Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.



Aktuelle Zeit: Mi, 30 Nov, 2022 2:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 15 Jun, 2006 17:29 
ausländerfeindlich ist vielleicht nicht ganz das treffende Wort gewesen, diskriminierend ist zutreffender, und das gilt auch für dein deutsches Beispiel mit der Digital-Box.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 15 Jun, 2006 17:32 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
obwohl ich das akzeptiere und rein geschäftsmässig verstehe

Es ist nämlich ein ziemlicher Aufwand Schulden aus dem Ausland einzutreiben. :YYBP:

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 15 Jun, 2006 17:32 
@Bianca: Am eigenen Nachfragen liegt es wohl eher nicht, ich hatte schon den zweiten freundlichen Sachbearbeiter am Apparat.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 15 Jun, 2006 22:59 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16987
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
*räusper*

Ich persönlich würde soetwas nicht telefonisch, sondern vor Ort
in einem Telia-Laden klären.

Aus diesen Gründen wechsele ich hier in D auch nicht meinen
Telefon-, Strom-, KFZ-Haftpflichtanbieter etc.
Was ich hab´, das hab´ ich und habe nebenbei meine Sachbearbeiter
vor Ort, denen ich bei Bedarf auch mal "persönlich eins auf die Fre.."
geben kann. (Bitte bildlich sehen)

Wenn man mal Kontakt zu den sogenannten Direktanbieter haben muss
bezahlt man entweder horrende Telefongebühren oder erreicht sie überhaupt nicht.

Meine Meinung!

:YY: Värmi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 16 Jun, 2006 21:33 
Natürlich mache ich das meiste auch lieber persönlich vor Ort.
Ich wollte diese Geschichte mit dem Telefon aber schon mal vorher von zu Hause aus abklären.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 18 Jun, 2006 17:02 
Värmi hat geschrieben:
*räusper*

Ich persönlich würde soetwas nicht telefonisch, sondern vor Ort
in einem Telia-Laden klären.

Aus diesen Gründen wechsele ich hier in D auch nicht meinen
Telefon-, Strom-, KFZ-Haftpflichtanbieter etc.
Was ich hab´, das hab´ ich und habe nebenbei meine Sachbearbeiter
vor Ort, denen ich bei Bedarf auch mal "persönlich eins auf die Fre.."
geben kann. (Bitte bildlich sehen)

Wenn man mal Kontakt zu den sogenannten Direktanbieter haben muss
bezahlt man entweder horrende Telefongebühren oder erreicht sie überhaupt nicht.

Meine Meinung!

:YY: Värmi


Die "grossen teuren" haben genausoviel Erfahrung, Dich stehen zu lassen, Dich dabei aber vielleicht nicht ganz so schlecht zu fuehlen ;)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 01 Jul, 2006 12:36 
Hej,
hatte das gleiche Problem, habe mir an den Giebel eine kleine Antenne geschraubt. Gibts im Bootszubehör, kostet ca. 100,-€.
funktioniert bestens und du must nicht jeden Monat ne Grundgebühr bezahlen.
mvh


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 01 Jul, 2006 17:06 
@carlsson: Das ist ja ein Supertipp!!!! Im Bootszubehör gibts das? Kannst du mir irgendeine Firma nennen? Und ist bei der Antenne egal, was man für ein Handy hat?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 02 Jul, 2006 10:21 
Gibts auch bei: www.conrad.de
unter Handyzubehör,Hausantenne: Rima
mvh


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 03 Jul, 2006 15:40 
Am Haus, im Gegensatz zum Boot, wäre eine Antenne mit Richtcharakteristik sinnvoll, da sich das Haus nicht bewegt.
Diese richtest Du dann mit Hilfe der Anzeige auf Deinem Gerät auf die beste GSM-Zelle aus. Darauf achten, dass die entweder speziell fuer Dein benutzted Band oder aber fuer beide GSM900 und 1800 ausgelegt ist.
Der Hauptvorteil einer Antenne am Haus bestehen darin, dass sie nicht bewegt wird. D.h. auch eine Antenne am Fenster die eine feste Position hat, kann den gewuenschten Effekt erzielen.

optimal wäre vermutlich das hier: (=overkill?!)
http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zco ... chedetail=

(Conrad gibt's auch in S!)

Jede blöde Autoantenne wird's aber auch tun.

Immer mal bei meinem Lieblings-Billig-Elektronik-Teileversender vorbeischaun. www.pollin.de

/to


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO