Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Do, 30 Jun, 2022 15:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schwanger...was nu?
BeitragVerfasst: Mo, 19 Okt, 2009 17:16 
Entgegen aller Planung bin ich jetzt, wo wir den Gedanken nach 2,5 Jahren zu Seite gepackt haben, nun doch schwanger geworden. Bin vor zwei Monaten erst nach S gezogen.

Was nu? Was muß ich beachten?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwanger...was nu?
BeitragVerfasst: Mo, 19 Okt, 2009 19:09 
Hej tyska_tjejen,

willst du nicht ein wenig mehr über deine Situation berichten oder deine Frage etwas präzisieren. So fällt es mir schon sehr schwer dir zu antworten.

Freust du dich denn über deine Schwangerschaft?

varma hälsningar
vajande


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwanger...was nu?
BeitragVerfasst: Mo, 19 Okt, 2009 19:15 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.01.2009
Beiträge: 370
Ich würde mich erst mal über den Nachwuschs freuen.......

War wohl nicht geplant? Aber dem kann man ja vorbeugen heutzutage oder?

Ich habe aber deine Frage nicht ganz verstanden, man weiss nicht auf was man nun antworten soll


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwanger...was nu?
BeitragVerfasst: Mo, 19 Okt, 2009 20:05 
...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwanger...was nu?
BeitragVerfasst: Mo, 19 Okt, 2009 21:18 
Buche einen Termin bei der Barnmorska in der Vårdcentral, dann wird zumindest alles was Schwangerschftskontrollen angeht geregelt.

Mit dem Kindergeld und Barnbidrag kenn ich mich nicht so genau aus. Hast du eine schwedische Personnummer? Das dürfte die Sache deutlich vereinfachen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwanger...was nu?
BeitragVerfasst: Mo, 19 Okt, 2009 21:41 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
hättest unser Forum lieber vor der Zeugung kontaktiert

:roll:

mit anderen Worten,wer soll und kann dir hier helfen :grübel:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwanger...was nu?
BeitragVerfasst: Mo, 19 Okt, 2009 22:21 
Ingo hat geschrieben:
hättest unser Forum lieber vor der Zeugung kontaktiert

:roll:

mit anderen Worten,wer soll und kann dir hier helfen :grübel:



Da wäre weniger (sprich Nichts) echt mehr gewesen. Sorry :drunter2:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwanger...was nu?
BeitragVerfasst: Di, 20 Okt, 2009 8:24 
manchmal ist das mit dem Kinderwunsch so ne sache, wenn man es sich sehnlichst wünscht, klappt es nicht weil man sich selber wenn auch unbewußt einem großen streß aussetzt. In dem moment wo man dann damit abschließt, ist man plötzlich entspannt und schwupp klappt es doch, spreche da auch aus erfahrung :D

alles was ich weiß ist das es wohl in schweden nur eine Ultraschall untersuchung gibt, aber dann erschöpft sich mein wissen auch schon. Ich würde mir eine hebamme suchen und die wird dich sicher beraten was zu tun ist, also so würde ich zumindest an die sache rangehen wenn ich in deiner situation wäre.

Ach ja und natürlich würde ich mich rießig freuen aber das mit der Überforderung kann ich verstehen ging mir auch so, man wünscht sich so sehr ein Kind und nix wird und dann wenn man sich sagt, ok dann halt nur ein Hund oder so, ist man plötzlich schwanger und erstmal total überrumpelt, aber die freude stellt sich bald ein, glaub mit

PS: oder es liegt an der schwedischen Luft :lol:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwanger...was nu?
BeitragVerfasst: Di, 20 Okt, 2009 8:33 
Hej und erstmal herzlichen Glückwunsch.
Das du erstmal überfordert bist kann ich verstehen.
Aber sobald du über den ersten Schock überwunden hast, wirst du dich und dein Mann tierisch drüber freuen.

Wie es mit Untersuchungen aussieht würde ich auch erstmal sowas wie eine Hebamme,
Frauenarzt aufsuchen. Die können dir sicherlich sagen wie es weitergeht und Telefonnummer geben können wie es mit Kindergeld oder so aussieht.

Werde mich auch erstmal weiter hier um sehen.

Gruß
Schwedenfreunde


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwanger...was nu?
BeitragVerfasst: Di, 20 Okt, 2009 9:17 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.10.2004
Beiträge: 863
Plz/Ort: Lessebo/Südschweden
1. Anruf bei deiner zuständigen Mödravårdcentral

2. Auf Termin warten, was dauern kann.

Die Schwangerschaftsvorsorge ist in keinster Weise mit der in D zu vergleichen! Hier gibts einen Ultraschall zwischen der 18. SSW und der 22. SSW und einen Besuch beim Gynäkologen. Den Rest machen hier die Hebammen, die ich als recht kompetent ansehe.

Barnbidrag bekommst du sobald das Baby eboren ist. Musst du bei der försäkringskassan beantrgen. Ausserdem gibts s k "pappadagar" und föräldrapenning.

Alles nachzulesen hier:

www.forsakringskassan.se

Hälsningar, Tav,

_________________
Niveau ist keine Hautcreme ...Stil ist nicht das Ende vom Besen und Humor ist etwas gutartiges. Im Leben geht es nicht darum, wie viele Atemzüge du machst, sondern wie oft du jemandem den Atem raubst...


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO