Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Do, 24 Sep, 2020 6:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Frischfleisch in Schweden?
BeitragVerfasst: Fr, 12 Okt, 2012 13:41 
Ich lebe schon seid 1982 hier und würde mehr Deutsches Essen begrüssen. Bitte jetzt nicht so ne blöde Frage warum ich in Schweden bin wenn ich deutsches Essen haben möchte:))! Das sind Sachen mit denen man aufgewachsen ist und die man mag.. neben dem Schwedischem Essen. Oder Kochen jetzt alle Deutsche die in Schweden leben nur Köttbullar mit Lingonsylt und co? Kaufen die auch nie wenn sie in Deutschland sind Deutsche Lebensmittel? Warum kaufen Schweden in Deuschland (und woanders) Schwedische Lebensmittel?
Auch nach so vielen jahren kann ich Nachts aufwachen und den geschmack von einer Groben Frischen Bratwurst im Mund haben, oder so wie jetzt für eine Zwiebelmettwurst Killen und das dazugehörige Kasslerbrot. Auch wenn man im Ausland wohnt muss es nicht bedeuten das ich mir von jetzt an alles Deutsche verweigere! Denn wie dem aus sei.. und wo ich auch lebe.. ich bin das was ich bin und werde es auch bleiben. Auch wenn hier einige glauben das sie, nur weil sie in Schweden leben, (oder hier mal Irlaub machen) Schweden sind...!
Man kann ein Pferd in einen Hühnerstall stellen.. und wisst ihr was? Es wird keine Eier legen:))


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Frischfleisch in Schweden?
BeitragVerfasst: Fr, 12 Okt, 2012 13:48 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.09.2004
Beiträge: 1210
Plz/Ort: Forestad
BellaDonna hat geschrieben:
Man kann ein Pferd in einen Hühnerstall stellen.. und wisst ihr was? Es wird keine Eier legen:))


:YYAR:

Zwiebelmett auf frischem Brötchen... :YYAB:

:winke:

_________________
"Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen." (Ludwig Wittgenstein)
Geht nicht, gibt nicht - schwer geht, gibt!
"Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird." (Winston Churchill)

http://www.dk2ra.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Frischfleisch in Schweden?
BeitragVerfasst: Fr, 12 Okt, 2012 14:52 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2008
Beiträge: 1915
Plz/Ort: Söderala/Hälsingland
@Teddy

selbermachen!!!!

Frische Brötchen backe ich selber und dazu Zwiebelmett von Schweinegehacktem :YYAB:

_________________
Bild Lisa

Erde zum Mond: "Ich habe den homo sapiens."
Mond zur Erde: "Das geht vorüber."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Frischfleisch in Schweden?
BeitragVerfasst: Fr, 12 Okt, 2012 14:54 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2008
Beiträge: 1915
Plz/Ort: Söderala/Hälsingland
@belladonna - Du hast ja vielleicht nen Ton am Leib :ei:

_________________
Bild Lisa

Erde zum Mond: "Ich habe den homo sapiens."
Mond zur Erde: "Das geht vorüber."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Frischfleisch in Schweden?
BeitragVerfasst: Fr, 12 Okt, 2012 15:22 
BellaDonna hat geschrieben:
Ich lebe schon seid 1982 hier und würde mehr Deutsches Essen begrüssen. Bitte jetzt nicht so ne blöde Frage warum ich in Schweden bin wenn ich deutsches Essen haben möchte:))! Das sind Sachen mit denen man aufgewachsen ist und die man mag.. neben dem Schwedischem Essen. Oder Kochen jetzt alle Deutsche die in Schweden leben nur Köttbullar mit Lingonsylt und co? Kaufen die auch nie wenn sie in Deutschland sind Deutsche Lebensmittel? Warum kaufen Schweden in Deuschland (und woanders) Schwedische Lebensmittel?
Auch nach so vielen jahren kann ich Nachts aufwachen und den geschmack von einer Groben Frischen Bratwurst im Mund haben, oder so wie jetzt für eine Zwiebelmettwurst Killen und das dazugehörige Kasslerbrot. Auch wenn man im Ausland wohnt muss es nicht bedeuten das ich mir von jetzt an alles Deutsche verweigere! Denn wie dem aus sei.. und wo ich auch lebe.. ich bin das was ich bin und werde es auch bleiben. Auch wenn hier einige glauben das sie, nur weil sie in Schweden leben, (oder hier mal Irlaub machen) Schweden sind...!
Man kann ein Pferd in einen Hühnerstall stellen.. und wisst ihr was? Es wird keine Eier legen:))


naja auf deutsches Essen möchte ich auch nicht verzichten, man versucht halt viel selber zu machen, was man in D fertig gekauft hat (oder lässt importieren bzw. importiert selber). Wir essen hier auch unser Schnitzel und Rouladen, man muss halt nur schauen das richtige Fleisch zu bekommen, nur mit der Wurst........da werden wir wohl irgendwann in eigenproduktion gehen muessen :-)
Im ICA (also zumindest in dem in Luleå) soll es ein Regal geben, wo essen aus anderen Ländern drin ist, habe es selber aber noch nicht angeschaut, meine Nachbarin meinte nur sie hätte dort das Pulver gesehen was ich zum backen brauche (Puddingpulver).

Ich backe hier auch deutschen Kuchen, man muss halt mit den Zutaten etwas probieren. Meine nachbarin meinte ich hätte es einfacher wenn ich schwedische Rezepte backen wuerde, aber das ist ja schliesslich nicht das gleiche (und davon mal angesehen, man schwärmt hier fuer meine Kuchen)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Frischfleisch in Schweden?
BeitragVerfasst: Fr, 12 Okt, 2012 15:58 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2701
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
BellaDonna hat geschrieben:
Man kann ein Pferd in einen Hühnerstall stellen.. und wisst ihr was? Es wird keine Eier legen:))


Aber Äpfel!

frauchi :YY:

_________________
Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Frischfleisch in Schweden?
BeitragVerfasst: Fr, 12 Okt, 2012 17:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2012
Beiträge: 864
Plz/Ort: 50°N->61°->62°->63°->..?
BellaDonna hat geschrieben:
... Auch wenn man im Ausland wohnt muss es nicht bedeuten das ich mir von jetzt an alles Deutsche verweigere! ...

So geht es mir seit meiner Zeit in Singapur, aber komischerweise in beiden Richtungen. Ein paar Wochen dort, und der Heißhunger auf Wurst, Käse und ein „gescheites“ Brot wurde übermächtig. Die können einfach nicht backen, obwohl es einige gibt die es redlich versuchen. Die anderen Sachen gibt es schon zu kaufen, aber schweineteuer weil mit dem Flugzeug importiert. Einmal gab's dort auf einem Markt mitten in der Tropenhitze einen als Weihnachtsmann verkleideten waschechten Thüringer, der waschechte Rostbratwürste auf dem Grill hatte. Ich habe zugegriffen wie ein Drogensüchtiger, und es war ein Augenöffner für die einheimischen Freunde. Wieder zurück, begann ich die ganzen herrlichen asiatischen Gerichte aus den verschiedenen Kulturen, die dort zusammentreffen (v.a. chinesisch, malaiisch, indisch, thai), vor allem die intensiven, unverwässerten Gewürze zu vermissen. Seitdem schmeckt mir selbst das Essen in guten Restaurants hier nur noch fade, und mich irgendwohin mitzuschleifen ist rausgeschmissenes Geld. Currypulver lasse ich mir nur noch aus Asien schicken, das Zeug was man hier bekommt ist dagegen nur gefärbtes Sägemehl. Zumindest kulinarisch weiß ich fast gar nicht mehr, wo ich zuhause bin... Was tun? Wenigstens frische Meeresfrüchte wird's in Schweden wieder geben, und darauf freue ich mich ganz besonders.

_________________
Auf meinem Grabstein soll stehen: „Guck nicht so blöd, ich würde jetzt auch lieber am Strand liegen!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Frischfleisch in Schweden?
BeitragVerfasst: Fr, 12 Okt, 2012 23:53 
@litelisa (hoffentlich war das jetzt richtig)

Ich habe doch keinen besonderen Ton am Leibe:)) Ich schreibe so wie es ist. Oft genug hab ich schon den Satz gelesen warum bist du Ausgewandert wenn du blablabla? Habe auch nie dazu geäussert. Meistens sind es aber auch die "möchtegern" Auswanderer oder die es gern werden möchten. Ich bin nicht der Typ, der weder in Schrift oder Sprache rumeiert, wozu auch? :))


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Frischfleisch in Schweden?
BeitragVerfasst: Sa, 13 Okt, 2012 10:08 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
BellaDonna hat geschrieben:
Auch nach so vielen jahren kann ich Nachts aufwachen und den geschmack von einer Groben Frischen Bratwurst im Mund haben, o



mit solchen Träumen, kannst du mit ruhigem Gewissen in alle Länder dieser Erde auswandern.
Oder sind es vielleicht Wunschgedanken

:lol:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Frischfleisch in Schweden?
BeitragVerfasst: Sa, 13 Okt, 2012 12:09 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2004
Beiträge: 481
Plz/Ort: 58762 Altena
Hier gibt es auch frisches Elchfleisch: http://www.rostedtslivs.se/ :YYAB:

:YY: Peter


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO