Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Fr, 18 Okt, 2019 13:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 7 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 17 Mai, 2005 22:20 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.01.2005
Beiträge: 268
Plz/Ort: Altena
Seit Pfingsten wird in Stockholm Pippi Langstrumpf als Balletversion aufgeführt.

http://www.stern.de/unterhaltung/bueche ... l?nv=hp_rt

Karl :humpel:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 18 Mai, 2005 19:05 
Hi

Am 2. Juni werd ich es mir ansehen. (1. Reihe am Balkon :D )Hab schon letztes Jahr den Nussknacker gesehen vom gleichen Team und der war klasse, dabei steh ich absolut nicht auf Ballett (bin eher wegen der Musik hingegangen).
Freu mich schon

Gruß

Markus


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 18 Mai, 2005 20:42 
Hej Markus,

dann erzähle doch mal, wie es war. Würde ich auch gerne angucken.

Grüße von Eva.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 18 Mai, 2005 20:51 
Klar mach ich gern, bin auf dem gebiet aber kein Experte :YYAK:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 05 Jun, 2005 14:55 
Hallo

So, nun habe ich es mir angesehen und muß sagen ich bin total begeistert. Wie gesagt, ich kenn mich beim Balett nicht so gut aus, aber die Mischung aus Tanz, Köstümen,Kulissen und vor allem der sehr schönen (oft sehr rhythmischen) Musik hat mich total verzaubert. :herz:

Achtung: Spoiler! Wer sich überlegt hinzugehen sollte nicht weiterlesen.

Am Anfang bekommt man eine normale Straßenszene zu sehen, die eher "langweilig" ist. Dann kommt die Pippi von der einen Seite, begüßt die Kinder in den ersten Reihen persönlich und nimmt schließlich dem Dirigenten den Taktstock weg und dirigiert die ersten Takte der bekannten Pippimusik höchstselbst.
Es folgt der Einzug in die Villa Kunterbunt einschließlich kennenlernen von Tommy und Annika sowie gemeinsamem Pfannkuchen backen.
Besonders schön fand ich die Träume von Pippi, in denen sie von Ihrer Mutter (ein Engel) und von Ihrem Vater, der einem Bild entsteigt, das in der Villa hängt, besucht wird.
Im ersten Akt muß sie sich dann noch mit der Schule, der Polizei und natürlich den zwei Räubern herumschlagen, bevor sie zum Schluß von Ihrem Pappa mit der Hoppe Tosse abgeholt wird.

:Pause:

Der zweite Akt beginnt unter Wasser, die Schauspieler schwimmen hinter einem durchsichtigen Vorhang an (kaum sichtbaren Seilen hängend) durch die Kulissen. Das sieht wirklich klasse aus, vor allem wenn der Hai kommt ;) .
Dann machen sie Bekanntschaft mit dem Stamm von Negerkönig Ephraim Langstrumpf und deren Sitten und Gebräuchen und anderen Bewohnern der Insel.
Weil Thommy und Annika Heimweh bekommen beschließt Pippi die zwei wieder nach Hause zu bringen, wo inzwischen Winter ist.
P.S. Der kleine Onkel und Herr Nielsson sind natürlich auch dabei.

Wie gesagt ich fand es wirklich klasse und ich lasse mich normalerweise nicht zu Übertreibungen hinreißen...
Ich weiß aber nicht, wieviel das ganze mit einem normalen Balett zu tun hat, ist ja auch für Kinder gemacht (im Treppenhaus der Oper war ein große Rutsche für die kleinen)

Gruß Markus


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 05 Jun, 2005 15:58 
So ganz faul frag ich jetzt mal einfach: was muss man denn investieren? wie lange läufts noch? und müsste ich mir frühzeitig Karten besorgen oder hält sich das in einem anständigen Rahmen??

Danke. :ei:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 05 Jun, 2005 19:01 
Hallo

Ich habe mir schon im Januar die Karten besorgt, das ist aber bestimmt nicht nötig es waren noch Plätze frei. Mein Karte hat 360 SEK gekostet. Der Preisrahmen bewegt sich von 40 - 560 SEK aber ich glaube die ganz billigen sind nicht empfehlenswert.
Tickets und Termine gibt es bei www.ticnet.se. Einfach Pippi als Suchbergriff eingeben. Falls Du hingehst bitte Bescheid geben wie es Dir gefallen hat.
Gruß
Markus


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO