Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.



Aktuelle Zeit: Mi, 30 Nov, 2022 2:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Redewendungen ...
BeitragVerfasst: So, 27 Nov, 2011 10:59 
Im schwedischen Alltag stolpere ich immer wieder über Redewendungen die ich zwar wörtlich übersetzen kann aber dann feststelle, dass ich dadurch nicht unbedingt weiss, was gemeint ist oder wie ich das ins deutsche übertragen könnte.

Jetzt gerade las ich folgendes:

"Känns inte bra att resa ifrån ... idag, med tanke på alla varningar och att det ska blir värre till kvällen, familjen signalerar att de börjar bli sjuka som grädde på moset och känner ett visst ansvar för det."

Das bezieht sich auf die aktuellen Sturmwarnungen und der Schreiber wird heute abend mit dem Auto unterwegs sein. Die Familie macht sich Sorgen, dass unterwegs etwas passieren könnte.

Die Phrase: "... de börjar bli sjuka som grädde på moset..." hab ich noch nie gehört.
Wörtlich übersetzt: "sie fangen an krank zu werden wie Sahne auf dem Brei"
Das soll dann wohl bedeuten, dass die Familie sich Sorgen macht. Kann sein, dass man diverse Redewendungen gar nicht ins Deutsche übertragen kann - man muss das dann nehmen, wie es ist.

Noch ein einfacheres Beispiel: att pepprar någon - jemanden anfeuern.
Fallen Euch noch Redewendungen aus Eurem Alltag ein?

Ich finde, das zu lernen und anzuwenden ist fast das schwierigste! :YYAC:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Redewendungen ...
BeitragVerfasst: So, 27 Nov, 2011 12:07 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Eva hat geschrieben:
Die Phrase: "... de börjar bli sjuka som grädde på moset..." hab ich noch nie gehört.
Wörtlich übersetzt: "sie fangen an krank zu werden wie Sahne auf dem Brei"
Das soll dann wohl bedeuten, dass die Familie sich Sorgen macht. Kann sein, dass man diverse Redewendungen gar nicht ins Deutsche übertragen kann - man muss das dann nehmen, wie es ist.


"som grädde på moset" ist sinngemäss übersetzt gemeint als wenn wir im Deutschen sagen würden:
"als Tüpfelchen auf dem i"
als Übersetzung also in deinem Zusammenhang:
"...(als wenn das noch nicht reichen würde, was schon alles passiert ist an dem Tag,)... fängt die Familie auch noch an, krank zu werden, als Tüpfelchen auf dem i."
also "som" wird hier mehr als "als" übersetzt, obwohl man in manchen deutschen Gegenden sicher auch sagt "wie das Tüpfelchen auf dem i"

Mehr Beispiele :grübel:
Jag har sovit som en stock. = ich hab wie ein Stein geschlafen. Obwohl Stein = sten wäre und stock = stamm (Baumstamm)

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Redewendungen ...
BeitragVerfasst: So, 27 Nov, 2011 13:27 
:YYBG: Jahaaa - da war ich auf dem Holzweg. Danke für die Erklärung, lis!

Und wie würdest Du: "Han skiter i det blåa skåpet" übersetzten oder erklären?

:YY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Redewendungen ...
BeitragVerfasst: So, 27 Nov, 2011 14:05 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
hm, vielleicht so, ohne den Zusammenhang zu kennen:
Er wollte gerne den blauen Schrank haben, bekam ihn aber nicht, deswegen scheisst :oops: auf den blauen Schrank - han skiter i = er scheisst (dr)auf, aber nicht "han skiter ", da scheisst man wirklich auf etwas......ich hab da mal von so´ner kleinen Begebenheit gehört :YYAY: :mrgreen: (sorry, insider)

ich finde solche Wendungen auch super intressant. Lerne beinahe jeden tag was Neues. Besonders auf Dialekt, da gibt es herrliche Feinheiten :mrgreen: ...die kann ich aber hier nicht schreiben.........weil ich Dialekt nur etwas sprechen kann, aber nicht schreiben (noch nicht :mrgreen: )

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Redewendungen ...
BeitragVerfasst: So, 27 Nov, 2011 14:13 
Also das mit dem blauen Schrank habe ich mal gehört und erklärt bekommen. Soweit ich mich erinnern kann sagt man das, wenn jemand etwas ausgefressen hat aber keine Reue zeigt und sicht nicht entschuldigt.

Irgentwas in der Richtung war das.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Redewendungen ...
BeitragVerfasst: So, 27 Nov, 2011 14:42 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
:D Wir sind beide auf dem Holzweg :D ich hatte das mit det blåa skåpet noch nicht bewusst gehört, aber wiki hat ´ne Erklärung:
http://sv.wikipedia.org/wiki/Skita_i_de ... k%C3%A5pet (Demnach hab ich es also nicht nur einmal gehört :mrgreen: , aber eben nicht bewusst. Beim Lesen prägt sich sowas besser ein, find ich)

:perfekt:

Dann wissen wir das auch :D :mrgreen:

Edit: ja, klar, auf deutsch also: man macht sich lächerlich oder man ist zu weit gegangen

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Redewendungen ...
BeitragVerfasst: So, 27 Nov, 2011 15:49 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Lis hat geschrieben:
hm, vielleicht so, ohne den Zusammenhang zu kennen:
Er wollte gerne den blauen Schrank haben, bekam ihn aber nicht, deswegen scheisst :oops: auf den blauen Schrank - han skiter i = er scheisst (dr)auf, aber nicht "han skiter ", da scheisst man wirklich auf etwas......ich hab da mal von so´ner kleinen Begebenheit gehört :YYAY: :mrgreen: (sorry, insider)

ich finde solche Wendungen auch super intressant. Lerne beinahe jeden tag was Neues. Besonders auf Dialekt, da gibt es herrliche Feinheiten :mrgreen: ...die kann ich aber hier nicht schreiben.........weil ich Dialekt nur etwas sprechen kann, aber nicht schreiben (noch nicht :mrgreen: )


:YYBB: :YYBB:

:kusshand:

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Redewendungen ...
BeitragVerfasst: So, 27 Nov, 2011 15:52 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Schöner Thread übrigens! :perfekt:

Da fällt mir auch noch einer ein.

Han (oder hon) ger blanka fan i det.
Er (oder sie) kümmert sich nicht drum (kümmert sich einen Scheissdreck drum).

Oder auch:
Det ska du ge fan i = det ska du strunta i = det ska du skita i = das geht dich nichts an.

Allen einen schönen 1. Advent!

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Redewendungen ...
BeitragVerfasst: Mo, 28 Nov, 2011 11:29 
Hier gibt es sogar eine Liste solcher Redewendungen:

http://sv.wikipedia.org/wiki/Lista_%C3% ... ka_uttryck

Schön finde ich: Använda apostlahästarna = zu Fuss gehen :YYAI: wörtlich: die Apostelpferde benutzten

Viel Spass beim Stöbern :YY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Redewendungen ...
BeitragVerfasst: Mo, 28 Nov, 2011 16:50 
Tack Eva,

für die Liste....... :perfekt:



leider kann Ich wie Lis nur einige Ausdrücke auf Värmländisch, sprich Dalbymål und das kann ich nicht schreiben.


hier sagen sie :visa om vart skåpet ska stå.. wäre interessant EURE Deutung zu hören.


:YY:
Rasende Mor


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO