Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Mo, 30 Nov, 2020 12:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 05 Dez, 2016 14:44 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 05.12.2016
Beiträge: 4
Hallo Zusammen!

Vor zwei Monaten ist mein alter, seit 1951 in Schweden lebender Onkel verstorben. Seine hinterbliebene Lebensgefährtin spricht/versteht leider nur schwedisch. Nun möchte ich, so wie schon in der Vergangenheit, ihr hin und wieder einen Brief und/oder ein Paket schicken, da sie sich über diese Aufmerksamkeiten immer gefreut hat. In den nächsten Tagen steht das Weihnachtspaket an, das ich gern mit ein paar Zeiten in schwedischer Sprache komplettieren würde.

Da es sich um Privatpost handelt, möchte ich den Text aus verständlichen Gründen hier nicht einstellen, sondern bitte um Kontaktaufnahme per PN oder eMail an guenter.knechtel@gmx.de.

Vielen Dank im Voraus!

Günter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 05 Dez, 2016 21:04 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 05.12.2016
Beiträge: 4
Hej

Ich danke Allen, die mir helfen wollen! Mittlerweile habe ich einen sehr netten Forumskontakt, der (die) mir bei meinem Schreibkram hilft!

Nochmals Danke!

Günter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08 Aug, 2019 21:09 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 05.12.2016
Beiträge: 4
Hallo Zusammen!

Scheinbar läßt mich "meine" Übersetzerin nach fast drei Jahren zuverlässiger, freundlicher und angenehmer Hilfe in Stich!
Leider, denn sie war nicht nur eine anonyme Übersetzerin, sondern hat auch ab und zu mit meiner (Fast)Tante telefoniert, die sich über diese Gespräche immer sehr gefreut hat.

So wende ich mich erneut an Forumsmitglieder, um diese um (Übersetzungs)Hilfe zu bitten.
Die Gründe habe ich im ersten Beitrag erläutert und die haben sich nicht geändert! Auch das Angebot einer Aufwandsentschädigung bleibt natürlich bestehen!

Vielen Dank im Voraus für die angebotene Hilfe!

Günter


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO