Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Sa, 13 Aug, 2022 5:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 22 Sep, 2011 11:02 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Romy hat geschrieben:
ich hab grad nochmal nachgefragt, er hat das Auto zwar als Umzugsgut mitgebracht aber zulange gewartet es umzumelden......

Nun bin ich auch neugierig....... :grübel: :grübel2: :denk: :YYAK:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 22 Sep, 2011 12:23 
also ich bin bei dieser autogeschichte absolut kein spezialist, aber die steuern werden ja nur festgelegt nach alter/abgasanlage/motorgrösse, etc.

was ich mir gut vorstellen kann ist wenn er einen vw bus mit grossem dieselmotor hat => da fallen die steuern sehr hoch aus. aber halt nciht höher für importwagen

na mal sehn wie sich das rätsel aufklärt


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 22 Sep, 2011 12:38 
also hier des rätsels lösung:
http://www.skatteverket.se/privat/skatt ... 02921.html

in der pdf datei seite 12 "PERSONBILAR klass 1 - dieseldrivna" würde ein PKW mit einem betriebsgewicht von 2,3 tonnen 10.000 Kronen pro jahr steuern kosten. das kommt ja bei nem grossen vw bus schon hin oder?

ich sehe nciht wie ein importwagen hier anders besteuert werden sollte. versicherung hingegen mag eine andere geschichte sein(?), die EU reimport wagen die ich in deutschland immer hatte waren auhc immer ein wenig teurer in der versicherung.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 22 Sep, 2011 12:49 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
danke, findus, dann waren ja meine Gedanken hingehend dem besteuerten Gewicht nicht verkehrt.
Da die Ummeldung meines Autos aber schon einiges her ist, wagte ich nicht, mich dazu zu äussern.
Danke für deine Such-Mühe :D :perfekt:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO