Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Do, 02 Feb, 2023 3:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mit der XT nach Schweden
BeitragVerfasst: Mo, 16 Jun, 2008 17:41 
Wie alles begann.....

Da ich in diesem Jahr alleine Urlaub mache, hatte ich mir vorgenommen, die MMC-Tour mit einem längeren Trip zu verbinden. Es sollte nach Norwegen gehen mit der XT. Endlich, 8 Jahre nach der Idee.
Ein zum Glück glimpflicher Sturz im Januar durchkreuzte meine Pläne. Alleine nach Norwegen zu fahren klang plötzlich doch zu gewagt. Es kamen ein Haufen anderer Probleme hinzu, aber im April machte ich mir meine Gedanken zu der Tour und war davon überzeugt, daß das schon machbar sei. Also ging es an die Planung. Das Autobahnfahren in D hatte ich satt, ein Autozug war leider auch nicht zu haben. Blieb nur noch der Hänger. Letztendlich bin ich damit fast bis Skagen gefahren um auf dem Hinweg die Fähre Frederikshavn-Göteborg zu nehmen. Das sieht dann ungefähr so aus.
IMGP0111 (Medium).JPG
IMGP0111 (Medium).JPG [ 80.81 KiB | 730-mal betrachtet ]


Mein Gespann stand während meinem Urlaub bei sehr netten deutschen Auswanderern, die ich in einem Dänemarkforum kennengelernt hatte. Tja, wir hatten uns ein wenig festgequascht, so daß ich beinahe meine Fähre verpasst hätte. Nach dem kurzen Sprint zur Fähre war dann Ende mit Stress für 2 Wochen.
Auf der Stena Jutlandica werden Motorräder übrigens so gesichert, sprich gar nicht.
IMGP0114 (Medium).JPG
IMGP0114 (Medium).JPG [ 74.08 KiB | 727-mal betrachtet ]


Eine heiße Truppe Dänen war auch unterwegs, mit ihren Mofas aus den 70er Jahren.
IMGP0135 (Medium).JPG
IMGP0135 (Medium).JPG [ 65.38 KiB | 726-mal betrachtet ]


Nach der schönen Einfahrt in Göteborgs Hafen ging es auf direktem Wege zum Martin. Schließlich wartete der MMC auf mich. Tat er das? Nein, nicht wirklich. Die wussten von nichts, dafür aber Blaubärchen, Die Sabine, Haegar (der es sogar wieder vergessen hatte), Martin, Sobbo, Bluekitten, Emaster und alle anderen die ich gerade vergessen habe. Danke noch mal für euer Schweigen!!!
Zwischendurch schaffte ich es endlich mal, dieses wunderschöne Gemälde zu knipsen.
IMGP0137 (Medium).JPG
IMGP0137 (Medium).JPG [ 89.19 KiB | 724-mal betrachtet ]


Auf Munkeberg angekommen saßen dann alle bei Kaffee am Tisch. :triller:
IMGP0169 (Medium).JPG
IMGP0169 (Medium).JPG [ 97.28 KiB | 726-mal betrachtet ]

(Lorenz, Jens, Haegar und seine Frau fehlen leider darauf, hab es nicht geschafft alle zusammen zu knipsen)

Andrea, Dirk und meiner einer schlossen sich Kalle und Kapitän Martin zu eine Bootstour an, auf der beide noch was vor hatten
IMGP0146 (Medium).JPG
IMGP0146 (Medium).JPG [ 78.43 KiB | 725-mal betrachtet ]


Der Abend klang danach gemütlich aus, es sind sogar Foris im hellen ins Bett.

Mo. 2. Juni
Der Montag wurde zum Relaxtag ausgewählt. Schließlich hatte der MMC die beschwerliche Anreise in den Knochen.
Außer das ich mit Dirk und Peter zum ICA gegangen bin, habe ich den Grund gesucht, warum mir der dänische Mofarocker auf der Fähre sagte, daß meine Teevorräte aus dem Koffer liefen. Tja, ich bin ein wenig ratlos. Die Testfahrt mit...ähm, ich glaube Warsteiner... verlief damals ohne Probleme.
Aber das gute 5,0 Original im EM-Design
IMGP0315 (Medium).JPG
IMGP0315 (Medium).JPG [ 41.28 KiB | 726-mal betrachtet ]


scheint nicht sehr stabil zu sein. 5 Dosen hatte es erwischt. Jetzt weiß ich auch warum die Schweden immer so dicht aufgefahren sind :mrgreen:
Eine Lage Pappe zwischen die Stapel brachte die gewünschte Abhilfe.
Martin nahm Andrea, Dirk, Jens und mich zu einer Elch- und Bibersafari mit, auf der wir leider nur einen Biber zu sehen bekamen. Jens hat ihn sehr schön geknipst, sollte hier irgendwo zu sehen sein hoffe ich.
IMGP0161 (Medium).JPG
IMGP0161 (Medium).JPG [ 71.19 KiB | 731-mal betrachtet ]

(Dirk und Jens beim Betrachten des Schnappschusses)

Di. 3. Juni
Es heißt Abschied nehmen vom MMC.
Andrea, Dirk und Peter wollen nach Mora einen Kaffee trinken, ich fahre lieber meine eigenen Wege. Kalle und Andreas machen sich auf den Weg nach Hause, Lorenz packt die Säge aus, Jens relaxt und Haegar??? Der ist wohl schon am Montagmorgen getürmt. Zahnarztphobie sag ich mal.
Also kippe ich dem Herbergsvater noch schnell was Öl auf den Platz :oops: und ab durch die Mitte.
Schließlich ist der Trollstigen das erklärte Ziel der Reise. Den erreiche ich auch schneller als gedacht.
IMGP0178 (Medium).JPG
IMGP0178 (Medium).JPG [ 163.2 KiB | 729-mal betrachtet ]


OK, es war der falsche. Jeder kann sich ja mal vertun.
Leider hat sich das Wetter immer noch nicht abgekühlt. Selbst der Dame mit der Fahne war es wohl zu heiß.
IMGP0180 (Medium).JPG
IMGP0180 (Medium).JPG [ 70.12 KiB | 736-mal betrachtet ]


Als ich auf der 62 den Kläralver entlang fahre, wusste ich warum mir Kalle die Strecke empfohlen hatte. Einfach Traumhaft
IMGP0181 (Medium).JPG
IMGP0181 (Medium).JPG [ 86.9 KiB | 723-mal betrachtet ]

IMGP0186 (Medium).JPG
IMGP0186 (Medium).JPG [ 92.54 KiB | 723-mal betrachtet ]

IMGP0190 (Medium).JPG
IMGP0190 (Medium).JPG [ 68.16 KiB | 723-mal betrachtet ]


Nach einem kurzen Stop bei den Halgå Deltats
IMGP0182 (Medium).JPG
IMGP0182 (Medium).JPG [ 79.09 KiB | 725-mal betrachtet ]

IMGP0183 (Medium).JPG
IMGP0183 (Medium).JPG [ 89.23 KiB | 723-mal betrachtet ]


guckte ich noch schnell beim Transenstrand nach
IMGP0193 (Medium).JPG
IMGP0193 (Medium).JPG [ 140.96 KiB | 725-mal betrachtet ]


ob Svendura mit der Katie am Endurowandern ist :-)
Kurz bevor ich Schweden verlasse, schaue ich noch bei Höljes Handel vorbei. Die haben auf einem qm mehr Auswahl als unser Globusmarkt überhaupt. Ich bin fasziniert. Der Tipp kam natürlich auch vom Kalle. :hey:
Ich nutze das schamlos aus um meine Teereserven mit Mariestad zu füllen und verabschiede mich damit von Schweden über die unbemannte Grenze.

Weiter geht es mit „Rheuma-Kai i Norge“


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit der XT nach Schweden
BeitragVerfasst: Mo, 16 Jun, 2008 17:56 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 6190
Plz/Ort: 26316 Varel
hej Kai, :YYAC:

war doch Ehrensache dicht zu halten!!!

Bisher klasse Bilder und den Höljes-Handel kennen wir auch nur zu gut. Über der Kühltheke stehen die Elektroartikel :YYBP: Aber man muß ihn unbedingt einmal besucht haben, hier noch ein Foto vom Höljes-ICA
DSCF0831.JPG
DSCF0831.JPG [ 20.55 KiB | 1639-mal betrachtet ]


ich freu mich schon auf die nächsten Bilder aus Norwegen.

nette Grüße :YYAC:

_________________
Anja, das Blaubärchen


BildTräume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum

Skype: blaubaerchen1
***********************************************************************


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit der XT nach Schweden
BeitragVerfasst: Mo, 16 Jun, 2008 19:29 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2701
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
Rheuma-Kai hat geschrieben:
Blieb nur noch der Hänger. IMGP0111 (Medium).JPG


Und dann noch ein Düsenjet auf dem Dach! Du warst ja wirklich für alles vorbereitet!

Rheuma-Kai hat geschrieben:
...die ich in einem Dänemarkforum kennengelernt hatte.


Wo treibst Du Dich denn überall rum...! :YYAV: :YYAO:

Rheuma-Kai hat geschrieben:
ob Svendura mit der Katie am Endurowandern ist :-)


Oh ja! Hat man von ihr wieder mal etwas gehört?

Danke für den schönen Bericht! Ohne :YYAO:

frauchi

_________________
Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit der XT nach Schweden
BeitragVerfasst: Mo, 16 Jun, 2008 19:30 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006
Beiträge: 4219
Plz/Ort: Blekinge / Ronneby
Hej Kai,

schöne Bilder!!! :perfekt:

Du Lümmel, da läufst du einfach so 'mir nix, dir nix' beim Martin auf, und wir haben erst bei unserer Anreise am Mittwoch davon erfahren.. :YYAJ:

Bin ja froh, dass du heil wieder zuhaus gelandet bist, als ich hörte, dass du allein unterwegs bist, dachte ich noch...oh oh!

Freu mich auf Hermannsburg, dann musst du erst mal erzählen!!!! :YYBP:

Liebe Grüße

saxemara :YY:

_________________
Liebe Grüße
saxemara ;-)
Alles wird gut! (Nina Ruge)
Sich abfinden und aufs Meer schauen, das ist Glück.
-Gottfried Benn-
"Det löser sig!!!"
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit der XT nach Schweden
BeitragVerfasst: Mo, 16 Jun, 2008 19:38 
Teil 1 von Norwegen kommt morgen. Ich darf jetzt das erste mal EM-Fußball schauen. Manche Länder sollen ja schon draußen sein... aus dem eigenen Land :YYAM:

Dänemark ist für mich bisher nur ein lästiges Durchfahrtsland gewesen. In dem Forum habe ich 2 Beiträge, einen in dem ich die Frage gestellt hatte wo ich Auto und Hänger lassen kann und 4 Stunden später hab ich mich für´s "schon erledigt" bedankt. Aber wer weiß was da noch kommt.

Und noch was..... ich war doch nicht alleine. Die XT passt schon auf mich auf. :YYAY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit der XT nach Schweden
BeitragVerfasst: Mo, 16 Jun, 2008 20:39 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2701
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
Rheuma-Kai hat geschrieben:
Manche Länder sollen ja schon draußen sein... aus dem eigenen Land :YYAM:


In der Schweiz waren wir etwas knapp an Balljungen. Diese zusätzlichen 11 wollten wir möglichst bald fürs weitere Turnier freibekommen.

frauchi

_________________
Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit der XT nach Schweden
BeitragVerfasst: Di, 17 Jun, 2008 7:24 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2004
Beiträge: 2220
Plz/Ort: Wolfsburg
Schön, wieder von dir zu lesen :YYBP: und das du wieder heil zu Hause angekommen bist :perfekt:
Danke für deinen super tollen Bericht bis hierher, freu mich auf die Norwegenstory.

Und natürlich auf das wiedersehen in Hermannsburg, es gibt sicherlich viel zu erzählen.
:YY: Dirk

_________________
Dein Herz sagt dir alles, was du wissen musst! - Deine Gedanken, Worte und Taten erschaffen die Realität!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit der XT nach Schweden
BeitragVerfasst: Di, 17 Jun, 2008 7:29 
Hallo Kai,

ein Glück das Du auch zum MMC gehörst, sonst könnte man deinen Bericht schon fast als Konkurenz ansehen.

Dafür gibt es :alg7: :alg7: :alg7: :alg7: :alg7: von 8.

LG
Helmut


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit der XT nach Schweden
BeitragVerfasst: Di, 17 Jun, 2008 11:06 
hej Kai,

ein klasse Bericht mit klasse Fotos, ein wenig Neid wird dir von mir folgen :lol:

lg
Bianka


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit der XT nach Schweden
BeitragVerfasst: Di, 17 Jun, 2008 11:29 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 10129
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Schön, dass Du die Tour dann endlich machen konntest.
Bin auch gespannt auch weitere Berichte mit Bildern.

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO