Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Fr, 18 Jun, 2021 22:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 26 Apr, 2008 22:30 
Hej

nach unserem letzten Schwedenbesuch wünsche ich mir jetzt ein Navi... (schreib jetzt nicht genau warum :oops: )

Doch, doch ich glaube das kann ich überall gut gebrauchen :wink:

Hier in der Suchfunktion hatte ich auch gute Infos über das Tom Tom go (von 2006)...

Allerdings passt es nicht so wirklich in unseren finanzielen Rahmen....

Jetzt liebäugeln wir mit einem Garmin nüvi 350T- passt, mit unter 200 €, etwas besser...

Vielleicht schon Erfahrungswerte vorhanden? oder ein anderes Gerät, welches in Frage kommen würde?

Freu mich sehr über eure Tipps

LG Sabine

:yygeweih:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 26 Apr, 2008 22:34 
Sch dir aus, welches dir gefällt.
Im unteren Preisbereich sind die Unterschiede nicht so riesig.

Probleme gibt es höchsten bei der Adresseingabe außerhalb von Ortschaften


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 26 Apr, 2008 23:00 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16545
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Vor einiger Zeit war ein Test in der Computerbild.
http://www.computerbild.de/artikel/cb-T ... 51179.html

Und das solltest du auch lesen.
http://www.sr.se/cgi-bin/international/ ... el=2034531

:YY: Värmi

_________________
Noch Tage bis zu meiner vollständigen Immunisierung!
Ob es etwas nutzt, wird sich erst noch zeigen.

Bitte auch weiterhin:
Atemmaske (medizinische) tragen
Lüften
Außerhäusliche Kontakte aufs al­ler­not­wen­digs­te reduzieren
Abstand halten
Flossen waschen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 27 Apr, 2008 9:36 
Wobei das Tomtom teilweise eine sehr seltsame Streckenführung hat.
Aber man kommt an Ziel und lernt dabei oft neue Wege kennen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Navi in Schweden und Europa
BeitragVerfasst: So, 27 Apr, 2008 9:40 
smalandskusten hat geschrieben:
Hej!

Ich hatte mir zu erst ein NÜVI hier in Schweden gekauft, das Problem, das aber letztendlich alle anderen Geräte auch haben, ist, dass du Adressen meistens nur in Städten eingeben kannst, ansonstenn brauchst du sehr häufig die präzise geografische Position, sonst finden die Geräte nichts.
NÜVI ist sehr teuer, auch beim Kartenupdate, ich habe jetzt ein TOMTOM ONE mit Haus-zu-Haus-Führung in ganz Westeuropa und das ist echt Spitze und kostet auch wohl unter 200,-€.
Die großen Geräte sind m.E. Firlefanz, weil die meisten Funktionen einfach überflüssig sind.
Ich brauche das Ding um von A nach B zu kommen, brauche keinen MP3-Player und sonstigen Schnickschnack.

hälsningar

smalandskusten, der sein Mobitel auch nur zum telefonieren braucht.


Hej

Testberichte finde ich auch eine gute Sache, aber lieber sind mir Erfahrungsberichte :-)

Das Tom Tom go um 200,- :shock: - bitte wo ? :YYBP:
Das nüvi 350T hat halt auch eine uvp von ca.350,- - zählt es jetzt deshalb zu den "Großen"?

Ich brauche das Navi halt auch nur um von a nach b zu kommen, aber zuverlässig sollte es halt sein...

Wer kann mir noch seine pers. Erfahrungen mitteilen?

LG Sabine :yygeweih:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 27 Apr, 2008 9:50 
Janngerd hat geschrieben:
Wobei das Tomtom teilweise eine sehr seltsame Streckenführung hat.
Aber man kommt an Ziel und lernt dabei oft neue Wege kennen.


Hej

jetzt geh ich einfach mal davon aus, du hast ein TomTom - kannst du damit eine am PC geplante Route "einfach" auf das Navi übertragen? -
und bei dem Garmin Gerät gibt es leider keine Autobahn / Bundesstrassentrennung ! - wie schaut es da bei dem TomTom aus?

LG Sabine


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 27 Apr, 2008 13:08 
Hej

danke für die schenelle Antwort -

Hab mir schon gestern den ganzen Tag Infos über Navis geholt...
Die Sache wird immer schwerer, um so mehr Info man sammelt :cry:

Bei meiner Recherche hab ich jetzt mal grob go und one verglichen, ok man liest ja nicht alles, aber bei den one scheit die "Strassenbenauigkeit" schlechter zu sein (aber ob das stimmt?/andere Unterschiede?) als beim go - hab jetzt immer gedacht, das Kartenmaterial wäre gleich..(Europa/ein Hersteller) :?

So vom Gefühl her finde ich das go 710 nicht schlecht (aber halt der Preis), auch wenn beim TomTom (generell???) die Halterung wohl ziemlich mies ist...

Hast du auch vorab go und one verglichen?, wenn ja, warum hast du dich für (welches) one entschieden?

LG Sabine


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 27 Apr, 2008 13:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2997
Plz/Ort: Schweden
Ich habe ein altes TomTom5 und ein billiges von Aldi ( Navigon )

Beide funktionieren gut in D. und beide haben Probleme in S. Scheint am verwendetem Kartenmaterial zu liegen.

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 27 Apr, 2008 13:18 
Hej,

aber als ich mir die Berichte hier im Forum von 2006 - hier ging es wohl viel um das 710 durchgelesen hatte, wurde erzählt, "der" findet jeden Waldweg...

Das hört sich ja für mich schon sehrrr vielversprechend an.
Deshalb tendiere ich schon fast dazu, mir ein günstigeres Ausstellungsgerät zu kaufen...

LG Sabine


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 27 Apr, 2008 13:24 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
pannbiff hat geschrieben:
Ich habe ein altes TomTom5 und ein billiges von Aldi ( Navigon )

Beide funktionieren gut in D. und beide haben Probleme in S. Scheint am verwendetem Kartenmaterial zu liegen.


...jaha, du hast so ein Spielzeug??? :shock: *verwundert guck* :mrgreen:
Also, ehrlich gesagt, wenn meine Schwägerin sich im letzten Jahr auf ihr Navi verlassen hätte, wäre sie wahrscheinlich heute noch nicht hier gewesen :mrgreen: (war von Aldi und kostet ganz sicher unter 200€) - sie schimpften natürlich auf Aldi :mrgreen:

Also, ich finde es immer noch sehr viel mehr spannend, mich mit einer Karte in die "Wildnis Schwedens" zu begeben :YYAI: als mich auf eine Maschine zu verlassen von der ich nicht wikrlich weiss, wer sie mit Daten gefüttert hat :YYAK:
Da kauf ich doch lieber ein paar neue Schuhe für das gesparte
Geld :mrgreen:

:YYBM:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO