Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 24 Feb, 2020 15:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Prinsesstårta
BeitragVerfasst: Fr, 24 Nov, 2006 14:41 

Wenn ich es richtig sehe habt ihr die Prinsesstårta noch nicht in eurer Rezeptsammlung.
Bei uns ist es Tradition bei jedem Familien - Geburtstag eine zu backen.
Hier das Rezept: :alg11:

Prinsesstårta

Für den Teig:
4 Eier
140g Zucker
60g Weizenmehl
80g Kartoffelmehl
2 Teelöffel Backpulver

Für die Füllung:
250 ml Milch
2 Eßlöffel Weizenmehl
1 Ei
1 Eßlöffel Zucker
2 Teelöffel Vanillezucker
---------------------------------
2 Eßlöffel Zucker
450 ml Schlagsahne

Evt. Johannisbeergelee

Für die Garnierung:
400g Marzipan
Ca. 100g Puderzucker
Grüne Lebensmittelfarbe

Biskuit:
Ofen auf 175°C vorheizen. Eine 22cm Springform fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen.
Eier und Zucker schaumig schlagen, Mehlsorten und Backpulver mischen, sieben und unter den Eischaum heben. Den Teig in die Form füllen, im unteren Teil des Ofens etwa 40 min. backen. Abkühlen lassen und in drei Böden teilen. (zur Not reichen auch zwei!)

Füllung:
Die Milch mit dem Ei dem Zucker und dem Mehl in einem Topf mit dem Schneebesen verschlagen. Die Creme unter rühren erhitzen bis sie fest wird. Abkühlen lassen, dann Vanillezucker unterrühren.
Die Schlagsahne mit dem Zucker steif schlagen, vorsichtig die Vanillecreme unterheben.

Wenn gewünscht zwei Böden dünn mit Johannisbeergelee bestreichen.
Nun auf den ersten Boden Creme streichen, dabei darauf achten das in die Mitte viel Creme und zu den Rändern hin wenig Creme kommt, damit die Kugelform entsteht! Zweiten Boden auflegen und so weiter…
Zum Schluss die Torte rundum mit Creme bestreichen, dabei kann man Formfehler ausgleichen. Kühl stellen.

Die Marzipanrohmasse mit etwas grüner Lebensmittelfarbe und Puderzucker verkneten. (Küchenmaschine) Das Marzipan sollte zartgrün sein!
Zwischen zwei Bögen Backpapier, oder anderer Folie, dünn ausrollen. Die Marzipandecke auf die Torte legen, Ränder abschneiden.
Marzipanreste dunkler färben und zur Deko verwenden. Man kann auch Puderzucker über die Torte stäuben.

:yytalk: :yyca:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 24 Nov, 2006 18:37 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15785
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hmmmmmm...... lecker! :YYAB:
Mein Lieblingskuchen aus Schweden.

Na ja, zusammen mit Kärleksmums, Mandelbuttercremetorte,
Kladdkaka, Silviakaka, Svensk äpplekaka, Vaniljdrömmar.......

Danke für das Rezept, Ragna.

:YY: Värmi[/url]

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 25 Nov, 2006 20:37 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 6179
Plz/Ort: 26316 Varel
hej Ragna :YYAC:

...ich glaube ich habe jetzt die passende Torte für unser Heiligabend-Kaffeekränzchen!! Zwar sehr mächtig, aber hört sich unheimlich lecker an.

nette Grüße
Anja, das Blaubärchen :YY:

_________________
Anja, das Blaubärchen


BildTräume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum

Skype: blaubaerchen1
***********************************************************************


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 12 Dez, 2006 17:22 
wie vom Himmel gerufen!!

Genau dieses rezept habe ich gesucht, ich habe nämlich einer Freundin zum 18. Geburtstag diese Köstlichkeit (hoffentlich wirds wirklich so ;) ) versprochen! Und bei den schwedischen Rezepten gab es immer das Problem, dass sie marsankräm verwendeten...

also dann, bald gehts an die Antwort.

Ach ja, wie ist das - wird die Torte besser, wenn sie noch ein bisschen durchziehen kann oder sollte man sie ziemlich am gleichen Tag verspeisen? danke!! :perfekt:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 12 Dez, 2006 17:51 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej Salmone!

Marsankräm ist nichts anderes als eine dicke Vanillesosse. Also kein Problem.

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 13 Dez, 2006 10:54 
ja das wusste ich schon, nur hatte ich nicht ein Rezept als ersatz zur Hand.

kann mir jemand sagen, ob eine Prinsessta°rta tendenziell eher besser wird, wenn sie noch durchziehen darf (1,2 Tage...) , oder wird sie schlecht? danke!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 13 Dez, 2006 12:35 
Hallo Salome,

da die Torte mit frischer Sahne gemacht wird, würde ich sie max. einen Tag stehen lassen, sonst fällt die Sahne zusammen.
Du kannst versuchen mit Sahnesteif zu arbeiten.
Also Faustregel, so lange sich geschlagene Sahne hält, so lange hält sich auch die Torte.

Statt Vanillezucker kannst du auch Vanille Extrakt oder Vanillemark nehmen.

Gutes gelingen!!!
:YYAB:
lg
Bettina


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 13 Dez, 2006 14:48 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2005
Beiträge: 910
Plz/Ort: SUNNE
Mhhhhh die muß ich unbedingt für Weihnachten backen.
Vielen Dank für das Rezept.

Liebe Grüße von der Andrea

_________________
Beginne jeden Tag so, als wäre es Absicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 13 Dez, 2006 15:56 
hab mich nun entschieden, die Torte doch erst am Freitag zusammen zu setzten, auch wenn das dann ein bisschen stressig wird. Den bisquitboden habe ich aber schon gebacken und gut verpackt, der hält sich sicher einigermassen frisch, wenn der schön kalt steht...

hmm ihc freu mich schon auf Freitag! :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 15 Dez, 2006 18:28 
Die Torte ist gebacken!!!

Bild

Bild


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO