Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Sa, 19 Jun, 2021 0:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 25 Jan, 2010 23:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 27.10.2008
Beiträge: 405
Hallo Polarkreis,

hättest Du doch gleich sagen können, was Dich bewegt. Fahr, wenn irgend möglich einen CP an. In Norwegen sind wir bisher auf jeden CP gekommen, auch wenn die Reception schon geschlossen war. Wird in Schweden nicht viel anders sein. Wenn Du wirklich nicht auf den CP kommst, kannst Du vielleicht davor stehen. Und wenn garnichts möglich ist, such Dir einen Stellplatz abseits der großen Straßen.

Gruß Gudrun


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 25 Jan, 2010 23:12 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2701
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
Ich würde auch auf alle Fälle einen CP anfahren.
Zu den Campingplätzen in der Vorsaison:
Einmal kam ich im Juni abends um 21.00 Uhr auf einen Campingplatz in Ångelholm an. Die Reception war verwaist.
Mir war es aber gar nicht mehr ums Weiterfahren. So habe ich das Womo abgestellt, am Strom angeschlossen und auch die Sanitäreinrichtungen benutzt. Am nächsten Morgen wollte ich wieder zeitig los. Anscheinend zu zeitig für den Platz. Auch dann war niemand erreichbar. So bin ich dann einfach wieder losgefahren.
Dreieinhalb Wochen später, auf der Heimreise, habe ich diesen Platz aber bewusst in meine Planung aufgenommen. Die haben gestaunt als ich dann für zwei Nächte bezahlt habe und erklärt habe wie es dazu kam.

frauchi

_________________
Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 26 Jan, 2010 8:27 
Hallo :sflagge:

Bis jetzt habe ich es immer, also nach Feierabend in meinem Betrieb sofort geschafft, nach Schweden zu Fahren, weil ich ein Nachtmensch bin und die Autobahnen schön leer werden!

Öfters habe ich es bis nach...wo ist das noch einmal...in Dänemark bei Vordingborg geschafft, und hinter einer Brücke an einem riesigen Parkplatz, wo auch Gespanne und Womos sowie LKWS übernchten!
Dieser Platz ist bekannt....

Manchmal könnte ich auch weiterfahren, war mir aber unsicher, bei Malmö bei der berüchtigten Gefahr bei Rastplätzen Göteborg hoch zu übernachten!

Wobei....wenn einer kommt...dann gibts eine auf die :yyrübe2: :yyrübe1: :haue: :box: und dann wird er den Fischen der Ostsee zum :yyca: hingeworfen..... :YYAO: :sflagge:

Polarkreis...


Karfreitag gehts nach Sverigeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :sflagge: :YYAX:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 26 Jan, 2010 8:57 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16545
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
frauchi hat geschrieben:
Die Reception war verwaist.
Jau, das gibt es!
Ich habe sogar schon auf Plätzen übernachtet, auf denen es überhaupt keine Rezeption gab. Dort befand sich lediglich einen Briefkasten, in dem man sein Obolus für die Übernachtung einwerfen soll.

:YY: Värmi

_________________
Noch Tage bis zu meiner vollständigen Immunisierung!
Ob es etwas nutzt, wird sich erst noch zeigen.

Bitte auch weiterhin:
Atemmaske (medizinische) tragen
Lüften
Außerhäusliche Kontakte aufs al­ler­not­wen­digs­te reduzieren
Abstand halten
Flossen waschen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28 Jan, 2010 21:37 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 20.12.2008
Beiträge: 28
Wir haben vor zwei Jahren selbst einen nächtlichen Einbruchsversuch in unser Womo erlebt: Pfingstmontag 2008 in Schweden. Wir kommen von Öland. Sind auf der Heimreise und wollen am Rastplatz Mölletofta an der E4 übernachten. Hier stehen schon seit einigen Jahren Schilder, die vor einer Übernachtung warnen. Neu ist jedoch ein abgetrennter Platz für Wohnwagen und Wohnmobile. Erschreckend der wohl 3 m hohe Zaun, den das Gelände umgibt. Es sieht aus wie ein Gefangenhof in einem amerikanischen Film. Ein Schild weist daraufhin, dass der Schlüssel in der Tankstelle abgeholt werden kann. Es ist Mitte Mai, kein Fahrzeug steht auf dem Stellplatz oder auf dem Parkplatz. So beschließen wir, außerhalb des Käfigs zu übernachten. Gehen davon aus, dass es sich in dieser Jahreszeit nicht lohnt, nachts auf Diebestour zu gehen.
Am nächsten Morgen bemerke ich, dass die Verriegelungsknöpfe an den Fahrerhaustüren unseres Ducatos herausgezogen sind. Tatsächlich sind die Schlösser geöffnet worden. Die Türen konnten jedoch nicht aufgemacht werden, da sie mit dem Heosafe-System gesichert waren. Diese Sicherung haben wir eingebaut, nachdem zu Hause die Beifahrertür aufgebrochen und der Fahrerairbag gestohlen wurde. Diesmal hatten die Diebe keine Chance. Allerdings wurde das aufgebrochene Schloss so beschädigt, dass es mit dem Schlüssel nicht mehr verschlossen werden kann.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO