Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Do, 28 Okt, 2021 4:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Krankenpleger in Schweden
BeitragVerfasst: Mo, 19 Mai, 2008 21:26 
:weifa:
Juchu :weifa: , hat jemand Erfahrungen in der Krankenpflege in schwedischen Krankenhäusern? Wie sind die Arbeitsbereiche? Arbeitszeiten? Durchschnittsgehalt? Urlaub? .......
Bin für jede Info dankbar

Achso, besonders interessiere ich mich für die Gegend in Värmland


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 20 Mai, 2008 13:13 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej und willkommen im Forum!!!

Das "Sprachrohr" für alle Krankenschwestern in Schweden nennt sich vårdförbundet und du erreichst es hier:
http://www.vardforbundet.se/

viel Information um Arbeit, Lohn und Urlaub...und und und

Und hier speciell für Värmland:
http://www.vardforbundet.se/templates/l ... px?id=5073

In einem Krankenhaus ist man angestellt vom landsting. Värmlands landsting findest du hier:
http://www.liv.se/

Die Bezahlung richtet sich ausser nach avtal auch nach deinen Sprachkenntnissen, deiner Berufserfahrung und natürlich deinen Specialkenntnissen.

Hoffe, dir etwas geholfen zu haben.
Im Übrigen kann ich mich erinnern, dass es in Raum Sunne wohl mindestens eine deutsche Ärztin gibt. Der Name ist mir leider entfallen. Aber vielleicht kannst du es ja selbst rausfinden.

lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Krankenpleger in Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 24 Mai, 2008 13:08 
Danke Lis,
leider ist unser schwedisch noch überhaupt nicht so gut,dass wir die Seiten nutzen können, aber irgentwann mal !

Konnten noch leider keinen Kurs von der Volkshochschule belegen, da alle Kurse schon angefangen hatten und nun überall Sommerpause ist. Erst wieder im September :-(
Haben uns bemüht einen Privatlehrer zu bekommen und haben im Juni unsere 1. Schwedischstunde :YYBP: Behelfen uns bisdahin mit Büchern und CDs.
GLG


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Krankenpleger in Schweden
BeitragVerfasst: Di, 27 Mai, 2008 11:15 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2004
Beiträge: 2205
Plz/Ort: Wolfsburg
Sonnenschein 293 hat geschrieben:
Danke Lis,
leider ist unser schwedisch noch überhaupt nicht so gut,dass wir die Seiten nutzen können, aber irgentwann mal !

Konnten noch leider keinen Kurs von der Volkshochschule belegen, da alle Kurse schon angefangen hatten und nun überall Sommerpause ist. Erst wieder im September :-(
Haben uns bemüht einen Privatlehrer zu bekommen und haben im Juni unsere 1. Schwedischstunde :YYBP: Behelfen uns bisdahin mit Büchern und CDs.
GLG


Sonnenschein 293 hat geschrieben:
Suchen Familien mit schulpflichtigen Kindern, die nach Schweden ausgewandert sind oder noch möchten. Sind für viele Infos und Tipps dankbar, um unseren Kindern (12,10) die Angst vor der neuen Schule (wo man noch keinen versteht) zu nehmen.
:yygrfa:


Sonnenschein 293 hat geschrieben:
Juchu, bin seit heute auch in eurem Forum. Tolle Berichte!!! Echt Klasse. Wir (37,35,12,10) haben auch vor, nach Schweden zu ziehen. Möchte auf diesem Wege viele nette Leute kennenlernen, die auch ausgewandert sind oder es noch vorhaben. Wer kann Infos zum Umzug geben??? Lkw mieten oder Umzugsfirma? ...
LG
:koffer:


PS Bin auch über ICQ unter: 465-667-598 zu erreichen! :cool!:


Juchu , hat jemand Erfahrungen in der Krankenpflege in schwedischen Krankenhäusern? Wie sind die Arbeitsbereiche? Arbeitszeiten? Durchschnittsgehalt? Urlaub? .......
Bin für jede Info dankbar

Achso, besonders interessiere ich mich für die Gegend in Värmland




Normalerweise lese ich über das Thema "Auswandern" hinweg, da es mich persönlich nicht sehr interessiert. Aber bei euch, sorry, das ich das jetzt schreibe und es ist ja auch mein ganz persönlicher Eindruck, halte ich es für absolut naiv und gefährlich sich mit euren " Voraussetzungen " so intensiv mit dem Thema zu beschäftigen.

Ich wünsche euch jedenfalls alles erdenklich Gute für euer Vorhaben und vor allem für die Kids. Immer dran denken: Es ist kein Urlaub, von dem man nach gewisser Zeit zurück kehrt. Ich verstehe hier so einige alteingesessene Foris nicht, die schon so manchen " Neuling" hier "zerrissen" haben, der bessere Vorraussetzungen hatte als ihr.

Aber wie schon geschrieben: meine Meinung und mein Eindruck. Vielleicht liege ich ja auch völlig falsch damit :|

Dirk

_________________
Dein Herz sagt dir alles, was du wissen musst! - Deine Gedanken, Worte und Taten erschaffen die Realität!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Krankenpleger in Schweden
BeitragVerfasst: Di, 27 Mai, 2008 13:52 
Hallo Dirk,
Ich denke, dass du da was falsch verstanden hast. :YYAV: Wir wollen gerade nicht so blauäugig auswandern. Wir beschäftigen uns schon intensiv und wollen gut vorbereitet irgrndwann diesen Schritt wagen. Wir sind dabei Sprachkurse zu organisieren, die aber auf Grund der Sommerpause erst wieder im Sep. starten. :cry: Bis dahin üben wir per Buch,CD und haben nun auch eine Privatlehrerin gefunden. Auch haben wir Kontakte von früheren Arbeitskoll. , die in Stockholm im Krankenhaus arbeiten. In erster Linie denken wir auch an unsere Kids, und haben auch schon viel vom Schulsystem in Schweden gelesen , auch hilfreiche Tipps aus diesem Forum waren dabei.
Wie schon erwähnt wollen wir im August nach Schweden um natürlich Urlaub zu machen aber auch: Bewerbungen abgeben und an Schulen zu schauen... Nur erstmal rein informativ!!!
Alles Weitere wird sich dann ergeben. Nicht gleich heute und sicherlich auch nicht morgen. Wir haben die Verantwortung für 2 Kinder und würden niemals was übers Knie brechen.

Für andere Vorschläge, wie man sich besser vorbereiten kann sind wir dir sehr dankbar!!! :YYBP:

LG


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Krankenpleger in Schweden
BeitragVerfasst: Di, 27 Mai, 2008 16:22 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Dirk hat geschrieben:
Ich verstehe hier so einige alteingesessene Foris nicht, die schon so manchen " Neuling" hier "zerrissen" haben, der bessere Vorraussetzungen hatte als ihr.
Dirk


Hej Dirk,

ich verstehe deinen Eindruck gar nicht und zähle mich mal jetzt zu den alteingesessenen Foris, die hier da und dort geantwortet haben auf die unterschiedlichen Fragen von Sonnenschein.
Wie man antwortet, spielt keine Rolle, irgendjemanden stört immer etwas.
Ich antworte selten impulsiv.
Und ich hatte keine Lust, als erstes mal wieder die Frage nach den Sprachkenntnissen zu stellen. Die hat Sonnenschein nämlich inzwischen ganz allein beantwortet :mrgreen: Und ich werde mich nie mehr an der Frage nach den Sprachnkenntnissen aufhängen, weil ich es müde bin und wir das schon tausendmal hier erläutert haben im Forum.
Ausserdem hatte ich nicht den Eindruck, dass Sonnenschein gleich morgen nach Schweden wollte und wenn, mit inzwischen schwedischer Gelassenheit gesehen, würde es mich auch nicht stören, denn ihr Ziel wäre Värmland, als weit weg von mir ;-)

Also überlies ruhig weiter diese Rubrik hier ;-), wir, die hier oftmals antworten, haben das ganz gut im Griff, glaube ich :kusshand:

Und freu dich nun auf eure MMC-Tour - ich drück euch ganz dolle die Daumen für superschönes Wetter!!!
lieben Gruss und allzeit genug Benzin im Tank wünscht euch
Lis :YY:

PS: Drückt und küsst mir den Martin!!! :mrgreen:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Krankenpleger in Schweden
BeitragVerfasst: Mi, 28 Mai, 2008 7:54 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2004
Beiträge: 2205
Plz/Ort: Wolfsburg
Lis hat geschrieben:
Dirk hat geschrieben:
Ich verstehe hier so einige alteingesessene Foris nicht, die schon so manchen " Neuling" hier "zerrissen" haben, der bessere Vorraussetzungen hatte als ihr.
Dirk


Hej Dirk,

ich verstehe deinen Eindruck gar nicht und zähle mich mal jetzt zu den alteingesessenen Foris, die hier da und dort geantwortet haben auf die unterschiedlichen Fragen von Sonnenschein.
Wie man antwortet, spielt keine Rolle, irgendjemanden stört immer etwas.

Also überlies ruhig weiter diese Rubrik hier ;-), wir, die hier oftmals antworten, haben das ganz gut im Griff, glaube ich :kusshand:

Und freu dich nun auf eure MMC-Tour - ich drück euch ganz dolle die Daumen für superschönes Wetter!!!
lieben Gruss und allzeit genug Benzin im Tank wünscht euch
Lis :YY:

PS: Drückt und küsst mir den Martin!!! :mrgreen:


Alles klar Lis :YYBP:
Dirk, der die Rubrik wieder blockt :YYAY: ( ist besser so für alle :YYBP: ) und sich weiter seelisch auf die Tour vorbereitet.

_________________
Dein Herz sagt dir alles, was du wissen musst! - Deine Gedanken, Worte und Taten erschaffen die Realität!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Krankenpleger in Schweden
BeitragVerfasst: Mi, 28 Mai, 2008 10:04 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Dirk hat geschrieben:
Dirk, der die Rubrik wieder blockt :YYAY:


...geht dat denn schon wieder??? :shock:
hätte auch einiges zu blocken :mrgreen:

:YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Krankenpleger in Schweden
BeitragVerfasst: Mi, 28 Mai, 2008 10:28 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2004
Beiträge: 2205
Plz/Ort: Wolfsburg
Lis hat geschrieben:
Dirk hat geschrieben:
Dirk, der die Rubrik wieder blockt :YYAY:


...geht dat denn schon wieder??? :shock:
hätte auch einiges zu blocken :mrgreen:

:YY:


Neee, hab ich auch feststellen dürfen... dann halt eben gefühlt geblockt :YY:

_________________
Dein Herz sagt dir alles, was du wissen musst! - Deine Gedanken, Worte und Taten erschaffen die Realität!


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO