Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: So, 29 Nov, 2020 4:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Fr, 07 Mär, 2014 9:58 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 01.09.2013
Beiträge: 175
Wer, der Schwedisch nicht als Muttersprache hat, kennt dieses Problem nicht. Man ist unterwegs und liest ein schwedisches Buch, einen Artikel in einer schwedischen Tageszeitung oder, falls man sich gerade in Schweden befindet, man steht vor einer verschlossenen Tür an der ein Schild hängt und genau das Wort, das dem Satz der dort zu lesen ist den Sinn gibt, kennt man nicht. Wer ist schon so wohlorganisiert immer und überall ein Schwedisch-Wörterbuch dabei zu haben. Besitzer von Smartphones konnten bis jetzt schon über den Internetzugang zumindest auf diverse Online-Wörterbücher zurückgreifen. Wie zum Beispiel auf http://www.dict.cc. Wenn aus irgendwelchen Gründen keine Netzabdeckung vorhanden ist oder man im Ausland unendlich viel Roaming-Gebühren zahlen muss, fallen diese Möglichkeiten aus.

Erfreulicherweise gibt es seit einiger Zeit dict.cc als App für Smartphones mit dem Android-Betriebssystem (vermutlich gibt es dieses App auch für iPhones, da ich aber kein iPhone verwende, kann ich das nicht mit Sicherheit sagen). Wenn man diese App nutzen möchte muss man nur in den Play Store gehen, dort dict.cc eingeben, zwischen der kostenlosen oder Bezahlvariante wählen und die App anschließend installieren. Der Offline-Modus macht diese App erst so richtig interessant. Bereits bei der kostenlosen Variante ist es möglich, das gewünsche Wörterbuch (in diesem Fall natürlich Schwedisch) auf das Smartphone zu laden, sodass später weder eine Verbindung zum Internet noch eine Netzabdeckung notwendig ist.

Der Umfang des Wörterbuchs ist auch in der kostenlosen Variante ausreichend für fast alle Übersetzungsfragen.

In modernen Zeiten wie diesen, wäre es natürlich vorteilhaft, wenn e-bok-reader bereits mit einem Schwedisch-Deutsch Wörterbuch ausgestattet wären. Das ist allerdings noch Zukunftsmusik. Weder bei den in Deutschland noch bei den in Schweden angebotenen Readern ist dies der Fall. Aktuell verfügen die meisten Reader über Wörterbücher für Englisch, Französisch, Italienisch oder Spanisch. Auf die Kombination Schwedisch-Deutsch wir man wohl noch länger warten müssen.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO