Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Mo, 25 Okt, 2021 2:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 07 Jun, 2012 19:48 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.01.2006
Beiträge: 1400
Plz/Ort: Småland
Habe vor etwa 15 Jahren ein Konto eröffnet, ohne Bankauskunft, ohne Verweis auf dt. Konto, ohne was weiß ich sonst noch, nur so. Klappt bis heute bei Handelsbanken.

_________________
Ferien in Småland: http://www.ferienhausmiete.de/ferienhau ... j_nr=34130
www.wikingerabenteuer.wordpress.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 07 Jun, 2012 22:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2012
Beiträge: 864
Plz/Ort: 50°N->61°->62°->63°->..?
Danke! Wäre schön wenn's immer noch so ist, ich habe nur gelernt daß man bald nichts und niemandem mehr vertrauen kann. Vor nur gut einem Jahr noch konnte ich hier in eine x-beliebige Bank stiefeln und gegen bar ein paar Devisen kaufen, US-Dollars oder Schweizer Franken. Neulich wieder der Fall, ich wollte nur lächerliche 20 Franken haben, da hieß es plötzlich das geht nicht, nur als Kunde vom eigenen Konto wegen Identifikation. Mir ist die Kinnlade runtergefallen. Mir gefällt nicht, in welche Richtung sich diese Welt verändert...

_________________
Auf meinem Grabstein soll stehen: „Guck nicht so blöd, ich würde jetzt auch lieber am Strand liegen!“


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 08 Jun, 2012 6:59 
Onkel Klaus hat geschrieben:
Hänge mich hier mal dran, da der Faden durch Verweis von einer aktuellen Frage wieder in den Blickpunkt gerutscht ist.

Wozu braucht man eigentlich eine Bankauskunft aus Deutschland um in Schweden ein Konto zu eröffnen, bzw. welche Art Auskunft wird da gefragt? Schufa? Kann mir nicht vorstellen daß die das etwas angeht, außer natürlich man will sofort Überziehungskredit bzw. eine vollwertige Kreditkarte haben. Guthabenkonto und Debitkarte müßte doch auch ohne weiteres gehen, oder?



nein das ist keine Schufa, das ist eine internationale Bankauskunft. Da bestätigt quasi deine bank das du ein zuverlässiger Kunde bist. Ist also quasi sowas wie eine Referenz, was man ja hier in schweden gerne hat


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr, 08 Jun, 2012 7:00 
Vita hat geschrieben:
Habe vor etwa 15 Jahren ein Konto eröffnet, ohne Bankauskunft, ohne Verweis auf dt. Konto, ohne was weiß ich sonst noch, nur so. Klappt bis heute bei Handelsbanken.


nicht ueberall, wir waren ja auch bei der handelsbank und da brauchten wir die bankauskunft


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr, 08 Jun, 2012 8:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2012
Beiträge: 864
Plz/Ort: 50°N->61°->62°->63°->..?
filainu hat geschrieben:
nein das ist keine Schufa, das ist eine internationale Bankauskunft. Da bestätigt quasi deine bank das du ein zuverlässiger Kunde bist.

Was ist ein zuverlässiger Kunde? Genau dafür ist doch die Schufa da, um dem, der Geld verleihen will, die Beurteilung zu ermöglichen. Welche andere Art von Auskunft könnte es sonst noch geben? Höchstens Führungszeugnis.

_________________
Auf meinem Grabstein soll stehen: „Guck nicht so blöd, ich würde jetzt auch lieber am Strand liegen!“


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 08 Jun, 2012 11:36 
nein, das ist ein Formular was sich internationale Bankauskunft nennt. Und das wird von deiner Hausbank ausgefüllt (im Gegensatz zur Schufa). Frage einfach mal bei deiner deutschen Bank nach die sollten das Formular kennen. Am besten aber in der englischen Version, da nicht jeder in Schweden deutsch akzeptiert.

Da steht nicht drin wieviel Geld du hast und welche Schulden oder dergleichen, da bestätigt dir deine Bank quasi nur das sie dich kennen und das du da ein Konto hast. Mehr ist das nicht. Achja und sie bestätigen Deine Unterschrift die du auf diesem Blatt hinterläßt, Du mußt es also unterschreiben und deine Bank bestätigt das das deine Unterschrift ist.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr, 08 Jun, 2012 18:29 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Als ich vor etwas mehr als 30 Jahren ein Konto hier eröffnete, war das eine Sache von ca. 3 Minuten. In die Bank rein, Konto eröffnet, wieder raus aus der Bank. Völlig unkompliziert.
Wer Internet Banking hat, kann von dort aus beliebig viele Konten eröffnen.

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 08 Jun, 2012 21:05 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 874
Annika hat geschrieben:
Als ich vor etwas mehr als 30 Jahren ein Konto hier eröffnete, war das eine Sache von ca. 3 Minuten. In die Bank rein, Konto eröffnet, wieder raus aus der Bank. Völlig unkompliziert.
Die gleiche Erfahrung machte ich 1967, inklusive Lastschriftauftrag für die Miete.

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.
*Konrad Adenauer*

*Det löser sig, sa han som sket i Valhalla-Badet*


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 09 Jun, 2012 6:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2008
Beiträge: 746
Plz/Ort: 21337
Wir haben unser Konto 2011 eröffnet und es ging ratzfatz!

_________________
Leben ist das was passiert, während du etwas anderes planst!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 09 Jun, 2012 9:26 
Wir konnten vor 2 Jahren auch ohne Probleme ein Konto eröffnen bei der Bank. Sie wollten keine Bankauskunft aus Deutschland oder ähnliches.
Nur wenn ich das jetzt so alles von anderen höre wird es immer schwieriger ein Konto zu eröffnen. Die Banken wollen oft jetzt die PN haben zum Eröffnen. Auch da scheint es mir wieder so welchen Bankangestellten man vor sich hat.


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO