Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Sa, 13 Aug, 2022 5:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: So, 03 Aug, 2008 19:46 
Hallo!

Seit geraumer Zeit überlegen mein Verlobter und ich wie es beruflich für uns weitergehen soll.
Ich habe nach dem Abi eine Ausbildung zur Krankenschwester gemacht und habe nun mit einem Medizinstudium angefangen, ich bin nun im 4. Semester und habe alle Leistungsnachweise. Mein Verlobter hat nun ein Jobangebot in Südschweden bekommen, zunächst für 4 Jahre befristet und würde das auch gerne annehmen.
Ich würde gerne mitziehen und hätte nichts gegen eine Fortsetzung meines Studiums in Schweden, wüßte aber gerne, ob es möglich ist, generell in Schweden das Studium fortzusetzen...ich wäre auch gerne bereit 1 bis 2 Semester zu opfern, falls das Curriculum in Schweden zu sehr vom Deutschen abweicht.
Ich mache mir leider kaum Hoffnung, einen Studienplatz zum 1. Semester zu erhalten, da ich ein schlechtes Abizeugnis habe und nur über Wartezeit reingekommen bin...
Vielleicht weiß ja jemand was...DANKE!!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo, 04 Aug, 2008 12:33 
Hey Saskia,

leider weiß ich nicht 100% ob man ein Studium in Schweden einfach fortsetzen kann.
Allerdings wollte ich dir mitteilen, dass du mit Medizin in Schweden auf jeden Fall keinen Fehler machen kannst! :) EIne gute Wahl, ich hoffe es ist irgendwie möglich, dass du nach Schweden gehen kannst =)

Vielleicht kannst du dich ja mal an deiner Uni erkundigen, vllt wissen die mehr über soetwas.
Hab auch noch dank Google eine Seite gefunden:
http://www.unicum.de/community/uniforum/auslandsstudium-arbeiten-im-ausland-aupair/10195-studium-schweden.html

Vielleicht hilft es dir etwas weiter :)

LG Franzi


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo, 04 Aug, 2008 13:23 
Vielen Dank für Deine Antwort!

Also, ich habe eben auch schon Antwort aus Lund bekommen - die machen das grundsätzlich schon, dass man auch in einem höheren Semester quereinsteigen kann, allerdings gibt es auf ca 5-10 freigewordene Plätze bis zu 200 Bewerber - v.a. wohl aus Dänemark. Ausschlaggebend für die Auswahl ist in Lund ein Motivationsschreiben.
Etwas besser klang das Auswahlverfahren in Umeå, aber da warte ich noch auf Antwort....auch wenn Umeå nicht gerade in Südschweden liegt...

Mir ist das schwedische Studiensystem bezogen auf Medizin auch viel sympathischer als das deutsche - jedenfalls habe ich den Eindruck, dass die Schweden wenige aber wichtige Fächer haben und nicht semesterlang mit Seminaren wie "Praktikum zur Berufsfelderkundung" herumeiern, die eigentlich herzlich wenig bringen, aber kostbare Zeit fordern. Ebenso gibt es einfach das Fach "Zellbio" mit Bio, Biochemie und Teilen aus Physio drin...und nicht wie hier zu jedem Fach noch ein Seminar + Praktikum.
Wenn ich das richtig sehe, gibt es auch kein Physikum, aus dem rausgeprüft werden kann - klar gibt es ein Examen, aber wenn ich das richtig verstanden habe, wird dieses "nur" uniintern geprüft.

Also, die Lage sieht zwar ernst aus, ist aber nicht hoffnungslos.....


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr, 19 Sep, 2008 22:24 
Hallo Saskia,
ich beschäftige mich derzeit auch mit dem Gedanken mein Studium in Schweden fortzusetzen, habe gerade mein Physikum hinter mich gebracht und würde die "Klinik" gerne in Schweden machen. wo genau hast du deine Infos denn her, direkt von den jeweiligen Unis? wär nett, wenn du mir von deinen bisherigen Schritten was erzählen könntest, ich weiß gar nicht an wen ich mich da wenden soll.
Lieben Gruß!


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO