Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Do, 30 Jun, 2022 14:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 01 Feb, 2012 21:28 
hallo/hej alle schwedenfans,
bin neu hier und habe eine frage zur auswanderung.
ich möchte gerne jetzt ein haus in südschweden kaufen, um es noch 5-10 jahre als ferienhaus (selbst + vermietung) zu nutzen. Danach gebe ich hier meine selbständige arbeit auf und möchte dauerhaft nach schweden auswandern.
Für mich stellt sich nun die frage, wie es sich mit meiner rente und besonders der krankenversicherung verhält.
Ich bin hier privat versichert, weshalb von der rente wohl nichts abgezogen wird (gilt nur für die gesetzliche KV). Wie werde ich in Schweden versichert sein, was gibt es da für möglichkeiten?
Außerdem bin ich noch unsicher, ob ich mit einer kleinen gesetzlichen rente überhaupt nach Schweden einwandern und leben darf?
Gibt es da einkommens-untergrenzen?
Es wäre wirklich super, wenn ich da in meinen überlegungen weiter kommen könnte.
danke danke danke :YY:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 02 Feb, 2012 0:03 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Ich finde es zu spekulativ, auf deine Fragen heute schon zu antworten. Niemand von uns weiss, was in 5-10 Jahren in deinem Falle aktuell sein wird.
Sorry, wenn ich jetzt für alle gesprochen habe, der eine oder andere traut sich vielleicht doch. Meine Kristallkugel gibt das aber nicht her :YYAU:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 02 Feb, 2012 8:28 
aus heutiger Sicht sieht es so aus, das du wenn du nach Schweden auswandern möchtest, nachweisen mußt wovon du lebst. Wie hoch das geforderte Einkommen ist weiß ich nicht und wird dir auch keiner für die Zukunft sagen können.

Wenn du ein Einkommen aus dem ausland beziehst, also deine Rente, heißt das, das du deinen Lebensunterhalt mit eigenen Mitteln bestreitest. Um in diesem Fall die Personennummer zu bekommen mußt du eine krankenversicherung vorweisen, die für schweden gilt. Heißt im Klartext: wenn du dein einkommen nicht aus schweden beziehst bist du auch nicht automatisch in schweden krankenversichert sondern mußt dich selbst versichern, welche möglichkeiten es da in schweden gibt weiß ich aber nicht.

Diese angaben beziehe ich aus meinen eigenen Erfahrungen der letzten Monate.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 02 Feb, 2012 11:06 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
filainu hat geschrieben:
Diese angaben beziehe ich aus meinen eigenen Erfahrungen der letzten Monate.

Aber du bist doch kein Rentner, oder??? :shock:....zur Krankenversicherung als heutiger Rentner gibt es schon einige Beiträge im Forum, bitte einfach mal die Suchfunktion benutzen oder im Thema "Auswandern-Job-Studium" lesen

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 02 Feb, 2012 13:19 
nein Lis, Rentner bin ich nicht aber er schrieb ja das er als Rentner nicht krankenversichert ist hier, und damit weicht er ja von den üblichen rentnern ab und kann also diese normalen Vorgänge mit rente aus D und deshalb auch in D krankenversichert auf sich nicht anwenden


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 02 Feb, 2012 14:13 
:sflagge: na, das dachte ich mir schon, dass das ein schwieriger Fall wird mit meinem Anliegen :?
Ich ging bisher davon aus, dass ich automatisch in Schweden krankenversichert sein werde, auch wenn mein Einkommen aus Deutschland kommt. Da soll es sowas wie einen Länder-Finanz-Ausgleich geben. Sprich, die Steuern, die ich von meiner Rente zahle, werden an Schweden weiter geleitet.
Nun habe ich Freunde in Schweden, die aber mit mir nicht vergleichbar sind: er ist Schwede und quasi in der Rente zurück gegangen und sie ist noch nicht im Rentenalter. Beide meinen, dass es so ist, wie ich oben geschrieben habe.
Danke aber für den Hinweis, dass man heute noch nicht weiss, was in 5-10 Jahren sein wird!
Wenn ich wenigstens mal wüßte, wie es aktuell um meinen Fall bestellt sein würde.... :YYBZ:
Ich kann ja auch hier bleiben, aber ich möchte soooooo gerne nach Schweden.
Es ist das schönste Land, das ich bereist habe- und das waren nicht wenige :humpel:
Kann mir da jemand helfen, wo ich mich erkundigen könnte? Die AOK vielleicht?
Ich werde das mal versuchen und dann berichte ich.
Grüße aus Südbaden :dflagge:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 02 Feb, 2012 14:34 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Laut Suche:
noch-einmal-das-leidige-thema-krankheitskosten-t20824.html?hilit=Krankenversicherung

@miggeblaedsch: Ja, genau, frag einfach deine jetzige Krankenkasse und Rentenkasse, wie es aussehen wird, wenn du Rente bekommst und im Ausland leben willst, falls du die Antwort nicht schon bei hansbaer im o.g. Thread findest und diese dann immer noch gilt.

Wie schon gesagt, niemand kann wissen, wie die Gesetze und Regeln in 5 - 10 Jahren aussehen, aber vielleicht haben deine Versicherungen da eine Antwort drauf, denn letztendlich musst du sowieso das nehmen, was diese dir anbieten.

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 02 Feb, 2012 14:36 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Oder auch hier:
als-rentner-nach-schweden-t17085.html?hilit=Rentner

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 02 Feb, 2012 14:45 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
mehr Infos:
als-rentner-nach-schweden-t18049.html?hilit=Rente in Schweden

Und in den letzten beiden, von mir genannten Links, sind viele weitere Links enthalten, woher man Informationen bekommen kann.

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 02 Feb, 2012 18:16 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16764
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
miggeblaedsch hat geschrieben:
Außerdem bin ich noch unsicher, ob ich mit einer kleinen gesetzlichen rente überhaupt nach Schweden einwandern und leben darf?
Gibt es da einkommens-untergrenzen?
Hier -> als-rentner-nach-schweden-t7960.html ist ein Thread aus 2006 und hier -> eu-rente-und-deren-mindesthohe-t13430.html einer aus 2007. Ob das dort geschriebene noch aktuell ist, weiß ich aber nicht.

:YY: Värmi

_________________
:achso: Wusstest du schon?
Einer von uns beiden ist klüger als DU! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO