Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Di, 28 Jun, 2022 10:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 27 Jul, 2019 8:45 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 09.09.2016
Beiträge: 15
God morron :smile:

Ich suche Lehrer/-innen, die in Schweden weiterstudiert haben, um die lärarlegitimation zu bekommen und fest angestellt an schwedischen öffentlichen Schulen unterrichten zu dürfen.

Ich habe kein Staatsexamen, sondern einen Magisterabschluss in Deutsch als Fremd- bzw. Zweitsprache.
Der Abschluss wird wohl als Fachstudium (ämnestudier) gewertet und da gibt es dann mehrere Wege zur legitimation:
An der Uni Göteborg zum Beispiel kann man das ULV- Programm (Weiterbildung für ausländische Lehrer) oder KPU (ergänzende pädagogische Ausbildung für Leute mit Fachstudiumsabschluss).

Gibt es hier jemanden, der Erfahrung mit einem der Programme hat oder über einen anderen Weg als Lehrkraft mit nichtschwedischem Abschluss unterrichtet?

Leider konnte mir weder das Skolverket noch die Beratung der Uni wirklich weiterhelfen und bin jetzt ganz verwirrt und unentschlossen was ich machen soll :grübel2:
Das wär super!

Vänliga hälsningar

Tina


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 05 Aug, 2019 13:01 
Offline
der erste Beitrag
der erste Beitrag

Registriert: 05.08.2019
Beiträge: 1
Hallo Tina,

Ich habe ebenfalls ein deutsches Magisterexamen und studiere zurzeit KPU für Gymnasiallehrer. Habe vorher 2 Jahre ohne Legitimation unterrichtet.
ULV ist meines Wissens ein Studiengang für Leute, die ein ausländisches Lehrerexamen haben.

Mein Tipp ist, sich für mehrere KPU-Programme zu bewerben, auch wenn man sicher ist, laut Kursbeschreibung alle Kriterien zu erfüllen … :smile: Die Unis entscheiden letztlich, wer angenommen wird, weshalb man für dasselbe Programm an einer Hochschule "behörig" ist, während man bei anderen (vorläufig) als "obehörig" gilt. Die Gründe dafür können entsprechend variieren, d.h. verschiedene Universitäten können einen aus verschiedenen Gründen ablehnen und/oder ganz unterschiedliche Komplettierungen und Nachweise fordern.

Viel Glück!
/Agnes


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 07 Aug, 2019 10:52 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 09.09.2016
Beiträge: 15
Hej Agnes,

vielen Dank für die ausführliche und informative Antwort!
Für mich kommt leider nur Göteborg infrage, da mein Mann von dort kommt und wieder in der Nähe seiner Familie leben möchte.

Mittlerweile hat eine Dame von ULV der Uni Göteborg geantwortet und meint, ich solle mich für beide Programme bewerben und dann schauen, wo ich angenommen werde bzw. welches mir besser passt.
Der Hauptunterschied scheint zu sein, dass das ULV auf 50% ausgelegt ist und je nach Vorkenntnisse für jede/-n Studierende/-n ein eigener Kursplan erstellt wird. So kann es bis zu 8 Semester dauern, während die KPU immer nur 3 Semester (100%) dauert.

An welcher Uni bist du? Musstest du für die Anmeldung alle Seminare/Kurse deines Magisterstudiums aufführen oder hat die Urkunde/das Abschlusszeugnis gereicht? (Ich habe kein elektronisches Transcript of Records und müsste alle Scheine aufschreiben und übersetzen lassen).
Und würdest du die KPU empfehlen?

Entschuldigung für die ganzen Fragen- aber es ist so toll, mal jemanden auch mit Magisterstudium in einer ähnlichen Situation zu „treffen“! Kannst mir auch gerne eine private Nachricht schreiben.

Vielen lieben Dank nochmal!
Tina


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO