willkommen !!

_________________
Gruß


Bild

Skype :schwedenbrot


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 29 Aug, 2011 17:54 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 6181
Plz/Ort: 26316 Varel
hejhej :YYAC:

wir blanchieren alle und frieren sie dann ein. Ich habe neulich noch die letzten Pfifferlinge vom letzten Sommerurlaub aus der Truhe geholt. Einfach nur lecker. Dieses Jahr hab ich ja leider keine.

lg
Anja :YYAC:

_________________
Anja, das Blaubärchen


BildTräume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum

Skype: blaubaerchen1
***********************************************************************


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO