Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Fr, 23 Okt, 2020 7:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Urlaub am Vänernsee...
BeitragVerfasst: Mo, 01 Jan, 2007 13:20 
Hallo liebes Forum,
ich hoffe doch sehr,dass der erste Kater schon leicht abgeklungen ist,und wir uns alle unserer liebsten Nebenbeschäftigung widmen können-dem Forum :mrgreen:
Unser Sommerurlaub in Schweden nimmt so langsam Konturen an,jedoch fehlt die Eine oder Andere Info zum perfektem Glück.Es soll diesen Sommer an den Vänern gehen.Genauergesagt auf die Halbinsel Kalland in den Ort/Dorf Svalnäs.Das ganze liegt ca.10Km nordöstlich von Lidköping.
Das Bemühen von Google und Wikipedia brachte nichts verwertbares bezüglich:Einwohnerzahl,Einkaufsmöglichkeiten,Freizeitaktivitäten etc.Die einzige Info die ich der HP entlocken konnte,ist die unmittelbare Nähe des Ferienhauses zum längsten Sandstrand des Vänern und gut ausgebaute Fahrradwege.Eigentlich schon mal ein sehr guter Anfang. :YYAY:
Würde mich freuen,wenn jemand von euch näheres über diese Gegend kennt,und davon berichten würde.

PS:@ Filipstader
Der Belegungszeitraum entsprach weitgehend unseren Vorstellungen...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 01 Jan, 2007 13:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 7072
Plz/Ort: Münster
Hej Lappland,

... persönliche Erfahrungen betr. Kålland und Svalnäs kann ich leider nicht einbringen. Habe aber mal etwas gegooglet. Hier ein Reisebericht mit Ausflugstipps...

Klick mich 1

... diese Seite kennst Du schon ?

Vänerland

Gruß Kalle

_________________
Glöm ej bort att leva min vän
dagen som gått kommer ej igen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 01 Jan, 2007 15:20 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2006
Beiträge: 155
Plz/Ort: 63825 Blankenbach
Hej Lappland,
Wir waren vor einigen Jahren auf der Halbinsel Kållandsö. Übernachtet haben wir auf dem Campingplatz in Läckö neben dem Schloß (www.lackoslott.se). Da ist es auch sehr schön zum Paddeln oder für kleine Wandertouren, nördlich vom Schloß befindet sich ein kleines Schärengebiet. Da ist auch eine Mietstation für Boote. Weitere Sehenswürdigkeiten (kleine) sind die Kirchen von Råda, Göslunda und Skalunda. Auf der Halbinsel wirst Du nur sehr kleine Ortschaften finden. Um richtig einzukaufen von Svalnäs aus, wirst Du wohl nach Lidköping (http://www.lidkoping.se/) fahren müssen. Ganz im Norden, im Hafen von Spiken, kannst Du frischen und geräuchten Fisch kaufen. Uns hat es dort sehr gut gefallen, wir könnten wieder hingehen. Im Allgemeinen eine sehr ruhige Ecke.
hejdå
Gallier

_________________
Wenn er nicht gerade mit seinem Gespann (französich / finnisch mit einem Schuss schwedisch)durch die Welt rumkurvt, sitzt er zu Hause in Deutschland in seinem schwedischen Haus und überlegt, wo und wann es wieder losgeht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 01 Jan, 2007 17:42 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 28.10.2005
Beiträge: 130
Plz/Ort: 31737 Rinteln
Hej,hej,
schau mal auf der nachfolgenden Land-Karte herum, ich schreib Dir etwas dazu.Leider nur aus dem Gedächtnis,- weil meine Unterlagen im Schwedenhaus deponiert sind. http://www.viamichelin.com/viamichelin/ ... r&google=1
1. Nicht weit von Euch entfernt liegt Skara Sommarland. Eine Superfreizeitanlage inkl. Topp- Freibadanlagen, eingelassen in einem riesengroßen Hang,- wirklich architektonisch einmalig,- lohnt sich und zwar für einen ganzen Tag,- Proviant zum piknicken mitnehmen,- man kann sich aber auch dort versorgen,- nur etwas teuer. Ich stelle heute noch einige Fotos von dort in meine Nickpage.
2. Ebenfalls nicht weit entfernt der Berg Killekulle (höchste Erhebung mit einigen hundert Metern ),- nicht ganz so interessant im Sommer ,- aber man kann mal rüberfahren und von oben hat man einen ausgezeichneten Fernblick über die ebene Landschaft. Aus dem Tourismusbüro erhälst Du mit Sicherheit weitere Tipps dort aus der Gegend,- wie z. Beispiel: dort irgendwo in der "Walachei" liegt an einer Nebenstrasse auf einem Acker einige Boden-Felsplatten aus der späten Eiszeit. Hierauf sind sehr gut Runenzeichen unserer Vorfaren zu sehen.
3. Etwas weiter entfernt (schätze von Euch aus 70 km) zwischen Vättern und Undensee liegt das Naturschutzgebiet Tivenden. Eine Super-super Gegend für den Erforscher-Typen. Riesige Granit-Felsen liegen hier angehäuft (Fotos stelle ich in NP) und mittendurch ein ca. 3 km langer Erlebnis-Wanderweg. Gutes Schuhzeug mitnehmen und PIcknick -Korb. Hier kann man sich einen ganzen Tag aufhalten,- auch an der Strecke gibt's ne Menge zu sehen.
4. Auch Mariestad mit seinen jahrhunderte alten Holzgebäuden am Hafen und seiner Bischofs-Kathedrale ist sehenswert . Näherer Einblick über webcam Mariestad.
4.1. 20 km nördlich liegt Sjötorp (ca. 15 km von der ""Staatsgrenze zu unseren Värmländern" hin). Hier mündet der legendäre Götakanal in den Vänern.Hier aus kannst Du auch Schleusenfahrten durch den Kanal buchen. Einmal im Jahr (ich meine sogar im August) findet in Sjötorp en Kanalschwimmen statt zwischen 2 und 10 km,- wenn man dazu Lust hat,- ein riesiger Spass >>sagt meine Frau als einmalige Teilnehmerin< mir wars denn doch etwas zu kalt!!
Ich könnte noch eine Menge auzählen,- man sollte sich aber vor Ort auch überraschen lassen.
Viel Spass und schau mal auf meine Nickpage,- heute oder morgen,- werde von den angesprochenen Ziel einige Bilder reinstellen.
Gruss Manni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 01 Jan, 2007 18:31 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 28.10.2005
Beiträge: 130
Plz/Ort: 31737 Rinteln
...hallo, vergass ich mit anzuführen:
Hornborga-See

Wechseln zu: Navigation, Suche
Hornborga See nördlich von Broddetorp
Hornborga See nördlich von Broddetorp
Kraniche am Hornborga-See
Kraniche am Hornborga-See

Der Hornborga-See (schwedisch Hornborgasjön) ist einer der bekanntesten Vogelseen Schwedens. Er liegt in der schwedischen Provinz Västergötland etwa 15 Kilometer südöstlich der Stadt Skara und ist eines der schwedischen Ramsargebiete.

Der heute etwa 30 Quadratkilometer große See fiel im ausgehenden 19. Jahrhundert der Landgewinnung zum Opfer. Durch mehrere Wasserpegelsenkungen verminderte sich seine Fläche auf 4 Quadratkilometer, die schließlich in den 1960er Jahren versumpften. Nach einer umfangreichen Restauration, bei der der Wasserspiegel um fast einem Meter gehoben wurde, wurde der See wieder zu einem Vogelparadies, das heute Naturschutzgebiet und durch die internationale Ramsar-Konvention geschützt ist.

Der See hat heute eine Tiefe von etwa zwei Metern und ist von einem Schilfgürtel umgeben. Er dient Zugvögeln als Rastplatz im Frühjahr und im Herbst, aber viele Vögel bleiben auch am See und brüten dort. Unter den 100 Vogelarten, die am See beobachtet werden können, sind etwa die Hälfte Zugvögel, und die Hälfte brütet im oder am See. Unter den Zugvögeln sind vor allem die Kraniche zu nennen, die sich von Mitte März bis Ende September am See und in der Umgebung aufhalten und hier auch brüten. Ihre Zahl kann bis zu 10.000 betragen.

Am östlichen Seeufer (einige Kilometer nördlich der Ortschaft Broddetorp) befindet sich eine Vogelstation mit Museum und Vogelwarte (Naturum Hornborga). Am Südufer (bei Bjurum) befindet sich eine weitere Vogelstation (Naturum Trandansen), bei der im Frühjahr und Herbst Tausende von Kranichen beobachtet werden können.
Sehr empfehlenswert,- vielleicht aber auch eher im Frühjahr oder Herbst, wenn die Kraniche zurückkommen bzw. wieder heimkehren.

...Interessant auch Karlsborg,- liegt östlich von Sköve am Vätternsee. Hier kann man alte Festungsanlage besichtigen. Die Führer stellen einem die Abläufe aus der damaligen Zeit recht anschaulich da,- es finden dort auch jährlich Ritterspiele statt,- eigentlich, wie wir sie in Deutschland ja auch kennen,- aber die ganze Umgebung gibt hier eine ganz andere Stimmungslage ab. Tja,- jetzt nur noch wählen....>>mehr kommt nicht!
Schweden-Manni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 01 Jan, 2007 19:18 
Mensch da habt Ihr ja mächtig in die Tasten gegriffen,und in so kurzer Zeit all die vielen Antworten auf meine Fragen gefunden :yycc:
Ich bin überwältigt von der Anteilnahme,und Unterstützung euererseits.Auch seitens meiner Frau ein herzliches Dankeschön.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 02 Jan, 2007 14:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2006
Beiträge: 1078
Plz/Ort: Syke
So, ich greif jetzt zwar nicht in die Tasten, dafür aber in unseren Fotoordner. :mrgreen: Wir haben unseren Sommerurlaub '06 in der Nähe von Mariestad verbracht und auch ein paar Bilder geschossen.

Läckoslot:
Bild

Rathaus in Lidköping:
Bild

Jugenherberge in Mariestad:
Bild

Aussichtsturm auf dem Kinnekulle:
Bild

Aussicht vom Kinnekulle:
Bild

Sjötorp:
Bild

Ich hoffe, es waren ein paar Fotos dabei, auf denen man erkennen konnte, dass es sich wirklich lohnt, an den Vänern zu fahren.

Gruß Ralf

_________________
Liebe Grüße
Ralf :mrgreen:

Ich glaub mich knutscht ein Elch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 02 Jan, 2007 16:51 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2997
Plz/Ort: Schweden
Urlaubsziel ist gut gewählt. Es gibt jede Menge Sehenswertes in der Gegend. ( Bis auf den vorher erwähnten Berg Killekulle)
Besuch lieber den Kinnekulle, stolze 3xx Meter hoch, aber bei gutem Wetter herrliche Rundumsicht.

Sehr interessant auch Halle- und Hunneberg ( ca 40 km auf der R44 Richtung Vänersborg ) mit der grössten Elchdichte Schwedens und ebenso grosser Anzahl deutscher Touristen.

Schönen Urlaub
Peter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 02 Jan, 2007 18:26 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 15.12.2006
Beiträge: 14
Plz/Ort: Barleben i tyskland
Hej

da ich auch im Sommerurlaub in diese richtung (vänernsee) in die nähe von lidköping will, hab ich eine frage an diejenigen die sich dort auch mit dem wetter auskennen. wunschtermin war mitte bis ende juni, arbeitsmässig müssen wir aber wohl letzte maiwoche und erste juniwoche fahren. wie sieht es dann etwa mit dem wetter aus? ist es ratsam diesen termin zu buchen?

vielen dank euch schonmal sebastian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 02 Jan, 2007 19:03 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 28.10.2005
Beiträge: 130
Plz/Ort: 31737 Rinteln
Hej Dangerrock,
Frage ist,- willst Du am Strand im Wasser planschen oder mehr Land und Leute kennenlernen? Will sagen: Wie bei uns ist es auch in Schweden in der späteren Sommerzeit> Ende Juli, August..wärmer,- das betrifft insbesondere die Wassertemperatur.
Die Sommer in Schweden sind kurz und heftig,- die Natur hat ja etwas aufzuholen.
Eure Planzeit Ende Mai, Anfang Juni ist insofern nicht schlecht,- da "die bissigen Mücken" in der Regel erst ab Juli auf den Plan treten.
Juni kann eine wunderbare Wetterzeit sein,- haben wir vor 2 Jahren so erlebt. Eine Garantie kann jedoch bei diesen Wetterkapriolen niemand abgeben.
Viel Spass...und vergesst nicht Mariestad und Sjötorp(in unserer Nähe) zu besuchen.

Schöne Wessi-Grüsse
Schweden-Manni
:weifa:


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO