Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Mo, 14 Jun, 2021 1:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 03 Feb, 2009 15:03 
Wir sind letztes Jahr im September über Frederikshavn - Oslo nach Värmland gefahren (übrigens eine sehr empfehlenswerte Strecke in diese Richtung). Unterwegs stand ein Schild, dass dort Maut fällig wäre. Entweder bar an der nächsten Tankstelle zu bezahlen oder es würde einem (auch, oder gerade, bei Ausländern) eine Zahlungsaufforderung zugeschickt.
Nun ist bis heute noch nichts entsprechendes bei uns eingetroffen und im Mai wollte ich gerne wieder diese Route nutzen.
Kann es da evtl. zu Problemen kommen?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 03 Feb, 2009 15:49 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16542
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Wenn du mit der Fähre nach Oslo kommst, musst du die Maut nicht bezahlen,- bzw. zahlt die Reederei die Maut.
Bist du denn auf dem Heimweg auch über Oslo gefahren?

:YY: Värmi

_________________
Noch Tage bis zu meiner vollständigen Immunisierung!
Ob es etwas nutzt, wird sich erst noch zeigen.

Bitte auch weiterhin:
Atemmaske (medizinische) tragen
Lüften
Außerhäusliche Kontakte aufs al­ler­not­wen­digs­te reduzieren
Abstand halten
Flossen waschen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 03 Feb, 2009 17:56 
Hej,
wir fahren immer durch Oslo und auf dem Hochweg haben wir keine Mautstelle(tankstelle) gesehen, sind dann auch einfach durch gefahren und auf dem Rückweg haben wir die Maut für den Rückweg auch nur bezahlt, ist bis heute auch noch nicht gekommen, dann sollen sie für die blinden Turis :-) es auch deutlicher dran schreiben , grins .
lg
Marita


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi, 04 Feb, 2009 22:13 
Hej,

natürlich darfst Du wieder durch N fahren :lol:
Hinsichtlich Maut gibt es in Norwegen verschiedene Erfahrungen: einige Betreiber von automatischen Maut-Stationen verzichten auf die Forderungen an Ausländer, andere verkaufen ihre Mautforderungen an Ausländer unter anderem an die Inkasso-Firma EPC. Diese Firmen versuchen dann wieder, die "Kunden" zur Zahlung zu animieren. Bis Du die Aufforderung bekommst, kann es durchaus 6 - 9 Monate dauern (ich warte seit Sommer auf die Gebühr für Oslo). Aufpassen musst Du dann bei der Zahlungsaufforderung, meistens wird ein deutlich höherer Betrag gefordert als die ursprünglich Maut, im "Kleingedruckten" findest Du bei genauem Lesen dann noch einmal einen niedrigeren Betrag, der in etwa der Maut entspricht und innerhalb von 14 Tagen zu zahlen ist. Ob eine Inkasso-Firma wie EPC gegenüber Deutschen in der Lage ist, ihre Forderung durchzusetzen und ob es wirklich Konsequenzen bei Nichtzahlung gibt, steht auf einem anderen Blatt...
Nur soviel: die EPC als aufkaufende Firma wird sicherlich keine Rückmeldung an die einzelnen Mautbetreiber geben, der Halter des Fahrzeuges xyz hat die Inkasso-Forderung nicht gezahlt. Das würde den Regeln des gewerblichen Forderungsver- und -ankaufes widersprechen.

Eine ausführliche Diskussion zu diesem Thema findest Du u.a. im Forum der Norwegen-Freunde unter http://forum.norwegen-freunde.com, dort unter dem Suchbegriff "Maut" bzw "EPC" oder unter anderem in diesem Thread im genannten Forum. (Sorry für die Verlinkung eines anderen Forums, aber ich wollte den Beitrag nicht abschreiben)

Viele Grüße
Dieter


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So, 08 Feb, 2009 17:31 
Vielen Dank für Eure Infos.
Als wir damals nach Värmland fuhren, war das Stück hinter Oslo eine einzige große Baustelle. Die haben anscheinend die gesamte Straßenführung geändert und dabei gleich eine neue Mautstelle errichtet. Laut Navi sind wir mehrmals quer durch die Pampa gefahren. War etwas verwirrend, aber beim nächsten Mal klappts dann vielleicht etwas besser (wenn sie denn da inzwischen eine vernünftige Beschilderung angebracht haben :roll: ).


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO