Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Mo, 21 Sep, 2020 14:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Natron zum Einkochen, Backen etc.
BeitragVerfasst: Do, 02 Aug, 2012 6:13 
Hallo zusammen,

wo bekomme ich Natron?

Um weiches Wasser für z. B. Kaffee und Tee zu erhalten, gebe ich immer eine Prise Natron (Natriumhydrogencarbonat) ins Wasser. Auch zum Einmachen von stark sauren Früchten verwende ich Natron. Ebenso beim Backen.

Hat jemand eine Idee, wo ich Natron hier in Schweden bekomme.

Schon einmal vielen Dank im voraus.

Hälsningar
Bernd


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 02 Aug, 2012 9:42 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
In jedem Lebensmittelgeschäft in der Backabteilung bei Backpulver und Co. heisst Bikarbonat.

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 02 Aug, 2012 11:36 
Lis hat geschrieben:
In jedem Lebensmittelgeschäft in der Backabteilung bei Backpulver und Co. heisst Bikarbonat.



Vielen Dank!

LG Bernd


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 02 Aug, 2012 19:17 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 08.05.2011
Beiträge: 125
Frag aber mal bei Eurem Wasserwerk nach, es würde mich wundern wenn man hier "hartes" Wasser bekommt.

:YYAO: In Hamburg bekommt man wohl eher hartes Wasser.
In Köln ,meiner Heimatstadt, linksrheinisch gibts quasi Uferfiltrat (Gesamthärte 3,4 ± 0,31 mmol/l )


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2012 8:04 
Freddy7H hat geschrieben:
Frag aber mal bei Eurem Wasserwerk nach, es würde mich wundern wenn man hier "hartes" Wasser bekommt.

:YYAO: In Hamburg bekommt man wohl eher hartes Wasser.
In Köln ,meiner Heimatstadt, linksrheinisch gibts quasi Uferfiltrat (Gesamthärte 3,4 ± 0,31 mmol/l )


Danke Freddy7H. Habe allerdings eigenes Wasser aus dem djupborrad brunn. Der subjektive Eindruck ist, dass Natron die Wasserqualität bei uns verbessert.
Kannst ja mal auf 'nen Kaffee vorbeischauen. :YYAY:

Gruss
Bernd


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO