Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Do, 17 Jun, 2021 0:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nur in Schweden Urlaub?
BeitragVerfasst: Mo, 09 Mär, 2009 9:16 
Hallo!
Wir waren als Familie im Jahr 2000 das erste mal in Schweden für zwei Wochen in einem Ferienhaus am Sommen.Unser "Zwerg" war damals zwei Jahre alt.
Damals haben wir unsere Liebe zu Schweden entdeckt.Es fiel mir richtig schwer mich wieder in Deutschland " einzugewöhnen ".
Die nächste Reise nach Schweden folgte allerdings berufsbedingt erst zwei Jahre später,dann aber mit Auto und Zelt (für ein Ferienhaus fehlte das Geld und unsere Tochter hatte auf einem Campingplatz die Möglichkeit Freundschaften zu schließen).
Im darauffolgenden Jahr war wieder Schweden angesagt!Eine Woche Ferienhaus mit meinen Eltern und eine Woche Campingplatz bei durchgehendem Supersommerwetter.
Danach sind wir "fremdgegangen" im Sommerurlaub:drei Wochen Andalusien in kostenloser Ferienwohnung und mit Mietwagen und ein Jahr Mecklenburger Seenplatte als Schwedenersatz ( auch immer wieder schön).Dann wollten wir endlich mal nach Norwegen und 2007 hat uns voll das Norwegenfieber gepackt.Drei wochen Rundreise mit Zelt /Hüttenübernachtung.Letzen Sommer hat es uns noch einmal mit unserem inzwischen erworbenen Campingbus nach Norwegen verschlagen.Da wir aber auch unbedingt wieder nach Schweden wollten,haben wir unseren Herbsturlaub in einem schönen Ferienhaus in Blekinge verbracht und das schöne Wetter für ausgiebige Radtouren genutzt.
Wir haben aber auch schon ganz konventionellen Urlaub gemacht: In Ferienparks in Holland,Fereinwohnung im Harz und auch an Pauschalreisen haben wir uns "vor Schweden" schon versucht.Letzteres hat uns aber nicht wirklich zugesagt.
Dieses Jahr fahren wir über Ostern für eine Woche nach Holland in den Ponyparkcity (Kinderurlaub,Tochter nimmt Freundin mit).Dann geht es im Sommer über Schweden hoch auf die Lofoten.
Über Weihnachten geht es dann eine Woche nach Norwegen ,hoffentlich mit etwas Schnee zum Langlaufen.
Übers Wochenende fahren wir auch gerne mal nach Dänemark,aber einen ganzen Urlaub würde ich da nie verbringen.
Da wir im Urlaub gerne aktiv sind (Fahrradfahren,Wandern,Kanufahren...) ist Skandinavien einfach der idealste Urlaubsort.
So jetzt habe ich ganz schön viel geschrieben,ich hoffe jemand liest das überhaupt!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur in Schweden Urlaub?
BeitragVerfasst: Mo, 09 Mär, 2009 21:18 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2006
Beiträge: 4217
Plz/Ort: Blekinge / Ronneby
Hej hej nordtroll, :winke:


warum sollte dein Posting niemand lesen????

Ist doch interessant, wohin es die Fori's so treibt.... :YYBP:

Und durch deinen Bericht, ist mir wieder eingefallen, dass wir auch zweimal mit den Kindern (als sie noch klein waren) nach Holland in verschiedene Center-Park's gefahren sind. War mit den 'Lütten' halt nicht sooo weit, da so Zwerge ja auch noch keine wirkliche Geduld beim Autofahren an den Tag legen... :YYAU:


Liebe Grüße

saxemara :YY:

_________________
Liebe Grüße
saxemara ;-)
Alles wird gut! (Nina Ruge)
Sich abfinden und aufs Meer schauen, das ist Glück.
-Gottfried Benn-
"Det löser sig!!!"
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur in Schweden Urlaub?
BeitragVerfasst: Di, 10 Mär, 2009 10:37 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5515
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Nur in Schweden Urlaub?
Natürlich nicht. Dafür gibt es zu viele schöne und interessante Gegenden auf dieser Welt.
Man kann natürlich nicht alle sehen, aber einige schon wenn es sich denn ermöglichen lässt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur in Schweden Urlaub?
BeitragVerfasst: Di, 10 Mär, 2009 11:00 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2009
Beiträge: 626
Plz/Ort: 03159 Döbern
nordtroll hat geschrieben:
Hallo!
Wir waren als Familie im Jahr 2000 das erste mal in Schweden für zwei Wochen in einem Ferienhaus am Sommen.Unser "Zwerg" war damals zwei Jahre alt.
Damals haben wir unsere Liebe zu Schweden entdeckt.Es fiel mir richtig schwer mich wieder in Deutschland " einzugewöhnen ".
Die nächste Reise nach Schweden folgte allerdings berufsbedingt erst zwei Jahre später,dann aber mit Auto und Zelt (für ein Ferienhaus fehlte das Geld und unsere Tochter hatte auf einem Campingplatz die Möglichkeit Freundschaften zu schließen).
Im darauffolgenden Jahr war wieder Schweden angesagt!Eine Woche Ferienhaus mit meinen Eltern und eine Woche Campingplatz bei durchgehendem Supersommerwetter.
Danach sind wir "fremdgegangen" im Sommerurlaub:drei Wochen Andalusien in kostenloser Ferienwohnung und mit Mietwagen und ein Jahr Mecklenburger Seenplatte als Schwedenersatz ( auch immer wieder schön).Dann wollten wir endlich mal nach Norwegen und 2007 hat uns voll das Norwegenfieber gepackt.Drei wochen Rundreise mit Zelt /Hüttenübernachtung.Letzen Sommer hat es uns noch einmal mit unserem inzwischen erworbenen Campingbus nach Norwegen verschlagen.Da wir aber auch unbedingt wieder nach Schweden wollten,haben wir unseren Herbsturlaub in einem schönen Ferienhaus in Blekinge verbracht und das schöne Wetter für ausgiebige Radtouren genutzt.
Wir haben aber auch schon ganz konventionellen Urlaub gemacht: In Ferienparks in Holland,Fereinwohnung im Harz und auch an Pauschalreisen haben wir uns "vor Schweden" schon versucht.Letzteres hat uns aber nicht wirklich zugesagt.
Dieses Jahr fahren wir über Ostern für eine Woche nach Holland in den Ponyparkcity (Kinderurlaub,Tochter nimmt Freundin mit).Dann geht es im Sommer über Schweden hoch auf die Lofoten.
Über Weihnachten geht es dann eine Woche nach Norwegen ,hoffentlich mit etwas Schnee zum Langlaufen.
Übers Wochenende fahren wir auch gerne mal nach Dänemark,aber einen ganzen Urlaub würde ich da nie verbringen.
Da wir im Urlaub gerne aktiv sind (Fahrradfahren,Wandern,Kanufahren...) ist Skandinavien einfach der idealste Urlaubsort.
So jetzt habe ich ganz schön viel geschrieben,ich hoffe jemand liest das überhaupt!


Hallo,
ist doch in Ornung alles.Bei uns gibt es keine anderen Länder...was ich mit dem Auto schaffe...schaffe ich,noch.Wo ich so wohne
dauert bloß immer die Anfahrzeit zu lange...sonst wären wir auch viel unterwegs.Dabei müssen wir unsere älteren Herrschaften
noch betreuen(86+84)..da geht es nicht immer so.Leider.
:YYAN:

_________________
19guesch

''Die Welt ist ein Buch.Wer nie reist,sieht nur eine Seite davon.''
-Aurelius Augustinus-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur in Schweden Urlaub?
BeitragVerfasst: Mi, 11 Mär, 2009 21:43 
Meistens ja, da wir mit dem Haus ja auch eine gewisse Verpflichtung haben.
Aber hin und wieder hab ich es auch mal gerne warm und sonnig. Nach dem Katastrophensommer 2007 mit wochenlangem Dauerregen und Überschwemmungen waren wir froh, eine Woche der Herbstferien auf Gran Canaria verbringen zu dürfen. Ich bin an sich kein Freund von Pauschalurlauben, aber die Sonne tat einfach nur gut. :YYBP:
Wir waren auch schon in Griechenland, Portugal, Fuerteventura (sehr schön!) und Teneriffa.
Die beste Mischung ist allerdings mediterranes Essen gepaart mit schwedischer Landschaft und viel Sonne! :perfekt:

Gruß, Abborre


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur in Schweden Urlaub?
BeitragVerfasst: Do, 12 Mär, 2009 1:06 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 03.04.2005
Beiträge: 3577
Plz/Ort: München
Hej, hej!
Also ich bin als Kind immer mit meinen Eltern abwechselnd in den Schwarzwald und nach Sylt gefahren. Wenn wir auf Sylt waren gab´s auch immer noch Abstecher nach Helgoland oder Dänemark. Später bin ich dann auch mal nach Holland, Italien und Mallorca gefahren bzw. geflogen. Und dann war erstmal ein paar Jahre nichts größeres mit Urlaub bei mir. Nur so Trips nach Paris, Strasbourg, Hamburg, Wien, Frankfurt/Main, Berlin mit einer Unterbrechung Anfang der 90er nach Umag in Kroatien.
Aber ab 2004 hat sich das gründlich geändert! Ab da jedes Jahr minimum 1x pro Jahr Schwedenurlaub aber meistens 2x, oder 1x Urlaub und 1x Kurztrip. Ich möchte das nicht mehr missen! :sflagge:

_________________
Liebe Grüße von Sibylle

Schon Kurt Wallander meint: "Då vet vi det".

http://www.wallander-web.de


Falls jemand denkt, daß ich auf meinem Avatar in meinem Büro sitze, liegt er falsch damit. Das ist Ebbas Platz, aus der Wallander -Serie, in Ystads Filmstudios.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur in Schweden Urlaub?
BeitragVerfasst: Do, 12 Mär, 2009 11:22 
Hej,

interessant, welche unterschiedliche Vorlieben es so gibt.

Ich halts mit Rudi! Die Welt ist doch viel zu schön, um nur ein Land zu bereisen!? Klar ist Schweden wunderschön und ich versuche auch mindestens 1x pro Jahr hinzukommen. Aber es wäre doch unfair gegenüber den anderen Ländern, sie einfach zu ignorieren :D

Wenn es möglich wäre, würde ich wohl jedes Land der Erde bereisen - geht aber nicht (Zeit, Geld, usw.....) Ich war schon in ein einigen Ländern unterwegs und eigentlich gabs überall wunderschöne Fleckchen....z.B. in Litauen, Lettland, Estland, Polen, Tschechien, Kolumbien, Panama, Costa Rica, Jamaika, Floriada, Californien, Utah, Nevada, Arizona, Spanien, Italien, Karibiknseln St. Thomas, Antiqua, Tortola, Porto Rico, Bahamas, Abu Dhabi, Oman, Dubai, Bahrain). So eine richtige Weltreise, daß wär mein Traum. Im Herbst gehts voraussichtlich für 3 Wochen mit dem Wohnmobil durch Kanada (British Columbia). Und wenn ich denke, wieviele Länder ich noch nicht gesehen habe, könnte ich gleich wieder losfahren.... :koffer:

Wenn ich ihn Schweden bin, hab ich eher so ein völlig entspanntes Heimatgefühl. Supergut. In den anderen Ländern ist noch mehr Neugierde. Beides ist gut und nach beidem sehne ich mich abwechselnd.

Jeder sollte es so machen, wie es ihn glücklich macht - das ist das einzige was zählt und damit auch richtig ist.

Gruß
Tom :YY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur in Schweden Urlaub?
BeitragVerfasst: Do, 12 Mär, 2009 11:55 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2009
Beiträge: 626
Plz/Ort: 03159 Döbern
Hallo 'tomtom'
.....ich komme gleich mit...da nach Kanada....das würde mich noch als einzigstes Land so interessieren.Wobei ich nichts gegen
Polen(Masuren)CSSR(bin ich auch mal kurz).....die anderen Länder....eher nein.Südlich sowieso nicht,bin da etwas voreingenommen.
Um die ganze Welt zu bereisen...fehlt das Geld...viel Zeit bleibt für mich auch nicht übrig..zu Alt.Im Flieger geh ich auch nicht.So bleibt es weiterhin-das ist auch gut so-Skandinavien.
:YYAN:

_________________
19guesch

''Die Welt ist ein Buch.Wer nie reist,sieht nur eine Seite davon.''
-Aurelius Augustinus-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur in Schweden Urlaub?
BeitragVerfasst: Do, 12 Mär, 2009 12:28 
Hej 19guesch,

ja ich freu mich auch schon sehr auf Kanada. Ich hoffe es klappt.

Ist doch prima, daß wir nicht alle die gleichen Reisen toll finden. Sonst wären wir ja überall gleichzeitig.

Manchmal ist es aber trotzdem interessant, ein Land trotz Vorbehalten zu bereisen. Beispiel: Meine Frau wollte unbedingt nach Dubai, Bahrain usw. Ich wollte da aber nie hin, da ich sehr große Vorbehalte hatte (ich gebs ganz offen zu, Muslime usw. waren mir eher suspekt). Aber ich mußte mich breitschlagen lassen. Und was soll ich sagen: Den Oman fand ich einfach wahnsinn. Sehr reizvolle Landschaften und die Leute sowas von nett. Jetzt denk ich gerade darüber nach, im übernächsten Winter eine längere Motorradtour durch den Oman zu machen.

Aber es gibt halt Länder, bei denen man einen höheren Reiz empfindet, hinzureisen...

Gruß
Tom


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur in Schweden Urlaub?
BeitragVerfasst: Do, 12 Mär, 2009 12:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2009
Beiträge: 626
Plz/Ort: 03159 Döbern
tomtom112 hat geschrieben:
Hej 19guesch,

ja ich freu mich auch schon sehr auf Kanada. Ich hoffe es klappt.

Ist doch prima, daß wir nicht alle die gleichen Reisen toll finden. Sonst wären wir ja überall gleichzeitig.

Manchmal ist es aber trotzdem interessant, ein Land trotz Vorbehalten zu bereisen. Beispiel: Meine Frau wollte unbedingt nach Dubai, Bahrain usw. Ich wollte da aber nie hin, da ich sehr große Vorbehalte hatte (ich gebs ganz offen zu, Muslime usw. waren mir eher suspekt). Aber ich mußte mich breitschlagen lassen. Und was soll ich sagen: Den Oman fand ich einfach wahnsinn. Sehr reizvolle Landschaften und die Leute sowas von nett. Jetzt denk ich gerade darüber nach, im übernächsten Winter eine längere Motorradtour durch den Oman zu machen.

Aber es gibt halt Länder, bei denen man einen höheren Reiz empfindet, hinzureisen...

Gruß
Tom

Hallo'tomtom'
ist doch in Ordnung alles u.so war es nicht gemeint.Wenn ich doch nur jünger wär....vieles bleibt mir so vorenthalten. :YYAU:
Vielleicht steckt da ein bißchen 'Neid'dahinter...bin ich ehrlich.Eine Arbeitskollegin von meiner Frau war mit Womo in Kanada im vorigen Jahr.Aber vorher in Norge wo ich denen die Route zu 80%festgelegt habe.Die Bilder waren schon beeindruckend.Der Preis aber auch dafür...konnten sich von der Sache leisten...beide großartige Arbeit bis jetzt.Bleiben aber wieder in Norge im diesem Jahr..so ist das.Ja,es wär wirklich schlimm...wenn man den Nachbar im Urlaub sieht...manchmal ist es aber schon so.
:YYAN:

_________________
19guesch

''Die Welt ist ein Buch.Wer nie reist,sieht nur eine Seite davon.''
-Aurelius Augustinus-


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO