Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: So, 27 Sep, 2020 13:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schnellgurken
BeitragVerfasst: Mo, 25 Aug, 2014 17:44 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2014
Beiträge: 36
Hallo, ich habe auch ein schönes Gurkenrezept, geht schnell und ist sehr schmackhaft. Man kann es auch schon am nächsten Tag schon essen.

Schüttelgurken
1 kg Salatgurken
2 Teel. Senfkörner
Dill
2-3 Zwiebeln
1 Prise Knoblauch (Pulver) oder frischen Knoblauch
1 Lorbeerblatt
2 Eßl. Zucker
2 Teel. Salz
5 Eßl. Essigessenz

Gurken schälen, aushöhlen und in dickere Scheiben schneiden. Bei Salatgurken nur schälen und in dickere Scheiben schneiden.
Alles in eine Tupperdose geben, Deckel drauf und schütteln, stehen lassen und immer wieder einmal schütteln.
Guten Appetit
Ich glaube, ich hatte diesen Beitrag an der verkehrten Stelle eingebracht, Entschuldigung
Peter und Marion :perfekt:

_________________
Die Natur braucht Uns nicht,aber wir brauchen die Natur.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnellgurken
BeitragVerfasst: Mo, 25 Aug, 2014 18:29 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2012
Beiträge: 6660
Plz/Ort: Münster
pünktchen hat geschrieben:
Hallo, ich habe auch ein schönes Gurkenrezept, geht schnell und ist sehr schmackhaft. Man kann es auch schon am nächsten Tag schon essen.

Schwedische :YYAY: Schüttelgurken
....
5 Eßl. Essigessenz

...
Peter und Marion :perfekt:


Bin ein Fan von eingelegten Gurken, und das klingt interessant,ok, du nimmst Essenz, weil noch genug Wasser aus den Gurken kommt?
Aber meinst du deutsche E-Essenz? Die hat meist 25% Säure, das entspräche also vom Säuregehalt 20-25 Esslöffeln üblichen Essigs.
Passt das?

M :YY:

_________________
Es gibt Orte die sich nie verändern
weil kein Mensch sie sah
sind sie keine Orte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnellgurken
BeitragVerfasst: Di, 26 Aug, 2014 19:04 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2014
Beiträge: 36
Hej lamborn
Die Gurken werden genauso zubereitet, wie ich es aufgeschrieben habe. Es kommt kein Wasser hinzu, da die Gurken genug eigenes Wasser haben. Du nimmst nur 25 % Essenz und gibst die auf die Gurken. Durch das öftere schütteln vermischt sich das Wasser der Gurken mit der Essenz und gibt so den Geschmack.
Einfach einmal ausprobieren, es schmeckt sehr gut, ist einfach und geht auch schnell.
Gehst Du an der Dose vorbei einfach schütteln und das öfters mal.
Sollte noch etwas nicht passen, bitte melden.
Hej Då Peter und Marion :YY:

_________________
Die Natur braucht Uns nicht,aber wir brauchen die Natur.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO