Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.



Aktuelle Zeit: Mi, 30 Nov, 2022 2:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 03 Dez, 2016 7:46 
Hej!
Da das Programm hier noch nicht genannt wurde...
Ich lerne gerade mit duolingo Schwedisch..... stehe zwar noch ziemlich am Anfang, aber das Programm ist kostenfrei und für Anfänger finde ich es gut gemacht. Einzig... es gibt nur die Kombi Schwedisch-Englisch.rFür mich ist das zur Zeit noch ok. Mal sehen, wie weit mein Englisch reicht.
Hej då :YY:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So, 01 Sep, 2019 18:26 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2019
Beiträge: 3
Ich ruf nur mal kurz in die begeisterte Lernrunde, dass wir bei Ordcap allerhand Lehrreiches in unseren Onlinekursen für alle Niveaus, Zeipläne und Interessen parat haben. Alleine oder in der Gruppe findet der Unterricht per Webcam und Headset statt und ist damit ortsunabhängig, fühlt sich an wie "echt" gegenüber und kann so in jeden Alltag integriert werden. Unsere Lehrer sind top-ausgebildete Skandinavisten und lieben und leben ihre Sprachen, so dass der Unterricht mega Spaß macht und man richtig viel lernt. Alle Infos, Kursmodelle und Vorteile auf https://www.ordcap.de. Gruß, Catharina


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 17 Feb, 2020 21:39 
Hinweis: Da der Beitrag nur erstellt wurde, um einen SEO-Link zu setzen, wurde er vom Admin gelöscht.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo, 17 Feb, 2020 21:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 4108
Plz/Ort: Örebro/Linköping
Viel Erfolg!
Du willst hoffentlich nicht etwa nur Werbung für die Sprachschule machen, oder?

//M

_________________
--
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 18 Feb, 2020 5:59 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16987
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
vibackup hat geschrieben:
Du willst hoffentlich nicht etwa nur Werbung für die Sprachschule machen, oder?
Doch! :roll:

:YY: Värmi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 18 Feb, 2020 15:04 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2017
Beiträge: 12
Plz/Ort: 44229 / Dortmund
Hej Hej!

ich hab früher als armer Student Norwegisch gelernt (meine Liebe zum skandinavischen hat sich da schon ausgeprägt) und mich dann inzwischen für Schwedisch umentschieden. Die Unterschiede sind bekanntlich nicht allzu prägnant, gerade was das sprechen angeht.

Bei den meisten Vokabeln allerdings holpert es bei mir im Schwedischen noch. :sflagge:

Was sich aber bewährt hat war, dass ich einen Tandempartner übers Internet gefunden hab (schwedischer Student der Deutsch verbessern wollte, auch wenn er schon ziemlich gut war!).

Will hier keine Werbung für iwelche Seiten machen, aber wenn man mal sowas wie Tandempartner Online oder so googlet findet man zT richtig gute Seiten!

Varma hälsningar, Ibra.

_________________
Gegner bedürfen einander oft mehr als Freunde, denn ohne Wind gehen keine Mühlen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 19 Feb, 2020 7:51 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 4108
Plz/Ort: Örebro/Linköping
Ibra9 hat geschrieben:
Bei den meisten Vokabeln allerdings holpert es bei mir im Schwedischen noch. :sflagge:

Tandempartner ist sicher keine schlechte Idee, Linköpings kommun versucht gerade, Leute dafür zu werben.
Was mich allerdings erstaunt ist deine Distinktion; ich würde auch sagen, dass es einen Unterschied gibt, was das Verstehen des gesprochenen Norwegisch und die Anzahl der gemeinsamen Vokabeln betrifft, aber genau umgekehrt wie du. Meine norwegischen Freunde und ich entdecken immer wieder, aber eben einzelne Worte, die in beiden Sprachen forskjellige sind, aber die Menge der felles ord ist nach dem, was ich sehe, deutlich grösser.
Dann gibt es ein paar Regeln, so bspw. dass man ein "a" am Ende eines Adjektivs im Plural durch ein "e" ersetzt, "för" wird oft "for", wenn es verschiedene Ausdrücke im schwedischen für eine Sache gibt, ist oft die im schwedischen als altmodischer empfundene und oft dem Plattdeutschen nähere sehr ähnlich der norwegischen Vokabel usw.
Die Ähnlichkeit der beiden Sprachen macht es den meisten mir bekannten Sprechern allerdings schwer, die Sprache zu wechseln, einfach weil sie so nahe sind.
Dagegen kann das Verstehen der gesprochenen Sprache, soweit man nicht mit Norwegern aus der Osloregion redet, manchmal ein Problem werden, einfach weil Betonung und Aussprache so unterschiedlich sind.
Aber ich gehe in die andere Richtung: ich spreche schwedisch und versuche, norwegisch zwar nicht zu lernen, aber doch passiv so weit zu beherrschen, dass ich schwedisch und meine Freunde und Kollegen norwegisch reden können, ohne dass das die Kommunikation wesentlich beeinflusst.
Hast du die Möglichkeit, hier einige Monate zu wohnen?
Nach meiner Erfahrung braucht ein Durchschnittsdeutscher hier drei Monate, dann ist man "fit for fight", was die Sprache betrifft.
Perfekt wird man nicht, alle Deutschen (mich eingenommen) die ich kenne, haben einen mehr oder weniger deutlichen Akzent, aber zumeist nicht so, dass das das Verstehen behindert.

//M

_________________
--
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO