Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Mo, 30 Nov, 2020 11:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vorsicht, wenn ...
BeitragVerfasst: So, 09 Nov, 2008 11:40 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007
Beiträge: 640
Plz/Ort: Sauerland
... kleine Kinder in südschwedischen Schären schwimmen gehen!

Unglaubliches sendet ein schwedischer Freund.

Wäre mir das passiert, würde ich mit dem Fischen auf Hecht aufhören, weil dies ohne Zweifel mein "Hecht des Lebens" wäre und im Ergebnis nicht mehr zu toppen ist (oder?). :grübel:

Ach ja (!),- "unglaublich" ist, daß Zustandekommen des Fangerfolgs (hier mal schön dokumentiert), wie ich es auch schon mal erleben durfte.

Ich gehe mal davon aus, dass künftig die Geräteempfehlungen, zum Fischen in den Schären, von mir etwas anders dimensioniert werden :YYBP: :YYAY: :perfekt:

Guckst du hier:

Megahecht1.jpg
Megahecht1.jpg [ 77.29 KiB | 649-mal betrachtet ]


Satte 26,5 Kg



Megahecht2.jpg
Megahecht2.jpg [ 88.21 KiB | 1786-mal betrachtet ]


Nach der Arbeit...


Und nun zum "unglaublichen Biss"

Megahecht3.jpg
Megahecht3.jpg [ 70.12 KiB | 649-mal betrachtet ]


Der Angler hatte sich schon gefreut, dass ein 4,5 Kg-Hecht gebissen hatte..... bis die unverhofft, aufdringlich auftretende Dame, ihr Abendessen davonschwimmen sah.
Da hilft nur ... Bügel auf und beten :yyheil2: :triller:

Na dann - ein kräftiges "Petri Heil", dem Fänger!

Und noch was... passt auf eure Kinder gut auf!


Liebe Grüße
Pajas

_________________
Dein klares Denken, dein Wille, geben deinem Treiben Leben,
deinem Bestreben die Richtung,
deinem Wort die entscheidende Wirkung.
Du hältst die Hand voller Trümpfe, -
nun lerne spielen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorsicht, wenn ...
BeitragVerfasst: So, 09 Nov, 2008 11:50 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2005
Beiträge: 1459
Plz/Ort: Niedersachsen
Donnerschlag, was für ein Fisch :perfekt:
Verstehe ich das richtig, der Petrijünger hat da jetzt einen Hecht im Hecht gefangen??

Ich glaub´, ich schmeiss meine Angel weg.....

_________________
Hej då, Rüdiger und die anderen
:YY: Elchsocken :YY:

__________________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorsicht, wenn ...
BeitragVerfasst: So, 09 Nov, 2008 12:12 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007
Beiträge: 640
Plz/Ort: Sauerland
Ja(!) Rüdiger, dass siehst du richtig... :perfekt:

Mitten im Drill, mit dem 4,5 Kg-Hecht, kam das große U-Boot angesaust und schnappte zu.

Da hilft nur Bügel öffnen, Schnur geben und dem Großen Zeit zum Fressen geben. Dieser dreht dann den quer geschnappten Fisch (nachdem er `ne Weile abgezogen ist) in einer Deckung so, dass er Kopf voran geschluckt werden kann. Dann noch ein Weilchen warten und den Anhieb setzen. Das obligatorische Stoßgebet (in der Hoffnung, dass das Gerät hält) ist selbstverständlich eine Voraussetzung, nachdem man seinen Herzkranzgefäßkaspar bekämpft hat. :grübel2:

Mein "Mitgefühl" gilt dem Angler, weil er den Fisch schon gesehen hatte und er wusste, worauf er sich im nachfolgenden Zweikampf einlässt. :shock:

Was wohl die Gattin des Anglers gesagt hat, als sie den Fisch sah und er bemerkte, dass es von nun an 12 Wochen nur noch Hechtgerichte gibt? :weifa:

Grüße nach Nienburg :YY:

Pajas :YYAX: :YYBF:

_________________
Dein klares Denken, dein Wille, geben deinem Treiben Leben,
deinem Bestreben die Richtung,
deinem Wort die entscheidende Wirkung.
Du hältst die Hand voller Trümpfe, -
nun lerne spielen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorsicht, wenn ...
BeitragVerfasst: So, 09 Nov, 2008 12:16 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2008
Beiträge: 114
Plz/Ort: Varel
Hej hej,
Frank,
Sooowas habe ich noch nie gesehen, :YYBZ: :YYBZ: :YYBZ:
wie bekommt man so einen Hecht ins Boot, :grübel2: :grübel2: :grübel:
tolle Aufnahmen :YYBF:
Horst


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorsicht, wenn ...
BeitragVerfasst: So, 09 Nov, 2008 12:24 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
:klatsch:

möchte mal behaupten diese Bilder haben "Seltenheitswert"


mfG.
ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorsicht, wenn ...
BeitragVerfasst: So, 09 Nov, 2008 16:04 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 3574
Plz/Ort: LDS
Uiuiui... :perfekt:
Aber wie hat der denn den Dicken gehakt?
Ick meine der nimmt den Kleinen mittig, da waeren im Normalfall keine Haken?
26,5 kg ist ja schonmal ne Hausnummer! :perfekt:
16,5kg fand ick schon wahnsinn, aber der ist ja mal richtig moppelig! :mrgreen:
Petri heil dem Faenger... :rosen:

_________________
"Eines Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt." Al Bundy

"In einer solch verrueckten Welt ist nur der voellig Irre wahrhaft geisteskrank." - Homer J. Simpson-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorsicht, wenn ...
BeitragVerfasst: So, 09 Nov, 2008 19:45 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007
Beiträge: 640
Plz/Ort: Sauerland
Hej bundyson,

wie ich schon schrieb, hat der Angler gewartet, bis der Dicke den Kleinen zu verschlingen begann. Bekanntlich drehen die Hechte ihre Beute nach dem Querbiss so, dass sie sie dann, mit dem Kopf voran schlucken (einschließlich Wobbler im "KöFi"). Na - dann folgte der Anhieb und der Tanz begann.

Nääää! Wat `ne Wuchtbrumme :weifa: .

Übrigens...die 26,5 Kilo der Dame sind netto....-...ohne den 4,5er :perfekt:

@ Blaubärchen-Papa: Wie man so einen ins Boot bekommt? Naja, dass da kein Kescher passt ist klar. Ein Gaff kommt nicht in Frage, also: ein beherzter Griff in die Kiemendeckel - auch auf die Gefahr hin, dass man sich eine Entzündung durch die Zähne zuzieht. Ich hätte ihn auch nicht mehr losgelassen, wenn der Brocken erstmal so nah am Boot ist :YYAU: :YYAU: :YYAU:

LG
Pajas :YY:

_________________
Dein klares Denken, dein Wille, geben deinem Treiben Leben,
deinem Bestreben die Richtung,
deinem Wort die entscheidende Wirkung.
Du hältst die Hand voller Trümpfe, -
nun lerne spielen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorsicht, wenn ...
BeitragVerfasst: Mo, 10 Nov, 2008 14:06 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5428
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Na ja, ganz nettes Fischchen schon. :triller: :YYBM: :YYBM: :YYBM:















Und das auch gerade jemand eine Cam zur Hand hatte.

Nur gut, das dass Urvieh nicht bei mir gebissen hat. Ich wäre ja vor Aufregung einem Herzinfarkt erlegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorsicht, wenn ...
BeitragVerfasst: Mo, 10 Nov, 2008 22:47 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 3922
Plz/Ort: Berlin
Uuuiiii

Mensch pajas , watt für een Kawenzmann :shock: :shock: :shock:

Vielleicht sollte man doch auch auf 5 Pfund Köfis als Nachläufer umsteigen :YYBP: :-P

Das Foto werden wir mit Sicherheit demnächst in diversen Fachzeitschriften
wiederfinden , vielleicht auch mit Details über Rute, Rolle ,Schnur und Kukö :wink:


Petri Heil dem Glücklichen , oder sollte man sagen dem Überraschten Petrijünger

und Danke für deinen Beitrag :yycc:

liebe Grüße aus Berlin :winke:

_________________
Bild.
Bild.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorsicht, wenn ...
BeitragVerfasst: Mi, 12 Nov, 2008 11:15 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2006
Beiträge: 729
Plz/Ort: 67580 Hamm
Holli hat geschrieben:

Das Foto werden wir mit Sicherheit demnächst in diversen Fachzeitschriften
wiederfinden , vielleicht auch mit Details über Rute, Rolle ,Schnur und Kukö :wink:

:grübel2: Holli da bist du ein bißchen zu spät :triller: Klick mich

_________________
Gruß svenskmaus Bild


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO