Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: So, 26 Jun, 2022 1:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Und nochmal Sfi
BeitragVerfasst: Mi, 13 Jan, 2010 13:06 
also ein kurs dauert quasi 2,5 stunden pro tag mit pausen bei sfi, habe ich das richtig verstanden?
und sind diese kurse jeden tag von montag bis freitag?

ich beneided dich ein wenig litelisa denn du hast ja deinen mann an deiner seite, da meiner schwede ist muss ich das alleine bewältigen. ich freue mich aber auch schon drauf. mein schwedisch ist leider mehr als grottig.

wie waren eure vorkenntnisse vorm sfi?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und nochmal Sfi
BeitragVerfasst: Do, 14 Jan, 2010 19:58 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2008
Beiträge: 1919
Plz/Ort: Söderala/Hälsingland
Hej hej - komme erst heute mal wieder zum lesen uns schreiben und beantworten :oops:

ihlav hat geschrieben:
Hej,
......
Bin aber völlig baff über den Ausdruck unstrukturiert!!!
Das ist bei mir ganz anders! Haben Stundenplan, Lehrer sind
nicht nur qualifiziert und freundlich, nein kümmern sich auch um einen.
Der Unterricht ist bei mir strukturiert und logisch aufgebaut.
........
Meinst du die Internetseite zum Buch Mål 1 mit dem PC Kurs?
Oder gibt es da noch was anderes, von dem ich noch nix weiß?

LG Irmgard


Ich empfinde es als unstrukturiert, was nicht heißen soll, dass es das ist. Denn, wie ich schon geschrieben habe, sind immer Lehrer da, wir haben nun auch Bücher und es geht Kapitel um Kapitel voran. Den I-Net-Kurs erreichst Du unter

http://sfi.halmstad.se/safir/startsida.htm

Wir benutzen zur Zeit die Bücher "Vägen till Sverige" Arbeitsbuch und Lernbuch sowie eine dazugehörige CD.

Rädisa hat geschrieben:
also ein kurs dauert quasi 2,5 stunden pro tag mit pausen bei sfi, habe ich das richtig verstanden?
und sind diese kurse jeden tag von montag bis freitag?

ich beneided dich ein wenig litelisa denn du hast ja deinen mann an deiner seite, da meiner schwede ist muss ich das alleine bewältigen. ich freue mich aber auch schon drauf. mein schwedisch ist leider mehr als grottig.

wie waren eure vorkenntnisse vorm sfi?


Hej Rädisa (wie heißt Du den richtig??) ich heiße Lisa!!

wir haben unterschiedliche Stunden (für dieses Jahr uns neu ausgesucht!). Vormittags von 8.30 h bis 12.00 h (Montags und Mittwochs) und Nachmittags von 13.00 h bis 15.00 h (Dienstags und Donnerstags). Ich glaube, dass wird auch unterschiedlich gehandhabt. Gute Bekannte in der Nähe von Filipstadt haben jeden Tag nur am Vormittag Schule. Also kann ich da keine wirkliche Auskunft geben.
Wenn Du schon Unterricht in der VHS hattest, kann Dein schwedisch nicht sooooo grottig sein. Ich habe "nur" ein halbes Jahr (1x pro Woche) Unterricht gehabt und die DVD "schwedisch aktiv" ein bisschen bearbeitet und das ging ganz gut. Nur Mut!!! Es macht voll Spaß. Mein Mann hatte gar keine Vorkenntnisse, nur das, was er von mir aufgeschnappt hat und auch ein paar Übungen mit "schweidsch aktiv" und er kann sich auch schon ganz gut durchschlagen.

Einfach rein ins kalte Wasser - es passiert Dir nichts und keiner lacht oder findet es doof, wenn mal die Worte fehlen. Alle haben dort beim Sfi mal angefangen oder sind wie Du Anfänger.

Alles Gute und viel Glück
Lisa

_________________
Bild Lisa

Erde zum Mond: "Ich habe den homo sapiens."
Mond zur Erde: "Das geht vorüber."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und nochmal Sfi
BeitragVerfasst: Fr, 15 Jan, 2010 11:29 
Guckguck Lisa,

mein echter Name ist Jasmin und mein Freund nennt mich quasi Radischen, wegen meiner Haarfarbe
Also naja der Kurs war dann meistens so, das ich die jüngere Lehrerin fragend angestarrt habe wenn sie mich auf schwedisch angesprochen habe und ich mir immer vorkam als würde ich am wenigsten von der ganzen Gruppe checken.

Gibt es da einen gewissen Kursanfang im Kurs oder ist das so ein Zirkel der dauernd läuft und man quasi quereinsteigt? Das heißt da sitzen schon welche die 3 Monate dabei sind und welche die 1 Monat dabei sind und ganz neue? Oder nur neue?

Wie lang hat es bei euch gedauert von dem Einreichen bis zum Kurs? Also ihr habt 4 x die Woche, das ist superintensiv, auf das Freu ich mich schon. Da wir aufs Land ziehen weiß ich noch nicht ganz genau was meine Kommune sein wird, Molkom oder Karlstad. Wir wohnen genau dazwischen. ich hoffe ja Karlstad, da habe ich mich bis jetzt drann orientiert und da wohnen auch die Schwiegies. Gott ich bin so nervös und aufgeregt und ich will endlich das es anfängt, soviel Planung und sowenig ist passiert. Ich sitz schon auf heißen Kohlen hier in Österreich.

Danke für deine vielen Infos´


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und nochmal Sfi
BeitragVerfasst: Fr, 15 Jan, 2010 13:34 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2008
Beiträge: 1919
Plz/Ort: Söderala/Hälsingland
Hej Jasmin,

freu' Dich auf das was kommt - es kann - wenn Du willst - nur besser werden.

Wir haben uns beim SFI gleich Anfang September angemeldet und konnten Anfang Dezember einsteigen. Bei uns (und ich kann nur von unserer Situation berichten) waren eher die Anfänger zusammen - am Anfang. Nun sitzen wir auch schon zwischen Menschen, die schon ein halbes Jahr und mehr dabei sind. Aber auch die haben alle mal angefangen und sind freundlich zu uns.

Versuche es doch solange noch mit dem "schwedisch aktiv". Das hat mir und Ralf auch einen guten Anfang gegeben. Und diese Sachen, die Du dort lernst, kannst Du ja dann mit Deinem Freund per mail oder auch ein bisschen am Telefon üben. Er wird sich bestimmt freuen, wenn er merkt, dass Du unbedingt schwedisch sprechen willst. Lass Dich verbessern aber frage nicht zu viel nach den Grammatikregeln, dass verwirrt mich heute noch :wwgr: Ich achte heute eher noch auf die Aussprache, alles andere kommt sowieso mit der Zeit.

Hab Mut und fang immer wieder an :YYBI: :kusshand:

Hälsningnar
Lisa

_________________
Bild Lisa

Erde zum Mond: "Ich habe den homo sapiens."
Mond zur Erde: "Das geht vorüber."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und nochmal Sfi
BeitragVerfasst: Do, 21 Jan, 2010 1:33 
Hallo miteinander,
Ich möchte hier meine Erfahrungen mit SFI einbringen.
Nach unserer Anmeldung bei SFI in Karlstad gab es zwei Gespräche bezüglich unserer (meine Frau und ich) Einstufung in den Kurs.
Wir haben dann Mitte Oktober mit Kurs C begonnen.
Der Unterricht geht von Mo-Fr jeweils 3 Stunden.
Wir sind 17-18 "Schüler" wir sind die einzigen Deutschsprechende in unserer Klasse, unsere lehrerin kann English und Arabisch.
Unsere Mitschüler kommen aus: Bosnien, Polen, Thailand, Phillipinen, Irak, Iran, Libanon Palästina, Türkei, Litauen.
Es wird also viel Arabisch gesprochen wenn man Fragen hat, da niemand deutsch spricht ist es für uns schwerer bei Nachfragen.
Die Lehererin ist nett gibt sich Mühe, aber Typisch Schwedisch Sie kann sich nicht durchsetzten gegen die Unarten vieler.
Die Handys gehen sehr oft, man hält es nicht für nötig rauszugehen um zu telefonieren, auch eine schlimme Unart ist das zuspätkommen
die Pausen werde schamlos um 15min überzogen die finden das ganz normal, also es gibt keine Disziplin, und das nervt.
Alles redet durcheinander, ohne Rücksicht.
Kurs C geht wohl bis Ende März, dann gibt es eine Prüfung und man kann in Kurs D eingestuft werden.
Trotzdem ist das Lernen effektiver in der Schule als zu Hause am PC.
Hier ist ein Link http://digitalasparet.se/index.htm von SFI, hier gibt es Zugriff auf 3 Bücher mit allen Übungsaufgaben
das ist eine Klasse Seite zum Lernen weil es direkt auf den Lernstoff von SFI bezogen ist.

UPDATE:
Unsere Lehrerin geht überraschend zurück nach Säffle, wir haben eine Neue Lehrerin, sie greift durch und die Unarten beginnen aufzuhören
aber bei Ihr Lesen wir zuwenig innerhalb der Klasse was nicht gut ist, denn wenn ich Zuhause Lese kann ich die Aussprache nicht
kontrollieren.
Schlussfazit:
SFI ist kostenlos, unabhängig davon ein Muss für jeden der seinen Wohnsitz nach Schweden verlegt.
Allen viel Spass beim Lernen ( es ist schwer wenn man nur geringe Vorkenntnisse hat)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und nochmal Sfi
BeitragVerfasst: Do, 21 Jan, 2010 10:59 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Lyoner hat geschrieben:
[...]ein Muss für jeden der seinen Wohnsitz nach Schweden verlegt.


Kein MUSS, ein KANN.

Ja, es ist schade, dass der Unterricht so wenig effektiv erscheint in manchen Klassen. Das habe ich schon oft gehört und gelesen. Es kommt eben immer auf die Zusammensetzung an. Ich habe eine Bekannte, die bei Komvux den SFI-Kurs unterrichtet. Sie findet die Zusammensetzung der Kurse mitunter auch anstrengend.
Was man nicht vergessen sollte, ist vielleicht, dass die Schulkultur eine andere ist hier in Schweden als in Deutschland noch dazu, wenn man mit sovielen Nationalitäten in einem Kurs sitzt. Nicht immer einfach, denke ich. Und scheinbar hat auch jeder ein anderes Ziel mit dem Sprachkurs, was es noch wieder schwieriger macht für den Lehrer, die richtige Strategie für den Unterricht zu finden.

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO