Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Sa, 19 Sep, 2020 13:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel bei IKEA
BeitragVerfasst: Mo, 28 Nov, 2011 18:08 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 6184
Plz/Ort: 26316 Varel
zumindest ab 40 Euro soll versandkostenfrei nach Deutschland geliefert werden, weiter hab ich mich noch nicht durchgelesen.

_________________
Anja, das Blaubärchen


BildTräume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum

Skype: blaubaerchen1
***********************************************************************


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel bei IKEA
BeitragVerfasst: Mo, 28 Nov, 2011 18:10 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Ich hab zwar nicht geschaut, aber 40€ kommen sicher schnell zusammen, kann ich mir denken, oder???

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel bei IKEA
BeitragVerfasst: Di, 29 Nov, 2011 0:13 
Also Hejsan,!! mein name ist Kristina Svensson und lebe schon 23 jahre in Salzburg,Österreich, ich komme aus Göteborg aber in Malmö aufgewachsen, ich habe ein Österreichischen mann und 4 kinder und fühle mich sehr wohl hier, nur das einzige das ich immer vermisst habe sind schwedische süssigkeiten, lösgodis och lakritze, und vieles mehr,
ich betreibe seit über 2 jahre, sehr erfolgreich Sweedy, Swedish Candyshop, seit ca 2 jahre gibts sie auch online da ich sehr viele anfragen in mein shop hatte und habe, zu meine kleine schleichwerbung, lustig das sich ein paar drüber aufregen statt sich zu freuen das es zu erschwingliche preise schwedische und skandinavische leckerein gibt, eigentlich bin ich nur ganz zufällig auf diese seite gekommen den ich sehr interressant finde und da es viele anfragen sind habe ich mir nur gedacht meine seite kundzutun,

wir haben normale versandkosten und ab 40€ portofrei auch für Deutschland,

entschuldigung meine rechtschreibfehler und wenn jemand fragen hatt freue ich mich sie zu beantworten

Jag önskar alla en fin dag o ha det sa bra!!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel bei IKEA
BeitragVerfasst: Mi, 14 Dez, 2011 16:39 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5790
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Hat ikea die Ohren aufgemacht?

Heute entdeckt:

Ost lagrad, 300g mehr steht nicht drauf, sonst alles nur auf Deutsch, Italienisch und Französisch.
Es handelt sich um einen Präst-Käse.

Aber an Hand der EG Godkännandenummer (SE 3005 EG) konnte ich als Hersteller Falbygdens Ostnederlag AB aus Falköping identifizieren.
Bei den Produkten auf der Homepage (http://www.falbygdensost.se/ostar_och_tillbehor/) gehe ich mal davon aus, dass es sich um den Falbygdens Blå handelt.

Ich werde ihn dann bald mal verkosten und erstatte Bericht :YYAB:

_________________
Carpe noctem!

I elva renna, i havet venda



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel bei IKEA
BeitragVerfasst: Mi, 14 Dez, 2011 17:29 
hej,
ich war heute bei uns im Ikea-Laden :triller:
es gibt doch noch Tünnbröd, es sieht nur nicht mehr so aus wie vorher, nicht mehr rechteckig, sondern fast viereckig, hauptsache Tünnbröd, hurra.
marita


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel bei IKEA
BeitragVerfasst: So, 18 Dez, 2011 1:13 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5790
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Herr Jeh hat geschrieben:
Ost lagrad, 300g[...]

Ich werde ihn dann bald mal verkosten und erstatte Bericht :YYAB:


Hmmm also so recht, weiss ich noch nicht wie ich den finde?
Der Käse an sich ist gut gereift, aber schon merklich trocken.
Aber was gar nicht geht, ist der Rand. Der hat einen deutlich schmeckbaren bitteren Einfluss :?

Kein Ahnung, ob es an diesem einem Stück liegt (N=1 ist halt immer so 'ne Sache), aber einen Nochmal-Kauf-Anreiz habe ich noch nicht...
Schade :sauer:

_________________
Carpe noctem!

I elva renna, i havet venda



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel bei IKEA
BeitragVerfasst: So, 18 Dez, 2011 14:55 
Zitat:
nicht mehr rechteckig, sondern fast viereckig
:YYAR:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel bei IKEA
BeitragVerfasst: So, 18 Dez, 2011 16:44 
In einem Schwedenblog fand ich folgende desillusionierende Meldung:

Zitat:
Wer auch künftig nicht auf Süßes von Cloetta, Fischkonserven von Abba und und Kekse von Göteborgs kex aus dem Schwedenshop verzichten will, sollte sich bevorraten. Die schwedische Möbelkette Ikea stellt ihr Lebensmittelsortiment um und nimmt sukzessive die weltweit vertriebenen Markenprodukte aus dem Programm.

Der Konzern möchte in seinen Lebensmittelabteilungen nur noch Produkte verkaufen, für die er selbst die Rezepte und die Rechte besitzt. Damit wird Ikea seine Waren künftig bei internationalen Zulieferern einkaufen und sie nicht mehr unbedingt aus Schweden importieren. Klassische schwedische Lebensmittelunternehmen wie Abba, Cloetta und Göteborgs kex sind davon besonders betroffen. Das berichtet die Deutsch-Schwedische Handelskammer unter Berufung auf die schwedische Branchenzeitung Fri Köpenskap.


Dazu passt am besten: http://www.youtube.com/watch?v=7rkCqxDdfG4


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel bei IKEA
BeitragVerfasst: So, 08 Jan, 2012 17:19 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 04.02.2011
Beiträge: 12
Plz/Ort: S-H
aber sowas von jaaaaaaaaaa :D

es ist doch die einzige Möglichkeit ein Stück Schweden nach hause zu holen :sflagge:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lebensmittel bei IKEA
BeitragVerfasst: So, 15 Jan, 2012 14:56 
Achtung, Eilmeldung, da bald vergriffen: Bei IKEA gibt es - tätätätä:

2,2 kg (1,1 kg Trockengewicht) Dillsill original von Klädesholmen (also Spitzenqualität), haltbar bis Mitte Juni 2012, zum Preis von 9,90 € - lecker! Da ich diese Delikatesse bei uns zu Hause allein esse, benötige ich immerhin ungefähr 3 Wochen für den Eimer. Ich glaube, ich fahre mal wieder hin, ob überhaupt noch was da ist!
:YYAB: :yyca: :YYAH: (Fisch muss schwimmen), danach :YYBJ: :sflagge:


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO