Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.



Aktuelle Zeit: Mi, 08 Feb, 2023 13:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rheuma-Kai i Norge Teil 2
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 18:31 
Sa. 7. Juni
Auch wenn die Trolle diese Nacht böse waren
IMGP0441 (Medium).JPG
IMGP0441 (Medium).JPG [ 69.2 KiB | 756-mal betrachtet ]


setze ich meine Reise fort durch die weiße Pracht
IMGP0448 (Medium).JPG
IMGP0448 (Medium).JPG [ 85.23 KiB | 748-mal betrachtet ]

IMGP0449 (Medium).JPG
IMGP0449 (Medium).JPG [ 68.04 KiB | 747-mal betrachtet ]

IMGP0453 (Medium).JPG
IMGP0453 (Medium).JPG [ 94.12 KiB | 754-mal betrachtet ]


Auch mit dem ganzen Schnee war es immer noch heiß, aber Einem sogar ganz dolle sehr
IMGP0465 (Medium).JPG
IMGP0465 (Medium).JPG [ 22.58 KiB | 751-mal betrachtet ]


So fertig bin ich zum Glück noch nicht, dass ich Ähnliches tun würde. Außerdem hat der gestresste Tourist ja auch keine Zeit. Der Geiranger ruft. Auf die Fähre über den Norddalsfjord brauchte ich nicht zu warten und so ging es weiter über einen schönen Weg
IMGP0477 (Medium).JPG
IMGP0477 (Medium).JPG [ 45.66 KiB | 747-mal betrachtet ]

IMGP0480 (Medium).JPG
IMGP0480 (Medium).JPG [ 51.35 KiB | 750-mal betrachtet ]

IMGP0482 (Medium).JPG
IMGP0482 (Medium).JPG [ 63.99 KiB | 749-mal betrachtet ]


hier hin
IMGP0485 (Medium).JPG
IMGP0485 (Medium).JPG [ 127.46 KiB | 749-mal betrachtet ]

IMGP0488 (Medium).JPG
IMGP0488 (Medium).JPG [ 91.39 KiB | 749-mal betrachtet ]

IMGP0490 (Medium).JPG
IMGP0490 (Medium).JPG [ 39.6 KiB | 749-mal betrachtet ]


Eine Fjordfahrt kann man prima mit der Fähre nach Hellesylt kombinieren. Beim Ablegen versuchte uns noch die Nordkapp zu rammen, was zu einer kleinen Panik führte
IMGP0506 (Medium).JPG
IMGP0506 (Medium).JPG [ 97.32 KiB | 751-mal betrachtet ]


Und weiter geht’s mit den schönen Dingen
IMGP0508 (Medium).JPG
IMGP0508 (Medium).JPG [ 93.53 KiB | 756-mal betrachtet ]

IMGP0511 (Medium).JPG
IMGP0511 (Medium).JPG [ 60.52 KiB | 748-mal betrachtet ]

IMGP0513 (Medium).JPG
IMGP0513 (Medium).JPG [ 36.31 KiB | 748-mal betrachtet ]

IMGP0529 (Medium).JPG
IMGP0529 (Medium).JPG [ 67.11 KiB | 747-mal betrachtet ]

IMGP0542 (Medium).JPG
IMGP0542 (Medium).JPG [ 118.09 KiB | 747-mal betrachtet ]

IMGP0547 (Medium).JPG
IMGP0547 (Medium).JPG [ 64.59 KiB | 752-mal betrachtet ]


und tausend anderer schönen Bilder.
Mein neu gewonnener St.Pauli-Freund Friedrich machte ein Foto von mir
IMGP0538 (Medium).JPG
IMGP0538 (Medium).JPG [ 62.83 KiB | 757-mal betrachtet ]


und schlug sofort Alarm. Wir wurden verfolgt.
IMGP0534 (Medium).JPG
IMGP0534 (Medium).JPG [ 82.73 KiB | 749-mal betrachtet ]


Ich sag euch, prima Stimmung auf dem Kahn. Nach einer Stunde war es leider auch schon vorbei. Hellesylt war erreicht.
Der Weg führte mich weiter über die 60 nach Stryn. Dort sitze ich nun in „meiner“ Hütte
IMGP0566 (Medium).JPG
IMGP0566 (Medium).JPG [ 128.72 KiB | 747-mal betrachtet ]


und sortiere die Bilder vom Strynvatnet.
IMGP0571 (Medium).JPG
IMGP0571 (Medium).JPG [ 61.59 KiB | 746-mal betrachtet ]

IMGP0579 (Medium).JPG
IMGP0579 (Medium).JPG [ 55.73 KiB | 749-mal betrachtet ]

IMGP0568 (Medium).JPG
IMGP0568 (Medium).JPG [ 78.28 KiB | 753-mal betrachtet ]


So. 8. Juni
Es ist für Dienstag Regen angesagt, heute ist es schon bedeckt. DANKE!!!
Ich fahre den Nordfjord entlang über die 60, kurz auf die E39
IMGP0603 (Medium).JPG
IMGP0603 (Medium).JPG [ 48.84 KiB | 749-mal betrachtet ]

IMGP0608 (Medium).JPG
IMGP0608 (Medium).JPG [ 77.08 KiB | 746-mal betrachtet ]

IMGP0610 (Medium).JPG
IMGP0610 (Medium).JPG [ 53.45 KiB | 748-mal betrachtet ]


Heute führt mich der Frokostklubben über eine schöne Waldstrecke zum Eidsfossen
IMGP0617 (Medium).JPG
IMGP0617 (Medium).JPG [ 114.91 KiB | 748-mal betrachtet ]

IMGP0614 (Medium).JPG
IMGP0614 (Medium).JPG [ 78.91 KiB | 758-mal betrachtet ]


Nun bin ich bereit, um auf die 5 in Richtung Sogndal zu wechseln.
IMGP0620 (Medium).JPG
IMGP0620 (Medium).JPG [ 52.13 KiB | 747-mal betrachtet ]

IMGP0622 (Medium).JPG
IMGP0622 (Medium).JPG [ 63.51 KiB | 747-mal betrachtet ]


Ein paar von diesen Kühlschranktunneln wartet auf mich. Doch als ich aus dem Fjærlandstunnel raus bin kommt der Riesenschock. Ein Höllenlärm. Zum Glück war da direkt eine Einfahrt auf der linken Seite. Voll in die Eisen und rein da. Panisch am Moped langgeschaut. Auspuff und Krümmer sind noch dran. Den Notaus rein und was passiert? Nichts. Kein vibrieren mehr heißt Motorrad ist aus. Aber der Lärm ist noch da. Hääääää????
Was ich dann sah, erleichterte mich sehr. 50 Meter neben mir, hinter so blöden Büschen, war gerade ein Hubschrauber gelandet
IMGP0636 (Medium).JPG
IMGP0636 (Medium).JPG [ 103.74 KiB | 749-mal betrachtet ]


Dort kann man Rundflüge für was weiß ich wieviel mieten. Hab den Piloten nicht verstanden. Wahrscheinlich wußte der eh, dass das nichts für meinen Geldbeutel war... und mit Selbstmordkandidaten fliege ich auch nicht mit
IMGP0640 (Medium).JPG
IMGP0640 (Medium).JPG [ 79.45 KiB | 750-mal betrachtet ]


Zutiefst beruhigt fuhr ich weiter. Es lockte eine „Tolle Straße“ für 75 Kronen mit diesem Ausblick.
IMGP0650 (Medium).JPG
IMGP0650 (Medium).JPG [ 45.7 KiB | 748-mal betrachtet ]


und damit mir nicht langweilig wurde, schickten sie mir noch was vor´s Motorrad
IMGP0658 (Medium).JPG
IMGP0658 (Medium).JPG [ 46.95 KiB | 748-mal betrachtet ]


Ihr seht es ja selbst, links Felsen und rechts geschlossene Planke mit Abgrund. So war ich bestimmt schon 5 km gefahren und legte die nächsten 3 ebenfalls so zurück. Der Arme war also schon länger unterwegs.
In Sogndal war Schluss für heute. Der Himmel hielt dicht. Klasse Motorradwetter, endlich kein Hitzefight mehr.

Mo. 9. Juni
Was für ein Tag. Wolken am Himmel und 20 Grad. Ich danke allen, die dafür verantwortlich sind.
Los geht es über die 5 Richtung Særdal. Vor der Fähre von Mannheller nach Fordnes (welcher Fjord ist das überhaupt?) gab es noch was zu sehen
IMGP0660 (Medium).JPG
IMGP0660 (Medium).JPG [ 40.6 KiB | 749-mal betrachtet ]

IMGP0661 (Medium).JPG
IMGP0661 (Medium).JPG [ 38.58 KiB | 749-mal betrachtet ]


Vom Kahn aus natürlich auch
IMGP0662 (Medium).JPG
IMGP0662 (Medium).JPG [ 39.6 KiB | 747-mal betrachtet ]

IMGP0666 (Medium).JPG
IMGP0666 (Medium).JPG [ 60.59 KiB | 749-mal betrachtet ]


In Lærdal angekommen, solltet ihr nach dem Aurlandsvegen Ausschau halten. So erspart ihr euch nicht nur den 25 km Horrortunnel, sondern ihr seht auch noch ein paar nette Fleckchen
IMGP0671 (Medium).JPG
IMGP0671 (Medium).JPG [ 88.54 KiB | 749-mal betrachtet ]

IMGP0673 (Medium).JPG
IMGP0673 (Medium).JPG [ 38.12 KiB | 747-mal betrachtet ]

IMGP0678 (Medium).JPG
IMGP0678 (Medium).JPG [ 73.55 KiB | 750-mal betrachtet ]

IMGP0690 (Medium).JPG
IMGP0690 (Medium).JPG [ 84.38 KiB | 747-mal betrachtet ]


Weiter Oben wird es eher winterlich.
IMGP0686 (Medium).JPG
IMGP0686 (Medium).JPG [ 65.11 KiB | 748-mal betrachtet ]

IMGP0696 (Medium).JPG
IMGP0696 (Medium).JPG [ 76.61 KiB | 749-mal betrachtet ]

IMGP0702 (Medium).JPG
IMGP0702 (Medium).JPG [ 29.05 KiB | 747-mal betrachtet ]


Aber was passierte dann?
IMGP0701 (Medium).JPG
IMGP0701 (Medium).JPG [ 63.35 KiB | 748-mal betrachtet ]

A: Die XT war müde und legte sich zum schlafen hin
B: Die Trolle haben die Gute umgeworfen
C: Ich bin zu blöd zum Anhalten


Den Berg runter war es dann wieder milder.
IMGP0703 (Medium).JPG
IMGP0703 (Medium).JPG [ 44.98 KiB | 749-mal betrachtet ]

IMGP0705 (Medium).JPG
IMGP0705 (Medium).JPG [ 75.07 KiB | 750-mal betrachtet ]


Beim Blick auf Aurland
IMGP0707 (Medium).JPG
IMGP0707 (Medium).JPG [ 70.14 KiB | 750-mal betrachtet ]


erzählte mir dann ein Autofahrer mit gelbem Kennzeichen das es 4 Grad auf dem Fjell gewesen wären.
Am Ende des Aurlandfjordes in Flåm lag ein Minikreuzer
IMGP0716 (Medium).JPG
IMGP0716 (Medium).JPG [ 88.52 KiB | 752-mal betrachtet ]


und in Undredal gibt es jetzt Fjord-Safaris
IMGP0722 (Medium).JPG
IMGP0722 (Medium).JPG [ 98.61 KiB | 746-mal betrachtet ]


Es folgte der Gudvangatunnel mit 11,4 km Länge. Tolle Wurst, Hustenkrämpfe und wieder einen Monat weniger zu leben. Hiermit kündige ich meinen Kühlschranktunneln die Freundschaft.
Hinter Voss blieb ich auf der 13 und war noch in Gedanken bei diesem schönen Wasserfall
IMGP0732 (Medium).JPG
IMGP0732 (Medium).JPG [ 50.88 KiB | 749-mal betrachtet ]


als eine einstündige Vollsperrung wegen Sprengarbeiten
IMGP0739 (Medium).JPG
IMGP0739 (Medium).JPG [ 56.93 KiB | 746-mal betrachtet ]


mir eine ungewollte Pause bescherten.
Als auch diese Geschichte vorbei war, wechselte ich auf die 572 freute mich auf ein paar leckere Würstchen
IMGP0757 (Medium).JPG
IMGP0757 (Medium).JPG [ 88.21 KiB | 749-mal betrachtet ]


Di. 10. Juni
Der Tag startet mit Regen. Mir als Bergischem macht das ja nicht so viel. Außerdem bin ich gut ausgerüstet. Regenjacke und Hose kommen sofort an, ebenso die Gamaschen für die Stiefel. Handschuhpariser spare ich mir, die schränken doch zu sehr die Beweglichkeit ein.
Die Fähre über den Eidfjord ist proppenvoll. Während die Dosenpiloten im trockenen frühstücken mache ich ein wasserdichtes Bild.
IMGP0761 (Medium).JPG
IMGP0761 (Medium).JPG [ 30.45 KiB | 749-mal betrachtet ]


Weiter geht es über die 7 zur Hardangerwidda. Mal eben nach Geilo, dachte ich...
IMGP0765 (Medium).JPG
IMGP0765 (Medium).JPG [ 74.39 KiB | 748-mal betrachtet ]


LKW´s fahren hier wohl auf der linken Spur :grübel2:
IMGP0771 (Medium).JPG
IMGP0771 (Medium).JPG [ 73.5 KiB | 746-mal betrachtet ]


Was mich oben erwartete war eine echte Herausforderung. Regen und heftige Sturmböen rissen an mir herum. Zum Glück haben die Gamaschen eine Hartplastiksohle. Die ist zwar fast zu glatt zum Gehen, aber prima zum Abstützen in den Kurven. Das war auch bitter nötig.
IMGP0773 (Medium).JPG
IMGP0773 (Medium).JPG [ 65.64 KiB | 747-mal betrachtet ]

IMGP0775 (Medium).JPG
IMGP0775 (Medium).JPG [ 50.87 KiB | 750-mal betrachtet ]

IMGP0776 (Medium).JPG
IMGP0776 (Medium).JPG [ 35.51 KiB | 748-mal betrachtet ]

IMGP0777 (Medium).JPG
IMGP0777 (Medium).JPG [ 48.75 KiB | 747-mal betrachtet ]

IMGP0779 (Medium).JPG
IMGP0779 (Medium).JPG [ 69.38 KiB | 749-mal betrachtet ]


Während ich so vor mich hin kämpfte, wuchs in mir die Ungewissheit. Es war kälter auf dem Aurlandsvegen, aber wie kalt??? Mir kommt mein Abflug vom Januar in den Sinn - bei strahlendem Sonnenschein und +7 Grad auf plötzlichem Glatteis abgeflogen - Die Kurve hatte damals keine Sonne gesehen und war noch gefroren. Fortan war ich plötzlich ein dreispuriges Fahrzeug. In jeder Kurve beide Beine auf dem Boden und keine Schräglage. Das ganze ging ca. 60 km so und plötzlich war der Spuk vorbei. Die Wolkendecke riss auf, die Sonne lachte mir ins Gesicht und die Straße war trocken. Der Wind blieb zwar, aber die Birkenwälder boten etwas Schutz.
In Geilo machte ich erst mal Rast, ging einkaufen und kramte meine trockenen Wechselhandschuhe hervor. Als ich gerade los will, stoppen mich nette Touristen aus Münster, die mich vor der Hardangerwidda warnen wollen. Die gucken entsetzt, als ich ihnen sage, daß ich das schon hinter mir hätte. 2 Grad waren es nach ihren Angaben. Wirklich nette Leute, nur zur falschen Zeit am falschen Ort getroffen.
Nach dem Stopp nehme ich die 40, um bei Bjørkeflåta auf die Strecke ohne Nummer Richtung 364 zu wechseln. Die Strecke führt durch schöne Wälder.
IMGP0782 (Medium).JPG
IMGP0782 (Medium).JPG [ 60.95 KiB | 746-mal betrachtet ]


Nur eine Schneise lässt mich unfreiwillig die Fahrbahnseite wechseln.
Tja, auf einmal war ich an der Ostsee... nein, es war doch nur der Sønstevatn, der auch Probleme mit dem Wind hatte.
IMGP0783 (Medium).JPG
IMGP0783 (Medium).JPG [ 88.92 KiB | 748-mal betrachtet ]


Mi. 11. Juni
Die Telemark hat ihr nettes Lachen ausgepackt. Blauer Himmel mit ein paar weißen Wölkchen. Das nutze ich doch glatt aus und beschließe ein paar ziellose Haken zu schlagen.
Es geht runter zur 364. Die fahre ich bis zum Ende, kurz auf die 37 Richtung Kongsberg und direkt wieder rechts in den Busch. In Notodden geht’s auf die 360 nach Gvarv, danach auf die 36 Richtung Grave um in Bø auf die 359 zu wechseln. In Lund geht es dann ab Richtung.... ähm... in den Wald, einmal in Kilen abgebogen und noch mal in Fjågesund und schon bin ich in Eidstod. Dort kurz auf die 38 um möglichst schnell in den Wald zu fahren. In Krossli komme ich raus und nehme die 355.
Wisst ihr auch warum das alles? Ich wollte unbedingt Schottern, fand aber keine Strecke.
Hier mal ein paar Bilder währenddessen
IMGP0786 (Medium).JPG
IMGP0786 (Medium).JPG [ 89.96 KiB | 752-mal betrachtet ]

IMGP0787 (Medium).JPG
IMGP0787 (Medium).JPG [ 66.62 KiB | 748-mal betrachtet ]

IMGP0793 (Medium).JPG
IMGP0793 (Medium).JPG [ 77.74 KiB | 749-mal betrachtet ]

IMGP0797 (Medium).JPG
IMGP0797 (Medium).JPG [ 67 KiB | 747-mal betrachtet ]

IMGP0806 (Medium).JPG
IMGP0806 (Medium).JPG [ 104.67 KiB | 748-mal betrachtet ]


Es gab sogar richtig menschliche Hütten.
Papa, Mama, Kind. Und wie so oft im Leben hat der Alte nicht alle Latten am Zaun
IMGP0815 (Medium).JPG
IMGP0815 (Medium).JPG [ 124.59 KiB | 753-mal betrachtet ]


Die Kaffeepause verbringe ich diesmal wirklich bei Statoil und nach 20 Minuten hatte die süsse Blonde wirklich meine Sorgen verstanden und befriedigte meine Schottergelüste mit einen schönen Streckenempfehlung. Es war zwar eine Toll Road aber diese war für Motorräder ausnahmsweise frei. 21 km feinstes Geläuf warteten auf mich
IMGP0829 (Medium).JPG
IMGP0829 (Medium).JPG [ 64.89 KiB | 748-mal betrachtet ]

IMGP0823 (Medium).JPG
IMGP0823 (Medium).JPG [ 48.2 KiB | 748-mal betrachtet ]


Und ein Blick hinter die Bäume ist nie verkehrt
IMGP0828 (Medium).JPG
IMGP0828 (Medium).JPG [ 67.86 KiB | 748-mal betrachtet ]


Die Nacht verbringe ich bei einem abgedrehten Holländer, der sich eine Kreuzung aus Wolf und Schäferhund als Kuscheltier hält und komische Schlüsselanhänger hat.
IMGP0830 (Medium).JPG
IMGP0830 (Medium).JPG [ 47.52 KiB | 746-mal betrachtet ]


Auf der Patrone steht 45-70 GOV R-P, die ist also nicht für mich bestimmt :-)

Do. 12. Juni
Heute begann der Tag mit einer Irrfahrt durch die Wälder. Als ich schließlich auf der 41 raus kam, wunderte ich mich noch über diesen Geruch nach verbranntem Holz, als ich weiter nach Åmli fahre, wird aus der anfänglichen Diesigkeit immer mehr Qualm.
IMGP0838 (Medium).JPG
IMGP0838 (Medium).JPG [ 58.13 KiB | 749-mal betrachtet ]

IMGP0843 (Medium).JPG
IMGP0843 (Medium).JPG [ 29.03 KiB | 748-mal betrachtet ]

IMGP0844 (Medium).JPG
IMGP0844 (Medium).JPG [ 42.19 KiB | 752-mal betrachtet ]


Alle Straßen sind „Stengt“
IMGP0853 (Medium).JPG
IMGP0853 (Medium).JPG [ 50.16 KiB | 748-mal betrachtet ]


Später treffe ich zum ersten mal die Politi auf der Straße. Die erklären mir, dass Richtung Westen alles gesperrt ist und ich runter zur Küste fahren soll. So ganz habe ich mich natürlich nicht dran gehalten und ca. 45 km vor Kristiansand für 2 Nächte eingecheckt.
Am Abend mache ich eine organisierte Elchsafari. Shit, ich mutiere zum Standardtouri. Der Veranstalter (Rudolf) macht das zwar nur für 2- 7 Personen, aber für einen einzelnen Motorradfahrer dann auch. :hey:
Nachdem ich 2 Stunden mit ihm durch die Gegend gefahren bin, wird er langsam nervös. Schließlich hatte er Elchgarantie versprochen und bei Nichtsichtung sollte es das Geld zurück geben.
Aber wir hatten doch noch Erfolg. In einem Wiesengrund standen 3 Kühe und später sahen wir am Waldrand noch eine Kuh mit 2 Kleinen. Bilder sind natürlich wieder nichts geworden. Zu weit, bzw. zu dunkel. Vielleicht reicht euch das ja.
IMGP0870 (Medium).JPG
IMGP0870 (Medium).JPG [ 50.89 KiB | 747-mal betrachtet ]


OK, kannste vergessen. Dafür noch was für die Gute Nacht
IMGP0879 (Medium).JPG
IMGP0879 (Medium).JPG [ 52.56 KiB | 749-mal betrachtet ]


Fr. 13 Juni
Heute ist Ruhetag. Und was macht der Deutsche da? Sich selbst Stress.
Es roch schon wieder so verdächtig nach verbranntem Holz. Also bin ich erst mal zu Campingplatzbesitzer um mich nach der Lage zu erkundigen. 30.000 Hektar Wald stehen in Flammen, 19 Löschhubschrauben (mehr haben die in N nicht) sind im Einsatz. Allerdings bekommen sie die Sache nicht in den Griff. Es ist Hilfe aus Spanien im Anmarsch. Was so alles passiert, wenn 5 Wochen in Norge kein Regen fällt.
Für mich bestand aber keine Gefahr, solange ich nicht 40 km Richtung Norden gehe. Was denkt er denn von mir....
Also machte ich einen Spaziergang. Endlich mal im Wald ohne auf den Pistenverlauf, Schlaglöcher, dicke Steine und Spurrillen achten zu müssen.
Das erste was ich sah war dieser 1 PS Fahrer.
Er scheint aber nicht so viel Vertrauen in sein Moped zu haben, cruist er doch mit einem angebundenen Ersatzmoped rum.
IMGP0886 (Medium).JPG
IMGP0886 (Medium).JPG [ 113.71 KiB | 750-mal betrachtet ]


Vieles erinnert mich an Schweden, manchmal denke ich sogar, dass ich da bin. Was ist das denn für ein Auto?
IMGP0891 (Medium).JPG
IMGP0891 (Medium).JPG [ 123.54 KiB | 749-mal betrachtet ]


Plötzlich tat sich dieser See
IMGP0896 (Medium).JPG
IMGP0896 (Medium).JPG [ 72.15 KiB | 748-mal betrachtet ]


auf und läd zu einer Bootstour ein. Lange hadere ich mit mir, ob ich mir das Boot für eine kleine Extratour ausleihen soll. Das war doch so was von verlockend. Der Besitzer würde das nicht nett finden. Ich versetze mich in seine Lage und überlege mir, was ich mit jemandem machen würde, der sich meine XT ungefragt ausleiht. Als ich gerade weitergehen will, sehe ich was hier für Angler ihr Unwesen treiben.
IMGP0897 (Medium).JPG
IMGP0897 (Medium).JPG [ 161.64 KiB | 747-mal betrachtet ]


Somit war die Entscheidung gefallen. Wer sich derart Scheisse benimmt, muss damit rechnen, genauso behandelt zu werden. Auch die Aussicht darauf, eventuell auf Nimmerwiedersehen im See versenkt zu werden, hielt mich nicht von meiner wunderschönen Bootstour ab.
IMGP0903 (Medium).JPG
IMGP0903 (Medium).JPG [ 78.82 KiB | 746-mal betrachtet ]

IMGP0902 (Medium).JPG
IMGP0902 (Medium).JPG [ 57.69 KiB | 749-mal betrachtet ]

IMGP0901 (Medium).JPG
IMGP0901 (Medium).JPG [ 52.11 KiB | 746-mal betrachtet ]


Unentdeckt machte ich mich auf den Heimweg
IMGP0887 (Medium).JPG
IMGP0887 (Medium).JPG [ 72.84 KiB | 750-mal betrachtet ]

IMGP0904 (Medium).JPG
IMGP0904 (Medium).JPG [ 38.68 KiB | 749-mal betrachtet ]

IMGP0905 (Medium).JPG
IMGP0905 (Medium).JPG [ 40.88 KiB | 747-mal betrachtet ]


Der Strand vom Campingplatz bot eine schöne Aussicht und so verabschiedete ich mich in aller Ruhe vom Norwegen
IMGP0910 (Medium).JPG
IMGP0910 (Medium).JPG [ 39.08 KiB | 748-mal betrachtet ]


Sa. 14. Juni
Um 5 Uhr brach ich auf zur Fähre. Jeder der mich kennt, weiß was für ein schwerer Akt das war.
Ein letztes Bild machte ich noch
IMGP0911 (Medium).JPG
IMGP0911 (Medium).JPG [ 65.83 KiB | 750-mal betrachtet ]


um dann mit der Fjordline von Kristiansand nach Hanstholm zu fahren. Diese wollten dafür unschlagbare 27,50 € haben und die Fährzeit beträgt nur 2 Stunden mit dem Katamaran.
IMGP0915 (Medium).JPG
IMGP0915 (Medium).JPG [ 68.22 KiB | 748-mal betrachtet ]

IMGP0917 (Medium).JPG
IMGP0917 (Medium).JPG [ 67.44 KiB | 748-mal betrachtet ]

IMGP0918 (Medium).JPG
IMGP0918 (Medium).JPG [ 89.09 KiB | 747-mal betrachtet ]


Es gibt allerdings nur eine Heckklappe, so dass auch Wohnwagengespanne darin drehen müssen. Allerdings war das beim Verladen kein Problem, da die komplette Fläche dafür genutzt werden konnte und Autos erst danach rein kamen.

In Dänemark angekommen, mußte ich jetzt ca. 120 km zu meinem Gespann fahren. Hirtshals wäre viel günstiger gewesen, allerdings wollte die Colorline ganz ganz bescheidene 102 € ohne Sitzplatzgarantie (noch mal 6 €) für die Strecke Kristiansand-Hirtshals haben. Ich wünsche euch noch viel Erfolg...
Das verschaffte mir die Gelegenheit, mal ganz legal meiner Süssen nach 2973 km den Strand zu zeigen.
IMGP0923 (Medium).JPG
IMGP0923 (Medium).JPG [ 58.58 KiB | 750-mal betrachtet ]


Ich hoffe, daß ich euch ein wenig Appetit auf euren eigenen Urlaub machen konnte und falls es dieses Jahr nichts wird, dann ist 2009 ja auch noch ein neues Urlaubsjahr.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rheuma-Kai i Norge Teil 2
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 18:35 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
:bravo:

das muss ein Erlebnis gewesen sein :cool!:

super Bilder!

aber dieser nackte Almöi wirkt echt suspekt!
sass der da alleine rum :YYAI:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rheuma-Kai i Norge Teil 2
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 18:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.06.2005
Beiträge: 959
Plz/Ort: 29664 Walsrode
Kai, Daaanke für Deinen Bericht :YYAP:

Den Schnee zum Gummi kühlen hätte Peter bei uns brauchen können. :YYAE:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rheuma-Kai i Norge Teil 2
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 18:52 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2701
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
Hej

Antwort C.



Suuuuper Bericht und tooooolle Fotos :perfekt:

frauchi :YY:

_________________
Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rheuma-Kai i Norge Teil 2
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 19:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 7245
Plz/Ort: Münster
Hej Kai,

... gratuliere Dir zu dieser wirklich phänomenalen Nordlandour und :yycc: :yycc: :yycc: für Deine wunderschönen Aufnahmen.

Klasse !!!!!!!!

LG Kalle

_________________
Glöm ej bort att leva min vän
dagen som gått kommer ej igen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rheuma-Kai i Norge Teil 2
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 19:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 6285
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Saugeil! (sorry) :perfekt:

Und danke fürs zeigen (und die Arbeit, die man damit hat)! :YYBP: :YYBC:

_________________
Carpe noctem!

I elva renna, i havet venda


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rheuma-Kai i Norge Teil 2
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 19:18 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 6190
Plz/Ort: 26316 Varel
hej Kai :YYAC:

ich bin auch für Antwort: C!!! :YYAE:

Einfach geniale Bilder, da ist bestimmt bald auch mal ein Norwegen Urlaub fällig. Ich mag deinen Schreibstil, klasse kommentierte Bilder. :perfekt: Nur so gaaaaaaaaaaaanz alleine so eine Tour, :hey: aber man muß dann auch auf niemanden Rücksicht nehmen. Mir wäre es zu einsam so alleine.

Perfekter Bericht mit perfekten Bildern, danke das wir auch bei deiner Tour dabei sein durften. :perfekt:

liebe Grüße :YYAC:

_________________
Anja, das Blaubärchen


BildTräume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum

Skype: blaubaerchen1
***********************************************************************


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rheuma-Kai i Norge Teil 2
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 19:32 
Ja ihr liegt völlig richtig, es ist Antwort C....
Peinlich aber wahr. Der rechte Koffer hat nun Beulen, daß rechte Ochsenauge ist hin und der linke :YYAK: Spiegel ist gesprungen. Wird einfach alles ignoriert.
Der Öhi war nicht nur alleine da, ich habe auch in der Nähe kein Auto gesehen. Und winken konnte der auch.
Es war wirlklich ein xxxxx Urlaub. Und mit einer XT ist man nie alleine :YYAS:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rheuma-Kai i Norge Teil 2
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 19:38 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2005
Beiträge: 713
Plz/Ort: Nordheide
Hej Kai,
auch Teil 2 einfach super. Danke für Deinen ausführlichen Bericht mit den tollen Kommentaren und den wundervollen Aufnahmen.
:winke: LG Heide


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rheuma-Kai i Norge Teil 2
BeitragVerfasst: Mi, 18 Jun, 2008 19:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2006
Beiträge: 878
Plz/Ort: Kalbe
Hej Kai,

fantastische Bilder :bravo: mit einem tollen Bericht.
Einfach genial :cool!: .


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO