Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Sa, 24 Okt, 2020 22:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 05 Jul, 2007 11:33 
Hallo,
bald gehts los und das erste Mal mit der Nachtfähre....das Frühstücksbuffet für 9 € hört sich ja ganz gut an. Habt ihr Erfahrungen, ob es sich lohnt, so Preis/Leistungsverhältniss? Wir fahren am 13.07., wird wohl auch viel los sein.....
Wäre schön, eure Erfahrungen zu lesen.
Danke ,Margrit.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 05 Jul, 2007 11:42 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5817
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Hej margrit,

ihr fahrt ja Kiel-Göteborg, wenn ich das richtig im Kopf habe, oder?

Ja...lohnt es sich?
Also zum einen die 9 € gelten nur bei Vorausbuchung, auf der Fähre kostet der Spaß ~ 9,70 € wenn ich den aktuellen Preis richtig im Kopf habe.

Ob es sich lohnt ist eine andere Frage, nämlich die wie man lohnen definiert.

Das Buffet ist sicher nicht mit dem in einem guten dt. Hotel vergleichbar (Aufbackbrötchen statt "frische"; tonnenweise geiernde Touris...).
Es ist aber vom Umfang un der Qualität absolut ok imho, und in schwedischen B&Bs / Hotels haben wir schon schlechteres erleben müssen...

Es gibt klassisch Marmeladen (Honig nur auf der Stena Germanica), Wurst, Käse, Müsli und Obst sowie Eier, Bacon, Würstchen und etwas Fisch.

Ob das P/L sich "auszahlt" liegt daran wie viel ihr futtert ;)

Sehr gut soll auch das Buffet am Rastplatz Lilla Edet an der R45 hinter Göteborg sein, muss man aber selbst entscheiden.

Wir frühstücken eigtl. immer auf der Fähre, da wir meist mindestens noch nach Dalarna eher Härjedalen / Jämtland weiterfahren und so etwas Zeit "sparen".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 05 Jul, 2007 12:04 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16362
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Wie Herr Jeh schon sagt.
Wenn man viel futtert, lohnt es sich bestimmt.
Wenn man nur eine Tasse Kaffee trinkt und ein Brötchen verzehrt,
sollte man auf das Buffet verzichten.

Herrn Jeh´s Aufzählung möchte ich noch ergänzen: Kaffee, Kakao, Milch,
O-Saft, Apfelsaft, Mineralwasser.

Das es in Lila Edet ein tolles Frühstücksbufett gibt, habe ich auch
schon gehört, hab es aber noch nicht selber ausprobiert.

Solltet ihr auf eurem Heimweg über die A7 fahren, kann ich euch
das Frühstücksbuffet an der Rastanlage Holmoor, kurz vor Hamburg
empfehlen.
Dort gibt es eine reichhaltige Auswahl und viele Speisen, wie z.B.
Rührei oder Röstis werden frisch, vor deinen Augen, zubereitet. Es
ist preiswerter als das Frühstücksbuffet auf der StenaLine.

Allerdings muss man bis 10:30 Uhr dort sein.
Wenn man nicht trödelt, ist das aber leicht zu schaffen.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 05 Jul, 2007 12:28 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5817
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Ah nochwas!
Seit diesem Jahr gibt es sehr leckere Pancakes!

Auf der Hochfahrt hatte mein Parasympaticus noch bis Sälen zu tun.

Die waren echt super lecker! :alg11:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 05 Jul, 2007 13:37 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.09.2004
Beiträge: 1825
Plz/Ort: 25792 Neuenkirchen
Värmi hat geschrieben:
Das es in Lila Edet ein tolles Frühstücksbufett gibt, habe ich auch
schon gehört, hab es aber noch nicht selber ausprobiert.
:YY: Värmi


Wir haben es schon öfter mal genutzt wenn wir mit der Nachtfähre von Frederikhavn gefahren sind. Wir sind dann um 7:00 Uhr in Göteborg angekommen und gleich weiter gefahren.
Es gibt in dem Motel ein Frühstücksbüfett, ist meiner Meinung nach eigentlich nut guter Durchschnitt.
Ein wenig Wurst, ein wenig Käse usw. eigentlich nicht mehr als in einem guten Hotel.
Aber die Zutaten sind alle frisch und der Kaffee schmeckt sehr gut.
Sicher eine gute Alternative gegenüber dem Büfett auf der Fähre.

_________________
hejdå Sönke :YY:

Bilder, welche Du gemacht hast haben Einfluss auf die,
welche du machen wirst.
So ist das Leben!


Skype: alter-schwede56


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 05 Jul, 2007 13:55 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5817
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Was kostet das Buffet bei Lilla Edet denn?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 05 Jul, 2007 14:25 
Online
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 9357
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Ist jetzt schon doch schon 10 Jahre her, dass wir mit der Fähre Kiel-Göteborg gefahren sind. Gefrühstückt haben wir dort nicht.
Aber ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, dass das Abend-Buffet damals sehr gut war (auf der Rückfahrt haben wir extra vorher stundenlang gehungert, um auf der Fähre richtig viel futtern zu können :mrgreen: )

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 05 Jul, 2007 14:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.09.2004
Beiträge: 1825
Plz/Ort: 25792 Neuenkirchen
Herr Jeh hat geschrieben:
Was kostet das Buffet bei Lilla Edet denn?

Das kann ich Dir leider nicht beantworten. Ist schon länger her, dass wir dort gefrühstückt haben. Seit wir mit unserem Womo nach Schweden reisen, frühstücken wir in den eigenen 4 Wänden.

_________________
hejdå Sönke :YY:

Bilder, welche Du gemacht hast haben Einfluss auf die,
welche du machen wirst.
So ist das Leben!


Skype: alter-schwede56


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 06 Jul, 2007 21:08 
Hej,
vom der Stena reden wir, oder? Also ich fand's vor 2 Jahren grottenschlecht. Also nicht nur mäßig, sondern wirklich schlecht. Unter keinen Umständen sein Geld wert, bei uns war's glaub ich, noch teurer.
Mein Tipp: lieber zu IKEA, wenn's zeitlich hinhaut...
LG Susanne


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 16 Jul, 2007 17:06 
Hej
Wir sind am 14,07,07 von Göteborg nach Kiel mit der Germanica
gefahren.Was das Frühstück angeht können wir uns nicht beklagen
Man sollte es aber nicht mit der Color Line vergleichen.
:perfekt:


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO