Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 18 Nov, 2019 20:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Titer
BeitragVerfasst: Mi, 27 Jun, 2007 14:31 
Hallo liebe Schwedenfreunde :YY:

als erstes möchte ich allen die uns bis jetzt hilfreich zur Seite standen die freudige Nachricht übermitteln, dass alle meine 3 Tiere nach Schweden einreisen dürfen.
Grade eben ist das Titer Ergebniss eingetroffen :YYAX:
Somit ist schon wieder eine Hürde genommen.
Aber ich brauche nochmal Rat und zwar habt Ihr ja schon mitbekommen, dass ich schon von Deutschland aus verzweifelt einen Job in Schweden suche, bis jetzt leider ohne Erfolg. Wir haben ein bezahltes Häuschen in Schweden und naürlich auch etwas gespart, was aber ist wenn ich (wir sind zu zweit und nicht verheiratet, nehmen für 3 Monate unser Arbeitslosengeld mit rüber) nach den 3 Monaten keinen Job finde, können wir dann trotzdem einen Arzt aufsuchen und sind in Schweden versichert?
Für jeden Tip wie immer sehr dankbar,

Euer Taps




:rosen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 27 Jun, 2007 17:39 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej Taps,

also es ist ja so, dass du dich, wenn du länger als 3 Monate in Schweden bleiben willst, um das Aufenthaltsrecht beim Migrationsverket kuemmern musst.
D.h. Blankett aus dem Internet ausdrucken und ausgefuellt ans Migrationsverket schicken. Ausserdem solltest du dich folkbokförd melden. Ob da allerdings dein uppehållsrätt fuer dich notwendig ist, weiss ich im Moment nicht. Muss mal ueberlegen, wie das bei mir war. Hm, bei mir ist das ja anders gelagert gewesen, neee, mein uppehållstillstånd habe ich erst später erhalten, auf meine Personnummer habe ich nur ein paar Minuten beim skatteverket gewartet. Der uppehållstillstånd kam per Post und den hatte ich auch erst beantragt, nachdem ich meine Personnummer hatte, ja, genauso war das.
Ich denke es ist so, wenn du folkbokförd bist, wirst du automatisch auch bei försäkringskassan registriert. Welche Leistungen dir dann zustehen, weiss ich nicht. Dann muesstest du dann selbst bei försäkringskassan nachfragen - die entsprechende Nummer steht dann auf deinem registreringsbevis.

Vielleicht etwas verwirrend mein Geschreibsel heute, bin im Moment leider etwas unsortiert. Sorry. Vielleicht kann jemand anders noch ´n bissel Ordnung reinbringen hier???

lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO