Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: So, 27 Sep, 2020 13:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gelee mit Holunderblüten
BeitragVerfasst: Di, 17 Mai, 2005 20:31 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 1750
Plz/Ort: Weißenfels

Bald blüht wieder der Holunder. Wie wär's mal mit einem ganz fixen Marmeladenrezept?

2 Liter naturtrüber Apfelsaft (mit klarem Saft schmeckts nicht so gut)
20 Blütendolden vom Holunder
1 kleine Zitrone
1 kg Gelierzucker 2 zu 1

Die vorsichtigt gewaschenen Blüten 12 bis 24 Stunden im Apfelsaft ziehen lassen, durch ein Sieb abgießen ... Gelierzucker und Saft der Zitrone einrühren ... nach Vorschrift aufkochen ... in Gläser füllen ... mmmm ... und gut verstecken. Ich konnte gar nicht so schnell gucken, wie die alle war. :YYAR:

_________________
Alla har lust till himlen, men inte till vägen som för dit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 17 Mai, 2005 21:59 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.12.2004
Beiträge: 917
Plz/Ort: Dippoldiswalde
Hej Heike, :YY:

... mhhhhhhhhh, klinkt wirklich lecker und schmeckt bestimmt auch so. :YYAB:
Hat meine Oma immer gemacht.

_________________
Hejdå
Der Berggeist


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 18 Mai, 2005 7:47 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 6184
Plz/Ort: 26316 Varel
Hej Heike :YYAC:

genau nach diesem Rezept koche ich mein Holundergelee auch immer und ich kann dir sagen, hmmmmmmmmm wie herrlich lecker.
Bei uns sind die Gläser auch immer so schnell leer :YYAB:

liebe Grüße
Anja :YY:

_________________
Anja, das Blaubärchen


BildTräume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum

Skype: blaubaerchen1
***********************************************************************


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 18 Mai, 2005 7:54 
Hallo Heike,

hmmmmm hört sich lecker an....werde ich mal ausprobieren...

wir haben schon mal Holunderblütenwein gemacht....auch sehr lecker...

lieben Gruß
Bianka


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 21 Mai, 2005 14:34 
Hej Heike,

meine Gisela macht auch immer genauso Hollundergelee. Einfach köstlich.

:YY: Bessie


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 21 Mai, 2005 15:52 
Danke! Mhhhhhhhhhhh, lecker, schmatz. Das klingt ja gut.

Mein Schwiegergroßvater hat das mal mit Orangensaft gemacht, war auch lecker!

Liebe Grüße vom Tinchen


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 27 Jun, 2005 7:30 
hej Heike.....

isch hab die Mamelutschka gekocht.......

mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmh.....

leeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeecker......


mit Quark zusammen auf ein Brötchen.......mmmmmmmmmmmmmmmh

göttlich sag ich dir....

:YYAB: Bianka


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 27 Jun, 2005 7:37 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 1750
Plz/Ort: Weißenfels
Moin Bianka,

klar schmeckt das. Seh ICH vielleicht so aus, als wüßte ich nicht, was schmeckt?! :YYAI:

Dann vergiß blooooooooß nicht, an die kleinen Tierchen zu denken, die nachts die Kleidung enger nähen. :YYBD:

Schöööööööönen Tag in Schwerte!
Heike :YY:

_________________
Alla har lust till himlen, men inte till vägen som för dit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 27 Jun, 2005 7:42 
god morgon Heike.....

hör mir bloß auf mit Tierchen die mich Nachts plagen........ :YYBB:

mich plagen wirklich welche....

nämlich die Hausstaubmilben.......schitt Allergie......


aber diese Kalorientierchen sind mindestens genauso schlimm......

lieben Gruß
Bianka


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 27 Jun, 2005 21:46 
Hej Heika,

bei uns im Garten blühen gerade zwei große Holunderbüsche. Dein Rezept bringt mich glatt auf die Idee, das auch mal auszuprobieren. Ich habe schon mehrfach Holunderbeerengelee gemacht, aber das schmeckte keinem so richtig.
Einen Versuch ist es auf alle Fälle wert.

Gruß

Heidi :mrgreen:


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO