Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Fr, 30 Okt, 2020 2:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 07 Jan, 2007 19:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2005
Beiträge: 511
Plz/Ort: Wilhelmshaven
nobse hat geschrieben:
Wir fahren jedenfalls weiter im Sommer nach oben. Unten ist es mir zu voll .


Du warst wohl schon ewig nicht mehr in Südeuropa unterwegs? Da sieht man was "voll" ist. :YYBP:


Mora Camping ist wirklich gruselig - da hilft nur, in eine der hinteren Ecken verkrümeln :triller:

Gruß Elchi

_________________
http://www.krebsgegner.de
YouTube Kanal: Krebsgegner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 07 Jan, 2007 19:56 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 9371
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Elchi hat geschrieben:
nobse hat geschrieben:
Wir fahren jedenfalls weiter im Sommer nach oben. Unten ist es mir zu voll .


Du warst wohl schon ewig nicht mehr in Südeuropa unterwegs? Da sieht man was "voll" ist. :YYBP:



So gesehen gehört ja D auch zu Südeuropa. :YYAY: Aber man muss sich ja nicht immer am Schlimmsten orientieren. :-P

Ich für meinen Teil finde Nordschweden nicht nur im Hinblick auf die Bevölkerungsdichte, sondern auch in Sachen Landschaft und Klima viel angenehmer. :mrgreen:

Also um nochmal auf das ursprünglich Thema zurückzukommen: Ja, die Fahrt nach Jokkmokk lohnt sich. :YYBP:

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 07 Jan, 2007 20:16 
sampiiiiii!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 13 Jan, 2007 22:48 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2701
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
Miriam hat geschrieben:
Also, Tempomaten auf Urlaubsgeschwindigkeit stellen und Du fährst gemütlich und ohne nachgesendete Urlaubsfotos - frankiert in Kiruna :lol:


Hej

Mit diesem Volvo fährt Ihr unter jeder Radarkontrolle durch!

Bild

frauchi

_________________
Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 23 Jan, 2007 20:31 
Hallo, nach Jokkmokk innerhalb von 3 Wochen? Warum nicht!?
Die Landschaft in dieser Gegend Schwedens ist einmalig und ich werde sicherlich noch einmal länger diese Gegend am Polarkreis besuchen.

Sommer 2005 sind wir in am 31. Juli in Norddeutschland gestartet und waren nach einer Übernachtung am Vättern, Orsaslön und in Strömsund/Jämtland am 03. August in Jokkmokk, verbrachten dort einen Tag um uns den nicht wirklich sehenswerten, aber interessanten Ort anzusehen. Danach ging es weiter über Karesuando nach Kautokeino/Norwegen 05.August -> Kirkenes 06.-08. August -> Nordkapp 09.-10. August -> Lofoten -> zurück nach Südnorwegen bei Kristiansand, wo wir noch 3 Tage verweilten. Die Fahrt dauerte insgesamt 20 Tage; klar, das ist zwar sehr kurz im Verhältnis zur Strecke und man hatte kaum Zeit für größere Abstecher abseits der Hauptstraßen, aber um einen groben Überblick zu bekommen, auf welche Gegenden man sich in Zukunft einmal spezialisieren kann, war die Fahrt perfekt!

Naja, und wenns "nur" bis Jokkmokk raufgehen soll reichen meiner Meinung nach drei Wochen völlig aus.

Hier mal einige Fotos "kurz" vor Jokkmokk, noch mit meiner alten Uralt-Digitalkamera aufgenommen:

Bild

Bild

Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 23 Jan, 2007 21:57 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2004
Beiträge: 2265
Plz/Ort: Mecklenburg
Inlandsvägen ist zurück lange nix mehr gehört von dir :YY: :YY: :YY: :YY: :YY: :YY: :YY: :YY: :YY: :YY: :YY: :YY: :YY: :YY: :YY: :YY:

_________________
LG Inken
Man vergißt, was man nicht vergessen will,
und denkt an das, was man lieber vergessen hätte
.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 24 Jan, 2007 9:45 
Ich habe jetzt nicht alles gelesen - hat hier schon irgendeiner was von Kvikkjokk usw. erwähnt? Wenn nicht, dann tue ich das mal. Ach ja, die Frage "ob sich eine Fahrt nach Jokkmokk lohnt" sollte sich für einen Naturfreund der nichts gegen ein paar mehr Mücken als sonst und hin und wieder mal schlechtes Wetter hat eigentlich rethorischer Art sein - Ja natürlich! :YYBP:

Kurz hinter Jokkmokk geht eine kleine Strasse vom Inlandsvägen ab in Richtung Kvikkjokk. Nach ca. 100 Kilometern kommt ein Campingplatz (hier ist ein Link dahin) auf welchem ich zwar noch nicht gewesen bin aber ich schon sehr viel Gutes gehört habe. Diesen als Basiscamp nutzend kann man dort locker 2 Wochen bleiben und einige der Highlights Lapplands erwandern oder erpaddeln. Da wäre zum einen das Kvikkjokkdelta, welches sich wunderbar mit dem Paddelboot erkunden lässt. Auch kann man dort die umliegenden Gipfel erklettern/erwandern und einen herrlichen Ausblick auf das Delta genießen. Etwas vor dem Campingplatz geht eine kleine Strasse ins Nichts ab - hier kannst du ein wahres Abenteuer erleben. Nach ca. 15-20 Kilometern auf gut zu fahrender Buckelpiste gelangst du an eine Holzbrücke am Sitoälv. Dort lässt du dein Auto stehen und schnürst dein Rucksack oder lässt das Kanu zu Wasser. Denn hier hast du die Möglichkeit, das Sarek-Tor zu erleben. Wenn du nicht weisst was das ist, dann werfe mal einen Blick hier drauf:

http://m-klueber.de/Foto/Lappland/Lappl ... adelta.htm
(auf die kleinen, grauen Kästchen unter den Bildern klicken öffnet neue)

Diese Tour würde dich gute 3 Tage kosten - ein Erlebnis, welches du bis an dein Lebensende nicht vergessen wirst!

Ich werde das übrigens im nächsten Sommer auch machen - vielleicht sieht man sich ja :-)

PS: du sprichst von "langsam zurückgondeln"... mache das ruhig nur suche dir die richtige Strasse dafür aus! Meide nach Möglichkeit die E4, welche, abgesehen von der Gegend um die Höga Kusten, sterbens langweilig ist.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 24 Jan, 2007 12:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2997
Plz/Ort: Schweden
Interessanter Link !

Da war ein begabter Fotograf am Werk :dhoch:

Kenne die Gegend bisher nur im Winter. Werde im Sommer unbedingt mal dahin fahren.

Danke für den Tip.

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 24 Jan, 2007 14:53 
Das ist richtig - die Bilder sind sensationell :D - allerdings bietet diese Gegend auch so dermaßen gute Motive, dass diverse Klamottenhersteller regelmäßig ihre Modells und Fotografen in diese Gegend schicken.

Ein sehr schöner Reisebricht ist hier:
http://www.outdoor-aktiv.com/Reiseberic ... ppland.htm

Etwas länger und ausführlicher ist der hier:
http://www.schwedenoutback.com/arrenjark.htm

Hoffentlich habe ich nicht ein gutgehütetes Geheimnis gelüftet und im nächsten Sommer ist's vorbei mit der Einsamkeit :shock:

edith sagt: ach watt - ich glaube die Mücken werden ihren Job ganz gut machen :mrgreen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 24 Jan, 2007 15:03 
Es ist echt schrecklich :cry: :wink: immer dann, wenn einer Jokkmokk oder so was sagt, dann packt mich das Fernweh und, um nicht völlig unter dem Einfluss des sagenhaften norddeutschen Wetters zugrunde zu gehen, google ich ein wenig und werde immer wieder fündig:

Vor 2,5 Jahren hat in einem Forum jemand schon einmal was mit Jokkmokk gefragt. Liest du hier:
http://www.network54.com/Forum/69754/th ... r+Schweden
(sehr interessant, wie ich finde!)


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO