Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 20 Mai, 2019 13:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Norwegen - wohin ?
BeitragVerfasst: Di, 15 Mai, 2007 14:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2997
Plz/Ort: Schweden
Ich will nächste Woche ein paar Tage nach Norwegen reinschnuppern, Telemark, Bukerud aber nicht weiter als Jostedalsbreen ( wegen des Zeitrahmens )
Paar Berge und mindestens ein Fjord sollten auf der Strecke zu finden sein.

Wer von Euch N - Spezialisten hat passende Vorschläge ?

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 15 Mai, 2007 19:45 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 1749
Plz/Ort: Weißenfels
Hej!

Wir waren im Juni 2003 eine Woche in West-Norwegen - allerdings mit einem Reisebus ... also organisiert. Untergebracht waren wir in Geilo. Von dort aus starteten die Tagestouren. Die schönste Tour:

Mit der Bergenbahn nach Myrdal - umsteigen in die Flåmsbana und steil bergab nach Flåm - dort auf ein mittleres Ausflugsschiff und über Auerlandsfjord und Nærøyfjord (gehören zum Sognefjord - 200 km lang, bis 1.300 m tief - Norwegens größter und schönster Fjord) nach Gudvangen. Dort hat dann allerdings der Bus auf uns gewartet. Ein unvergessliches Erlebnis.

Auch sehr schön - wenn man mystische Landschaften mag: Die Hardangervidda - ehemaliger Meeresboden, der sich nach Wegfall der Eis(zeit)last rund 1.900 m erhoben hat. Wir hatten dort im Juni noch etwas Schnee und ein paar Eisflächen.

Bild

Weiß allerdings nicht, ob das in Dein Reiseradiuslimit passt. Bin aber schon gespannt auf den Reisebericht und die Fotos. :YYAY:

Auf jeden Fall: Viel Spaß und gute Reise!

Liebe Grüße
Heike :YY:

_________________
Alla har lust till himlen, men inte till vägen som för dit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 15 Mai, 2007 19:50 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5568
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Bin zwar nicht DER Norge Experte, aber doch schon etwas rumgekommen in der Gegend ;)

Du müsstest halt mal klären von wo du nach NOrge kommst, wieviele km die Etappen haben sollen. und wo es wieder nach Sverige oder ... gehen soll?

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 15 Mai, 2007 19:55 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 09.05.2006
Beiträge: 61
Plz/Ort: m/v
im großraum von stavanger gibt es sehr schöne landschaften.bis zum lysefjord ist es nicht weit , hier findet man wirklich atemberaubende ausflugsziehle und es ist nicht zu weit ins landesinnere.viel spaß bei der reise.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 15 Mai, 2007 20:37 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2997
Plz/Ort: Schweden
Erstmal danke für die vielen Tipps.

@Herr Jeh

Ich starte ca. 250 km südlich von Oslo und will durchs Hallingdal zum Sognefjord. Dort nettes Hotel finden, zweimal Tagesausflüge irgendwo hin und am 4ten Tag wieder heim an den Vänern.

So ist der Stand der Planung nach Landkartenbefragung. Nur lässt sich draus nicht erkennen, wo es wirklich lohnenswert schön ist.

Deshalb die Frage an euch Spezialisten

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 15 Mai, 2007 20:47 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 1749
Plz/Ort: Weißenfels
pannbiff hat geschrieben:
... heim an den Vänern.


Du Glücklicher!! :roll:

:YYAY:

:YY:

_________________
Alla har lust till himlen, men inte till vägen som för dit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 15 Mai, 2007 20:57 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5568
Plz/Ort: Rand der Scheibe
pannbiff hat geschrieben:
Erstmal danke für die vielen Tipps.

@Herr Jeh

Ich starte ca. 250 km südlich von Oslo und will durchs Hallingdal zum Sognefjord. Dort nettes Hotel finden, zweimal Tagesausflüge irgendwo hin und am 4ten Tag wieder heim an den Vänern.

So ist der Stand der Planung nach Landkartenbefragung. Nur lässt sich draus nicht erkennen, wo es wirklich lohnenswert schön ist.

Deshalb die Frage an euch Spezialisten


Gut, das ist genau die benötigte Info :YYBP:

Ich suche später mal ein paar Sachen raus.
Eins aber vorneweg, zu Hotels kann ich keine Angaben machen, da wir immer Zelten oder in Campinghütten gehen.

Wie Pass-fest ist euer Fortbewegungsmittel?
Es gibt nämlich einige (einsame) und sehr schöne alte Passstraßen, die man mit einem 7,5 to WoMo eher nicht bezwingen kann...

:wink:

Schwerpunkt eher auf Kultur (Freilichtmuseen, Stabkirchen) oder eher auf Natursehenswürdigkeiten? Oder von allem etwas?

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 16 Mai, 2007 1:10 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5568
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Also nur ganz grob mal eine Richtung:

Tag1:
Start Vänersborg über die Schären (evtl. Hjälristningar) nach Norge;
über Oslo durch das Gudbrandsdalen die E6 entlang an Hamar (Eislaufhalle Wikingerschiff)vorbei bis Lillehammer. Dort evtl. noch Besuch des Olympiamuseums und evtl. ein kleiner Abstecher nach Maihaugen (Frelichtmuseum).
Maihaugen ist aber eigtl. ein ganzer Tag.
ÜN in Lillehammer oder Umgebung

Tag 2:
Falls Maihaugen nicht als ganzer Tag ansteht, weiter das Gudbrandsdalen hoch. Dort Ringebu-Stabkirche. Weiter nach Otta. Dort evtl. Abstecher Richtung Mysuseter; dort auf dem Weg Steinpyramiden (muss nochmal nachsehen wie die genau heißen).
Von Otta weiter nach Lom (die RV15). In Lom auf alle Fälle die Stabkirche UND das dortige Fjällmuseum. Evtl. noch bummeln in den unendlichen Edelsteinläden und Ausstellungen.

Ab Lom eines der Highlights: die RV55 - die Sognefjellstraße.
Die Nordpassage am Jotunheimen vorbei. Immer wieder sehenswert. V.a. aber kurz nach der Öffnung Anfang Mai.
Die Jotunheimengipfel sind dann noch alle schneebdeckt und es gibt wuenderbare Lichtspiele.

Dann über den Pass an den Lusterfjord. Dort ÜN

Tag 3

Ab Gaupne hoch bis Jostedal. Dort ins Breheim Senter (Gletschermuseum). Danach an den Nigradsbreen (Fussmarsch ~ 1,5h einfach).
Dann wieder zurück nach Gaupne. Die 55 weiter bis Hella. Dort mit der Fjordfähre nach Vangsnes. Die 13 bis Vinje nach Süden.
Dort kommt die Entscheidung:
a) die E16 bis Undredal durch otzenlange Tunnel zur kleinsten Stabkirche Norwegens ind wunderbarer Lage am Auerlandsfjord. Zurück auf die 16 und bis Flåm. Dort evtl. die Flåmbahn besichtigen.
Hoch bis Auerlndsvangen und die geniale Aussicht über den Auerlandsfjord geniesen.
b) der 13 bis Bruravik folgen und dort mit der Fähre nach Brimnes übersetzen.
Dort bis Eidfjord und dort ins Hardangervidda Senteret (Museum mit genialer Multivisionsschau).
Dann noch hoch bis ans Fosslihotell und den Voringsfossen.
Ober des Hotels gibt es einen sehr sehr guten Campingplatz.
(Evtl. noch an das Simakraftwerk in Simadalen)

TAG 4
bei a) Die alte Passstraße über das Auerlandsfjäll (Schotterpiste ~ 50km) Richtung Borgund. Dort in die Stabkirche (oder eigtl. eher nur von außen, innen=teuer). Dann die 52 bis Gol und ab da das Hallingdal hinunter Richtung Oslo etc.
bei b) über die Hardangervidda (!). Vorbei an einem rießen Staudamm fürs Simakraftwerk (begehbar) bis Haugsatol (dort Start der Flåmbahn). Weiter bis ins wunderbare Geilo. Von dort landschaftlich schöner die 40 bis Kongsvinger oder eben hoch zur 13 und runter durchs Hallingdal.

Das ist erst mal nur ein ganz grober Abriss, der aber Fjord, (Blau)eis, Schnee, Felsen, Stauseen, Wasserkraft, Wasserfall und auf der Hardangervidda sicher Viecher beinhaltet.
Dazu ein Mix aus Kultur und Natur.
Allerdings sind 4 Tage eng gesteckt.
Gerade im Bereich Auerlandsfjord etc. bieten sich noch einige Alternativen an Ab Kaupanger mit der Fähre nach Auerlandsvangen durch den Auerlandsfjord. Eine exterem schöne Strecke :)

Aber du müsstest einfach nochmal spezifizieren wie lange du effektiv Zeit hast und wieviel due maximal fahren willst.

Aber Tipps gibt es genug :YYBP:

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 16 Mai, 2007 7:13 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2997
Plz/Ort: Schweden
@ Herr Jeh

Super Vorschlag, hab ihn gleich in die Landkarte eingetragen. Vielleicht doch etwas füllig für 4 Tage ( mehr geht diesmal leider nicht ). Muss mal über mögliche Abkürzungen grübeln.

Wo wären denn diese einsamen Passstrassen ? Habe Allrad, allerdings mit schneeuntauglichen Ganzjahresreifen.

Campinghütten klingt interessant: Sind die auch Einzelnächte buchbar ?

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 16 Mai, 2007 10:00 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2701
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
@Herr Jeh

Ich war mal so frei und habe Deinen Text herauskopiert.
Vielleicht probieren wir auch Teile der Strecke aus.

Danke für die Tipps.

frauchi :YY:

_________________
Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO