Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Mo, 21 Sep, 2020 14:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Leibgerichte
BeitragVerfasst: Di, 15 Sep, 2020 9:45 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2020
Beiträge: 7
Hej hej!

Eine Freundin von mir hat ein Auslandssemester in Schweden gemacht (ist schon etwas her) aber ich erinnere mich gut an ein Gericht, welches sie für mich gekocht hat: Pyttipanna. Ich glaube das Pyttipanna generell gern in den nordischen Ländern gegessen wird und es viele verschiedene Namen für dieses Gericht gibt.

Auf jeden Fall: So weit ich informiert bin ist Pyttipanna ursprünglich ein Resteessen. Üblicherweise werden gekochte Kartoffeln, Zwiebeln und Speck, Wurst oder anderes Fleisch in kleine Würfel geschnitten, in der Pfanne angebraten und dann mit einem Spiegelei gegessen. Es können natürlich noch andere Zutaten hinzugefügt werden, je nachdem was man gerade zu Hause hat.
In Österreich würde dieses Gericht als "Tiroler Gröstl" bezeichnet werden. Wie gesagt, ich glaube diese Speise hat viele Namen :wink:

Ich fand dieses Gericht absolut genial- Sehr zu empfehlen und super lecker!

Hjärtligaste hälsningar,
Ilva


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leibgerichte
BeitragVerfasst: Di, 15 Sep, 2020 18:05 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2020
Beiträge: 7
Ärtsoppa – schwedische Erbensuppe am Donnerstag

Wieder eine kleine Geschichte aus meinem Schwedisch Unterricht. Meine Schwedisch-Professorin hat mir erzählt, dass Schweden oft donnerstags Ärtsoppa- also Erbsensuppe essen.

Den Grund dafür, habe ich allerdings vergessen. Nachdem ich mich im Internet etwas schlau gemacht habe, konnte ich dort zwei vermeidliche Lösungen finden:

1. Der Gott Thor soll ein großer Erbsenfreund gewesen sein. In Schweden wurde der Donnerstag nach ihm benannt (torsdag) Möglicherweise wurden deshalb die Erbsen als Menü eingeführt.
2. Der Brauch entstand im Mittelalter. Um sich auf den Fastentag am Freitag vorzubereiten, wurde am Donnerstag eine deftige Erbensuppe gegessen.

Welcher der beiden Gründe wahrscheinlicher ist kann ich nicht sagen, aber ich finde die Tradition ziemlich nett :D

Många kramar,
Ilva


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leibgerichte
BeitragVerfasst: Mi, 16 Sep, 2020 19:13 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 3262
Ilva hat geschrieben:
Ärtsoppa – schwedische Erbensuppe am Donnerstag

Erbsensuppe ist man auch in Norddeutschland.
Pfannkuchen auch.
Was besonders ist in Schweden: man isst beides zusammen, also erst die Erbsensuppe, dann den Pfannkuchen (hier mit Sahne und Erdbeermarmelade).
In meiner Kindheit (in Norddeutschland) waren das zwei separate Mahlzeiten.
Dennoch sehne ich mich inzwischen ab und an danach, an einem ganz normalen Donnerstag ganz normal Erbsensuppe zu essen und dann Pfannkuchen.
Dann ist man zwei Tage lang satt.
:yyca: :yyca:

//M

_________________
--
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO