Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Mo, 25 Okt, 2021 4:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 22 Nov, 2011 12:26 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
.....Pflege (Krankenbehandlung) können die, die schwedisch verstehen, hier sehen, in "Fråga doktorn" in SVT von gestern (21.11.2011), ab 7.45min im Beitrag:
http://svtplay.se/t/102774/fraga_doktorn

Eine Mutter (Karin Tidlund von Skåne) mit 3 allergischen Kindern berichtet über ihren 7-jährigen Aufenthalt in Berlin und welche Erlebnisse sie mit der deutschen Krankenpflege hatte.
Sie berichtet u.a., dass sie sehr zufrieden mit dem deutschen Hausarzt-System ist, weil es eine grosse Sicherheit bedeutet, jedesmal dengleichen Arzt, diegleiche Hebamme (Frau Tidlund hat 2 Kinder in Deutschland geboren) zu treffen, dass die Kosten für Behandlungen/Arztbesuche (für Patienten der gesetzlichen Krankenversicherung, in der die Familie war) in Deutschland niedriger sind als in Schweden.....etc.
Gunilla, die Ärztin im Program "Fråga doktorn", sagt am Ende des Beitrages, dass es sicher einiges gibt, was hier oder da besser oder schlechter ist, aber Hauptsache ist ja, Frau Tidlund war zufrieden. Und Frau Tidlund war sehr zufrieden :YYAY:
Ein Schelm, wer Böses in Gunillas Aussage liest, oder??? :YYAY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 22 Nov, 2011 14:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2008
Beiträge: 1918
Plz/Ort: Söderala/Hälsingland
Hej,

das kann doch kein Zufall sein :-o

Gerade heute habe ich meinen allerersten Termin bei der Vårdcentral meines Vertrauens bekommen. Nachdem ich mich vor zwei Wochen in die Warteliste hatte eintragen lassen, wurde ich gestern telefonisch kontaktiert.

Wir wohnen seit 2009 (wie einige wissen) in Schweden und ich war bisher nur wegen akuter Sachen im Krankenhaus.

Ich bin gespannt, wie es abläuft und was dabei rauskommt. Ob es so ist, wie in D beim Hausarzt??
Auf meiner "Wunschliste" stehen Blutuntersuchung, Blutdruck und frauentypische Gesundheitsfragen. Und letztendlich bin ich auch gespannt, was es kostet.

_________________
Bild Lisa

Erde zum Mond: "Ich habe den homo sapiens."
Mond zur Erde: "Das geht vorüber."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 22 Nov, 2011 17:27 
ich hab fuer eine vernuenftige untersuchung beim gyn 300 skr bezahlt. das fand ich völlig ok, wenn ich bedenke, dass die krebsvorsorge 100 skr gekostet hat und ich nach 5 min wieder draussen war. und auf das ergebnis hab ich auch mehr als 2 monate gewartet.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 24 Nov, 2011 17:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2008
Beiträge: 1918
Plz/Ort: Söderala/Hälsingland
Hej,

heute hatte ich meinen Termin bei einem Läkare. Hier meine Eindrücke!! Bin seit 2009 nicht mehr bei einem Arzt gewesen :D

Ich bin pünktlich drangekommen.
Ich war zufrieden mit der Art der Untersuchung. Der Arzt war freundlich, ist auf mich eingegangen, hat nachgefragt, hat zugehört und hat mir Vorschläge für Weiterbehandlungen gemacht.
Ich bekomme Röntgentermine.
Ich bekomme einen Termin beim Gyn.
Ich kann jederzeit morgens nüchtern zur Blutabnahme kommen (ohne Termin!!)

Ich habe 150 kr bezahlt.

Alles in allem bin ich bis jetzt zufrieden. OK - ich bin nicht ernsthaft krank oder chronisch. Aber ich habe auf jeden Fall einen guten ersten Eindruck gewonnen.

_________________
Bild Lisa

Erde zum Mond: "Ich habe den homo sapiens."
Mond zur Erde: "Das geht vorüber."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 24 Nov, 2011 20:03 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16588
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Litelisa hat geschrieben:
Ich bin pünktlich drangekommen.
Ich war zufrieden mit der Art der Untersuchung. Der Arzt war freundlich, ist auf mich eingegangen, hat nachgefragt, hat zugehört und hat mir Vorschläge für Weiterbehandlungen gemacht.
Ich bekomme Röntgentermine.
Ich bekomme einen Termin beim Gyn.
Ich kann jederzeit morgens nüchtern zur Blutabnahme kommen (ohne Termin!!)

:YYAO: Da stelt sich mir die Frage: Bist du sicher, dass du in Schweden wohnst? :YYBM:

Klasse, dass alles zu deiner Zufriedenheit geklappt hat!

:YY: Värmi

_________________
:achso: Wusstest du schon?
Einer von uns beiden ist klüger als DU! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO