Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Sa, 24 Okt, 2020 21:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jul, 2007 17:10 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16362
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
suschnu hat geschrieben:
Billigflieger gibt es auch von Hannover nach Stockholm-Arlanda mit TUIfly. Ich fand da die Tarifstruktur verständlicher. Man benötigt -soweit ich weiß- auch nicht zwingend eine Kreditkarte.

Bei TUIfly kann man auch nur mit Kreditkarte oder ELV bezahlen.
Allerdings kann man diese Flüge auch im Resiebüro buchen und
dort bar zahlen. Aber die machen das bestimmt auch nicht für lau.

Und so verständlich ist die Tarifstruktur auch nicht, für den Flug
Hannover - Stockholm kommen auch 29.92 Euro Steuern hinzu.
Zitat:
... mit Ryanair nach "Stockholm" für 1 Cent. Durch versteckte Nebenkosten war der Flug bei ca. 50 Euro.

Das kann nicht sein! :YYAU:
Oder hattest du 10 Gepäckstücke dabei? :-)
Zitat:
Hinzu kommt noch das Busticket, da man ein ganzes Stück ausserhalb Stockholms landet.

Das Arland-Express-Ticket ist aber 1:- Skr. teurer als der Bus von
Skavsta nach Stockholm. :D
Zitat:
Es lohnen sich also zu vergleichen!

Immer! Nicht nur bei den Flugpreisen. :YYBP:

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jul, 2007 17:13 
@Eisfee: siehste is doch fast vier Wochen im Voraus. Der Preis is okay. Hab gerade mal geschaut wie es mit diesem Wochenende aussieht, ab 335 € aufwärts. 3 Tage im Voraus.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jul, 2007 17:15 
suschnu hat geschrieben:

Ich bin mal von Lübeck mit Ryanair nach "Stockholm" für 1 Cent. Durch versteckte Nebenkosten war der Flug bei ca. 50 Euro.


Mal ehrlich, das findest du teuer?
Das ist doch wohl jedem klar, dass man nicht für 1 Cent irgendwohin fliegen kann und trotzdem ist das ein super Preis.
Ich habe schon Wochen bevor ich mich entschlossen habe, bei Ryanair zu buchen, nach Flügen umgeschaut. 50€ und 2 Stunden Flugzeit ist ja wohl nix im vergleich zu 6 Stunden mit umsteigen in Amsterdam für 200€ oder für 800€ One-Way mit der Lufthansa.

Vergleichen lohnt sich immer, aber was man sich überlegen sollte, ich pendle sehr oft mit der DB zwischen Ulm und dem Ruhrgebiet mit der Bahncard 50, da zahle ich Hin und Zurück 120€ für (mit BC 50!) da flieg ich ja echt billiger nach Schweden.

Sehe da also keinen Grund sich über 50€ zu beschweren.

edit: @gamla svensk:
für Billigflüge ist das nicht im vorraus buchen, dachte eher so an 3 bis 6 Monate und selbst da is oft schon einiges vergriffen, wenn man sich z.B die Mittelmeer-Flüge nach Rom o.ä anschaut oder auch London.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jul, 2007 18:09 
Huiuiui.. trotz allem ist das ein ziemlich preisdschungel wenn ihr mich fragt.. anstatt das man gleich erfährt was da alles noch für preise auf einen zukommt erfährt man das erst in den letzten Buchungsschritten.. Verständlich für den Anbieter.. ärgerlich für den Nutzer... Wie gesagt wir wollen eh erst nächsten Sommer nach Stockholm, haben uns aber schonmal nach Flugpreisen und Jugendherberge umgesehen.. besser zu früh als zuspät..
Aber wenn ich das hier alle so sehe kann das ja noch was werden..
Vielleicht sollte man sich wirklich mal ne Kreditkarte zulegen.... allerdings lohnt sich die nur für sowas.. und dafür immer diese Jahrespreise? *seufz*


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jul, 2007 19:04 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16362
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej igen!

Die EU arbeitet ( :YYAI: ) zur Zeit an einer Verordnung, dass alle
Fluggesellschaften nach Eingabe von Flugziel und Datum sofort
den Gesamtpreis anzeigen müssen.

Dazu auch dieser Bericht:
Zitat:
Billigflieger zeigen wieder Endpreise an
25.07.2007

Bei den Billigfliegern geht der Trend hin zum Endpreis: Bei immer mehr Airlines wird schon im ersten Buchungsschritt sofort der Gesamtpreis angezeigt, inkl. Steuern und Gebühren. Jetzt ziehen auch easyJet und Germanwings nach.
"Wenn es alle machen, machen wir es auch", sagte ein Airline-Manager noch vor 2 Jahren auf die Frage, ob es nicht besser wäre, direkt Endpreise anzuzeigen im ersten Buchungsschritt. Damals ging der Trend aber in eine andere Richtung. So hatte HLX erst im Januar 2005 sein System umgestellt und zeigte im ersten Buchungsschritt nur den reinen Flugpreis - exclusive Steuern und Gebühren. Auch Germanwings hatte erst vor einigen Jahren ihr System derart umgestellt.

Jetzt wieder der Schritt zurück - hin zu mehr Preistransparenz. Sicherlich auch auf Druck der EU, die an einer entsprechenden Verordnung arbeitet, das Airlines künftig nur noch mit Endpreisen werben dürfen.

Direkt nach Eingabe von Flugstrecke und –datum stehen bei Germanwings nun alle Preisinformationen im Internet zur Verfügung. Neben den Nettopreisen finden Kunden nun auf derselben Seite die Addition der Flugpreise für Hin- und Rückflug inklusive aller Steuern, Gebühren und Entgelte. Gleiches bietet Air Berlin schon seit Jahren. Auch HLX - jetzt TUIfly - hat sein System dahingehend verbessert. Sogar easyJet zeigt kurzem direkt den Endpreis im ersten Buchungsschritt an.

Quelle: http://www.fliegertarife.de/index.php?o ... Itemid=454

RoxyPhoenix hat geschrieben:
Vielleicht sollte man sich wirklich mal ne Kreditkarte zulegen.... allerdings lohnt sich die nur für sowas...

Frag´ doch mal bei deinem Geldinstitut nach, ob die das ELV unterstützen.
Dann brauchst du keine Kreditkarte.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jul, 2007 20:17 
Sorry für offtpoic, aber ich bin sowas von froh eine Kreditkarte zu haben. Allgemein, bezahlen im Internet ist damit sowas von bequem, vorallem weil die bestellten waren immer dann sofort und nicht erst nach Zahlungseingang losgeschickt werden, Ich find das ist ne super sache. Aber im Reallife hab ich die auch noch nie benutzt, aber werds wohl in Schweden mal tun.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jul, 2007 20:54 
@Eisfee:Sorry, da bin ich wohl falsch rübergekommen. Wollte mich nicht beschweren. Ich finde 50 Euro auch nicht zu teuer!!

@Värmi: Ich fand die "Extra-"Kostenübersicht bei Ryanair damals (2006) wirklich undurchsichtig. Es kam immer noch mehr dazu. Aber vielleicht hat sich das ja mittlerweile gebessert... :D
Meiner Meinung nach ist TUIfly eine ebenfalls günstige Alternative, falls man eine Flugmöglichkeit von Hannover aus suchen sollte und vielleicht doch in Arlanda landen möchte. Man kann dann mit dem Bus fahren (ist günstiger als der Flugbus von Skarvsta) oder man zahlt etwas mehr, ist dafür aber flink mit der Express-Bahn in der City, wenn man es denn mal eilig haben sollte. :rc1: Man hat ja nicht immer die Zeit 1:20h im Bus zu sitzen.

Viele Grüße! Frank


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jul, 2007 20:58 
Ich würde das doch stark begrüßen, wenn immer gleich der Endpreis angezeigt wird. Auch wenns im Allgemeinen doch recht günstige Flüge sein, sind dort oft versteckte Kosten und die gleich zu sehen hat für mich einfach was von Preistranperenz ;)

Und mit der Kreditkarte muss ich einfach mal schaun.. da ich Vollzeitschüler an einer Berufsfachschule bin und somit auch, außer jobben, kein großes Einkommen hab sondern für alles wie Schule und Miete bezahlen muss :)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jul, 2007 20:58 
Wo mir grad dabei sind, ich flieg ja demnächst auch nach Skavsta und hatte vor von da aus die 6 km mitm Taxi nach Nyköping zufahren, dann von da aus 3einhalb Stunden mit dem Bus und von da aus holt mich mein dad ab. habt ihr bessere Alternativen?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 25 Jul, 2007 21:12 
@Eisfee: Willst Du nach Stockholm-City? Da gibt es Flughafenbusse vom Flughafen in Skavsta direkt nach Stockholm. Guck mal unter: http://www.flygbussarna.se

/Frank


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO