Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Mi, 01 Dez, 2021 0:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rucksacktour durch Schweden
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 14:35 
Hallo!

Ich plane mit noch einem Mädel in diesem Sommer für ca. 2-3 Wochen eine Rucksacktour durch Schweden. Wir haben das beide bisher noch nie gemacht!;-)
Kann uns vielleicht jemand ein paar Tipps geben, welche Routen besonders attrativ sind, was man unbedingt mal gesehen haben/beachten muss, etc.
Wir denken u.a. darüber nach mit der Inlandsbahn nach Lappland hoch zu fahren, wollen aber nicht nur die ganze Zeit im Zug sitzen!

Und ist es auch möglich Unterkünfte spontan zu beziehen, also ohne im vorhinein groß zu buchen? Was bietet sich da am besten an?

Wir würden u.a. auch gerne ein bisschen 'die Wildnis' erkunden bzw. einen Nationalpark besuchen. Gibt es da auch 'begleitete (Wander)touren', die nicht sooo weit und anspruchsvoll sind für uns 'Anfänger'? Und sollte man unbedingt ein Zelt mitnehmen?

Für jede Hilfe/Ratschläge/Anregung sind wir echt sehr dankbar!:-)

lieben Gruß

Christina & Saskia


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rucksacktour durch Schweden
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 15:45 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2008
Beiträge: 5
Plz/Ort: Kayhude SH/ Kopparberg Västmanland
Liebe Christina, liebe Saskia,

erstmal herzlichen Glückwunsch zur Auswahl des richtigen Landes :D !
Ich nehme mal an ihr Beiden wart noch nie in Schweden, zumindest nicht auf Rucksacktour. Wir haben in den vielen Jahren unserer Schwedentrips immer gesagt, Schweden müsse man sich "erfahren" :yydc:
Aber natürlich kann man es sich auch "erwandern". Ihr solltet euch auf jeden Fall für eine Region entscheiden. Schweden ist riesig und wenn man auf "öffentliche Verkehrsmittel" angewiesen ist, ist es gleich doppelt so riesig. Wenn ihr die Wahl zwischen 2 oder 3 Wochen habt, dann nehmt bloß 3 Wochen. Und ich würde überschaubar anfangen. Warum nicht Öland? Eine traumhafte Insel, wo es viel zu Gucken und zu Wandern gibt, aber wenig zum Verlaufen. Und auch da findet ihr Einsamkeit, wenn ihr die braucht. Eigentlich kriegst du auf fast jedem Campingplatz eine "stuga", kleine Holzhäuschen mit Betten, Tisch, Stuhl und Kühlschrank... Auf den kleineren Plätzen waren die selten alle vorweg reserviert, aber zum späten Nachmittag hin, sind die oft alle belegt. Falls ihr vorhabt, mit Zelt zu reisen, dürftet ihr eigentlich nie Probleme kriegen.
Soweit erstmal von mir, es kommen bestimmt noch viele andere tolle Tipps.
Alles Gute!

_________________

puss och kram från Barbara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rucksacktour durch Schweden
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 15:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 9803
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Hej und willkommen!

butterflywing hat geschrieben:
Wir denken u.a. darüber nach mit der Inlandsbahn nach Lappland hoch zu fahren,


Das klingt schon mal gut.

butterflywing hat geschrieben:
Und ist es auch möglich Unterkünfte spontan zu beziehen, also ohne im vorhinein groß zu buchen? Was bietet sich da am besten an?


Am besten eignen sich da sicher die Wanderheime (Hostels). Bei www.stfturist.se werden alle Jugendherbergsausweise anerkannt, dadurch wird's etwas günstiger, aber ohne kommt Ihr auch rein. Bei www.svif.se gibt's auch Hostels, unabhängig von den Ausweisen. Außer in Großstädten kriegt man da eigentlich immer spontan was.

butterflywing hat geschrieben:
Wir würden u.a. auch gerne ein bisschen 'die Wildnis' erkunden bzw. einen Nationalpark besuchen. Gibt es da auch 'begleitete (Wander)touren', die nicht sooo weit und anspruchsvoll sind für uns 'Anfänger'? Und sollte man unbedingt ein Zelt mitnehmen?


Wollt Ihr Mehrtageswanderungen machen oder nur Tagestouren?

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rucksacktour durch Schweden
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 16:32 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2701
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
da.wo.mein.herz.wohnt hat geschrieben:
erstmal herzlichen Glückwunsch zur Auswahl des richtigen Landes :D !


Ich habe zuerst gelesen:"Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Auswahl des richtigen Forums"

frauchi

_________________
Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rucksacktour durch Schweden
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 17:41 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2008
Beiträge: 5
Plz/Ort: Kayhude SH/ Kopparberg Västmanland
Ach ja, und herzlichen Glückwunsch zur Auswahl des richtigen Forums!! :perfekt:

_________________

puss och kram från Barbara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rucksacktour durch Schweden
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 17:48 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
frauchi hat geschrieben:
da.wo.mein.herz.wohnt hat geschrieben:
erstmal herzlichen Glückwunsch zur Auswahl des richtigen Landes :D !


Ich habe zuerst gelesen:"Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Auswahl des richtigen Forums"

frauchi


Hihihi, ich auch. :oops:

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rucksacktour durch Schweden
BeitragVerfasst: Do, 19 Jun, 2008 18:47 
Hey!:-)

Vielen Dank für die Hilfe! Wir werden den Rat beherzigen und haben uns jetzt für Smaland entschieden!:-) Werden uns da wohl 'ne Unterkunft auf 'nem Campingplatz, Bauernhof oder so suchen und dann wohl nur für ein paar Tage auf Öland 'wild campen'.
Falls noch jemand mit guten Tipps und Erfahrung zu Smaland aufwarten kann wär' das natürlich klasse!:-))

lieben Gruß

Christina


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO