Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Mo, 25 Okt, 2021 2:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 13  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Unser/euer gelobtes Land
BeitragVerfasst: Do, 09 Feb, 2012 16:23 
Zitat:
Wenn ich von einem "richtigen" Finanzkrieg rede meine ich wenn der Pöbel zu den Waffen greift
und die Politiker schon längst im Bunker sitzen


Aaaaach so! Und du glaubst, das dauert noch lange? Nochmal: Mach' bitte in deinem eigenen Interesse die Augen auf! Sorge z.B. dafür, dass du an alle Gelder schnell drankommst, ehe die Banken dicht machen. Kaufe Edelmetalle, aber bei privaten Händlern, wo dein Kauf nicht staatlich kontrolliert werden kann. Und möglichst auch in Münzenform. Mit denen kann man zur Not auch bezahlen. Damit du nicht am Ende noch selber zum Plebs zählst und zur Waffe greifen musst, um für deine Zukunft zu kämpfen. Noch'n kleiner Link gefällig?

http://kopp-online.com/hintergruende/de ... 3CC7A8200F


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unser/euer gelobtes Land
BeitragVerfasst: Do, 09 Feb, 2012 18:35 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
ich glaube wir reden mal wieder aneinander vorbei

:YYBJ:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unser/euer gelobtes Land
BeitragVerfasst: Do, 09 Feb, 2012 18:57 
Ingo hat geschrieben:
ich glaube wir reden mal wieder aneinander vorbei

:YYBJ:



Richtig !
Thorsten geht häufig von Extremscenarien aus,die man zwar nicht gänzlich ausschliessen kann,die aber doch eher unwahrscheinlich sind,zu mindest kurzfristig.
Faktum ist allerdings,das die Deutschen in der Breite deutlich ärmer werden,und das schon kurzfristig.
Zu Mindest sehen das Wirtschaftsforscher so,bespw. Prof. Hans-Werner Sinn.
Gleichzeitig werden sehr wenige reiche Leute in D. in kurzer Zeit deutlich reicher werden.

so long


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unser/euer gelobtes Land
BeitragVerfasst: Do, 09 Feb, 2012 20:30 
Und hier das nächste Szenario - was die EU in Sachen Rente plant:

http://infokrieg.tv/wordpress/2012/02/0 ... n-erhohen/

Da die Vorstellung, dass die ganzen alten Leute überhaupt noch Arbeitsplätze finden, absurd ist und das auch jeder weiß, ist das Ganze mal wieder nur ein Täuschungsmanöver: In Wahrheit geht es darum, weniger Renten zu zahlen. So kleine Nebeneffekte wie früheres Ableben durch schlechtere medizinische Versorgung kommen da ganz gelegen. Tja, da braucht man gar kein Extremszenario in Form z.B. eines Euthanasieprogramms, es geht alles viel eleganter und geradezu unauffällig. Es tut uns ja alles leid, aber wenn nun mal kein Geld mehr da ist? Ja, wo iss es denn hin? Ja, wo laufen sie denn?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unser/euer gelobtes Land
BeitragVerfasst: Do, 09 Feb, 2012 21:44 
Zitat:
Thorsten geht häufig von Extremscenarien aus,die man zwar nicht gänzlich ausschliessen kann,die aber doch eher unwahrscheinlich sind,zu mindest kurzfristig.


Was ist konkret unwahrscheinlich und warum? Du hast meine Links entweder in wichtigen Teilen nicht gelesen (war ja auch viel) oder du spielst die drei chinesischen Affen. Nur weil manche Zusammenhänge in dieser Welt in der offiziellen Geschichtsschreibung nicht vorkommen, heißt dies nicht, dass sie nicht existieren. Und wenn wir uns hier die Köpfe heiß diskutieren, dann ändert das natürlich nichts. Das macht weniger aus als das berühmte Bellen des Hundes bei einer vorbeiziehenden Karawane. Eher ist es so bedeutsam, wie wenn ein Nacktmull sichernd aus seinem Wüstenloch herausguckt, weil die Kamele Erschütterungen auf der Erdoberfläche verursacht haben. Die Dinge kommen, die Dinge gehen, und wir spielen im Sandkasten.

Hier nochmal eine kleine Provokation für Otto Normalverbrauchers Gartenzaunperspektive - wenn davon nur 30% stimmen, erklärt es alles. Anmerkung: Bei der Darstellung geht es ausdrücklich NICHT um Schuldzuweisung an ein bestimmtes Volk oder eine bestimmte Religion (vgl. letzter Link!), sondern nur um die Geschichte einer kleinen okkulten Priesterkaste, deren Bibelinterpretationen mit denen diverser Fundamentalisten gleich mehrerer Weltreligionen übereinstimmt, und die sich als auserwählt versteht, den angeblichen Willen Gottes im Weltgeschehen mit allen Mitteln durchzusetzen:

http://www.youtube.com/watch?v=uSIwC55AXQ8
http://www.youtube.com/watch?v=T8R-cYh6 ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=pG0wrqKh ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=IREBLdgn ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=hh5wIguf ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=xE_uhRSn ... re=related
http://www.politaia.org/politik/deutsch ... erbunt-de/


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unser/euer gelobtes Land
BeitragVerfasst: Do, 09 Feb, 2012 21:57 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
@Torsten,

es stimmen wahrscheinlich weniger als 10%

und zu Thema Eggert:

http://www.onlinezeitung24.de/article/2313

passt aber gut zu Dir

:YY:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unser/euer gelobtes Land
BeitragVerfasst: Do, 09 Feb, 2012 22:14 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 6028
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Torsten1 hat geschrieben:
Und wenn wir uns hier die Köpfe heiß diskutieren, dann ändert das natürlich nichts.


Und was genau machst DU um die Situation zu ändern wenn man denn mal fragen darf?
Ich meine immerhin machst DU dir ja die Mühe SO viel zu lesen und auch noch zu verstehen, dass DU bestimmt schon einen Masterplan hast, wie wir Gartenzaunperspektivler uns effektiv zur Wehr setzen können, oder?
Den Plan sollst du doch nicht vor uns verstecken, denn wir haben nicht so den Durchblick und würden uns ja gerne wehren, wissen aber nicht wie :|

Oder hälst du es doch eher wie ein Politiker, der viele Worthülsen in minimale Zeitspannen packt um sein gegenüber zu erschlagen ohne eigtl. viel mit Substanz gesagt zu haben?

Aber halt nein, wir sind halt eben einfach nicht fähig alle deine Links zu lesen geschweige denn sie zu verstehen :achso:

Ich bin mal so frei und zitiere aus Ingos Link (der natürlich GANZ böse und islammediengesteuert ist):
onlinezeitung24.de hat geschrieben:
Verschwörungstheorien gehören inzwischen zu meiner Leib- und Magenspeise; nicht, daß ich Verschwörungstheorien lustig fände oder ihnen anhinge, nein, das gewiß nicht. Aber Verschwörungstheoretiker erinnern mich immer so ein bißchen an diese ausgestopften Tiere, die es im Museum oder in Schulen gibt: irgendwie eklig, aber ganz gut als Anschauungsmaterial

_________________
Carpe noctem!

I elva renna, i havet venda



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unser/euer gelobtes Land
BeitragVerfasst: Do, 09 Feb, 2012 22:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 657
Plz/Ort: SUNNE
@Lis,

ich wäre dann 63. Das wäre doch hinnehmbar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unser/euer gelobtes Land
BeitragVerfasst: Do, 09 Feb, 2012 22:27 
Lieber Ingo, du hast immer mehr Ähnlichkeit mit einem gewissen Busfahrer in einem anderen Forum, nur dass der nicht deinen Sarkasmus hat, sondern bitterböse werden kann, wenn die Einschläge der Wahrheit näher kommen. Aber dein freundlicher Link ist doch nur peinlich! Wenn ich den zum Maßstab nehme und mit der Persönlichkeit von W. Eggert vergleiche, dann muss ich hier doch gar nichts weiter sagen. Soviel unseriöse Sprüche, vom Thema ablenkendes Mobbing und dumme Polemik kommt nur von Leuten, die in ihrem Hass vor lauter intellektueller Hilflosigkeit nicht merken, dass sie besser geschwiegen hätten. Wenn dir keine bessere Argumentation einfällt als dieser wie üblich mit Lügen gewürzte Schmonzes, dann halte mich lieber einfach aus, ehe du dich blamierst! So, jetzt du wieder! :mrgreen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unser/euer gelobtes Land
BeitragVerfasst: Do, 09 Feb, 2012 22:36 
Herr Jeh, was willst du mit einem Plan, den keiner umsetzt? Die Masse ist träge (Satz aus der Soziophysik). Und es gibt auch kaum Pläne. Einzelne Vorschläge schon, aber siehe oben! Vielleicht stelle ich mal, wenn ich Lust dazu habe, eine kleine Übersicht über mir bekanntgewordene Lösungsvorschläge zusammen. So, und jetzt entschuldigt mich für ein Weilchen, ich geh' mal eben die Welt retten. :YY:


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO