Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Sa, 13 Aug, 2022 4:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lkw-Fahrer sucht Arbeit
BeitragVerfasst: Do, 12 Mär, 2015 0:08 
Gruess euch alle zusammen!

Ich bin neu hier im Forum und wollte mich kurz vorstellen, mein Name ist Mario, ich bin 41 Jahre alt und von Beruf Lkw-Fahrer, zuletzt fuhr ich mit Betonmischwagen, bin aber zur Zeit noch bis ende Maerz in Suedamerika unterwegs!
Da ich nach meiner Rueckkehr nach Europa anfang April noch keine Beschaeftigung habe, ich frei und ungebunden bin und mir Schweden, seine Menschen und die Natur sehr gefallen wuerden, wollte ich anfragen, ob Ihr mir hier Tips fuer eine Anstellung in Schweden als Lkw- Fahrer am liebsten im Bereich Bau und Beton oder Kipperfahrer geben koennt!
Meine Schwedischsprachkenntnisse sind sehr bescheiden, jedoch spreche ich fliessend englisch!

Suedschweden wuerde mir sehr gefallen, jedoch bin ich flexibel was die Gegend anbelangt

Ueber Informationen jeder art bin ich sehr dankbar !

lieben Gruss, Mario


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lkw-Fahrer sucht Arbeit
BeitragVerfasst: Do, 12 Mär, 2015 19:02 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 02.10.2011
Beiträge: 1748
Hejsan!

Ohne dir deine Illusionen nehmen zu wollen, so schätze ich deine Chancen als äusserst gering ein..,

Ich bin auch mit Lkw Führerschein nach Schweden gekommen. Mir ist es geglückt eine vier monatige 'projektanställning' zu bekommen. Das wars dann auch. Ich habe rund 80 Bewerbungen verschickt, unzählige Firmen angeschrieben und bin auch persönlich vorstellig geworden. Zwei Jobs hätte ich haben können, da haben mir aber die Konditionen nicht zugesagt. Allerdings habe ich kaum Erfahrung als Fahrer, hatte aber den 'Vorteil' dass ich schon hier gewohnt habe und die Sprache einigermassen gesprochen habe. Idealerweise ist man als Fahrer 20 Jahre alt und hat 30 Jahre Erfahrung, Desweiteren gibt es hier auch verschiedene Pflichtkurse die man im Bauverkehr haben muss. Das ganze wird noch dadurch erschwert, dass das schwedische Arbeitsamt recht freizügig mit dem Finanzieren von Führerscheinen umgeht. Es gibt also mehr als genug arbeitslose Schweden mit Lkw Führerschein. Das grösste Problem ist jedoch die wunderbare Eu Osterweiterung, Cabotage heisst das Zauberwort...

Kurzgefasst: vergiss es! :cool: ( das ist allerdings nur meine subjektive Einschätzung)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lkw-Fahrer sucht Arbeit
BeitragVerfasst: Do, 12 Mär, 2015 21:06 
Auweia!

Na das klingt ja extrem, da kann einem doch gleich alles vergehen, aber hast schon recht, 20 sollte man sein und 40 jahre Lebenserfahrung 24/7 arbeiten, immer schoen kuschen, nie krank sein, kurz vor der Pension abkratzen, und am besten noch alles umsonst (der ideale Arbeiter auf dem heutigen Arbeitssklavenmarkt :sauer: )

trotzdem, danke fuer deine aufklaerenden Worte


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lkw-Fahrer sucht Arbeit
BeitragVerfasst: Do, 12 Mär, 2015 21:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 837
Plz/Ort: Skruv / Schweden
trotzdem gibts ne Reihe freie Stellen....ich hab dir mal einen link zur Arbetsförmedling rausgesucht...ich kann mir nur vorstellen, das du vielleicht ne Spezialisierung hast, die gesucht wird, dann gäbs vielleicht ne Chance...schau mal durch


http://www.arbetsformedlingen.se/For-ar ... 2d78000171

_________________
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: http://figeholm.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lkw-Fahrer sucht Arbeit
BeitragVerfasst: Do, 12 Mär, 2015 22:52 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2008
Beiträge: 285
Plz/Ort: Ångermanland
....die hiesigen Betriebe suchen ständig Fahrer, aber als Fremder hat kaum einer eine Chance... ...hatte nicht Åke einen Sohn der lastbilutbildning gick? ..frag den mal ob er nicht als vikarier anfangen will.... Monkas jüngster ist doch ein netter Kerl..sucht der nicht nen Job als Fahrer? .....so läuft das hier ab....

_________________
Gruss von Faxälva

Tyck inte illa om att bli gammal, var glad att du fått chansen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lkw-Fahrer sucht Arbeit
BeitragVerfasst: Do, 12 Mär, 2015 23:42 
Dank euch!

Ja so ist das, Vitamin B ist alles, aber Ich gebe nicht auf Ich schreibe da mal einige an!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lkw-Fahrer sucht Arbeit
BeitragVerfasst: Fr, 13 Mär, 2015 9:23 
mach doch nen busfuehrerschein. da hast du hier alle chancen der welt. aber natuerlich solltest du die sprache können.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lkw-Fahrer sucht Arbeit
BeitragVerfasst: Fr, 13 Mär, 2015 10:14 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2005
Beiträge: 1704
Plz/Ort: Hohenlimburg
ulwe hat geschrieben:
mach doch nen busfuehrerschein. da hast du hier alle chancen der welt. aber natuerlich solltest du die sprache können.


Ich klinke mich hier mal ein:
Den Führerschein habe ich und genau das mit der Sprache ist ein recht großes Problem für mich. Seit mehreren Jahren besuche ich einen VHS-Sprachkurs. Durch die Schichtarbeit wird natürlich einiges verpasst und so wiederhole ich die Kurse regelmäßig. Es bleibt jedes mal etwas mehr hängen. Das merke ich bei jedem Schwedenaufenthalt, es wird von mal zu mal besser. Vor Ort fallen einem auch die ein oder anderen Sachen wieder ein. Für ein intensives Gespräch, oder zum Beispiel auch diesen Text hier auf schwedisch zu schreiben, reicht mein Wissen nicht aus. Bin der Meinung, das ich es schneller und besser vor Ort lernen würde, da es täglich angewendet würde. Bei einer Nachfrage bei einem schwedischen Unternehmen kam gleich das Argument "Du musst die Sprache besser können, du musst dich mit den Fahrgästen unterhalten können". Recht haben sie. Nur schaffe ich das wohl nicht hier in Deutschland, zumal es auch mit zunehmendem Alter immer schwerer wird.

@ulwe
Für welchen Bereich (Linien-/Reiseverkehr) gilt deine Aussage? Ist das Region bezogen oder im ganzen Land weit verbreitet?

_________________
http://www.elch64.de


Zuletzt geändert von Elch am Di, 30 Feb, 2028 25:61, insgesamt 325-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lkw-Fahrer sucht Arbeit
BeitragVerfasst: Fr, 13 Mär, 2015 14:44 
Schoenen guten Morgen allerseits!

Ja, ich denke auch das man die Sprache am besten dort lernt wo sie auch beheimatet ist, und man sich staendig mit denen unterhaelt welche sie auch Naturgegeben sprechen!
Es ist glaube ich viel intensiver wenn ich gezwungen bin die Sprache zu lernen, und nicht verleitet werde das ich eh deutsch sprechen kann und mich jeder versteht!

Darum wollte ich nach Schweden ,dort arbeiten und nach und nach die Sprache erlernen, gibt es da Moeglichkeiten? Ich denke da z.b an ein Ferien oder Outdoorcamp, Ich war 10 Jahre Soldat und koennte dort mit Kindern oder auch Erwachsenen, Touren machen oder ein Erlebniscamp mit Feuer machen und ueberleben in der Natur etc.

Schoenen Tag noch und lieben Gruss, Mario


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lkw-Fahrer sucht Arbeit
BeitragVerfasst: Mo, 16 Mär, 2015 13:33 
ich weiss, dass im linienverkehr absoluter fahrermangel herrscht. gerade fahrer mit fahrpraxis werden gesucht. die sprache kannst du auch hier lernen. es werden ständig sfi kurse angeboten. diese kurse sind kostenlos.


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO