Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Sa, 08 Mai, 2021 3:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frühjahrsputz bei Stena Line
BeitragVerfasst: Do, 28 Feb, 2008 14:52 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16509
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Gerade eben kam eine Newsletter von Stena Line rein, dass dort
die Webpräsenz neu überarbeitet wurde.
www.stenaline.de

Mal davon abgesehen, dass ich Änderungen von etablierten Seiten
gar nicht für notwendig finde,- was haltet ihr davon?

Was mir aufgefallen ist: Ich finde mein Login zu meinem Sea&More
nicht mehr.
Habt ihr was gefunden?

:YY: Värmi

_________________
Noch Tage bis zu meiner vollständigen Immunisierung! :yahoo:

Aber auch danach werde ich:
Atemmaske (medizinische) tragen
Lüften
Außerhäuslich Kontakte reduzieren
Abstand halten
Flossen waschen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 28 Feb, 2008 15:00 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5972
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Doch die Überarbeitung war (zumindest beim cookie-System) notwendig :cool:
Da gab es mit dem Firefox schon manchmal Probleme.

Ansonsten gefällt mir die neue Page recht gut eigtl. :perfekt:

Einloggen kannst du dich wohl über das allg. Frontend (meine Buchungen)

...aber nachdem du ja Stena eh boykottieren willst, haben sie dich sicher gesperrt ;)

Värmi hat geschrieben:
Ist aber auch egal, da wir seit letztem Jahr sowieso die StenaLine boykottieren.


KLICK

:mrgreen:

_________________
Carpe noctem!

I elva renna, i havet venda



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 29 Feb, 2008 10:30 
Die neue Seite macht das Produkt auch nicht besser. Schade, dass es auf dieser Tour keinen Konkurrenten gibt; die Preise von Stena sind hier einfach nur eine Frechheit und "lohnen" sich eigentlich nur dann, wenn durch die Überfahrt eine Übernachtung in einem Hotel eingespart werden kann.

Aber das ist nur meine ganz persönliche Meinung... :?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 29 Feb, 2008 11:02 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16509
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Herr Jeh hat geschrieben:
Einloggen kannst du dich wohl über das allg. Frontend (meine Buchungen)

Nöö, da werden nur meine Buchungen angezeigt.

Herr Jeh hat geschrieben:
...aber nachdem du ja Stena eh boykottieren willst, haben sie dich sicher gesperrt

Da dieses Jahr meine Schwiegereltern wieder mitfahren, habe ich
meinen Boykott vorübergehend ausgesetzt.
Schwiegerpapa mag nämlich nicht so lange Strecken an einem
Stück fahren und da passt die Übernachtung auf der Fähre sehr gut.

:YY: Värmi

_________________
Noch Tage bis zu meiner vollständigen Immunisierung! :yahoo:

Aber auch danach werde ich:
Atemmaske (medizinische) tragen
Lüften
Außerhäuslich Kontakte reduzieren
Abstand halten
Flossen waschen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 29 Feb, 2008 16:07 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007
Beiträge: 640
Plz/Ort: Außerhalb Eringsboda
Hej Värmi :YY: ,

ich kann dir nur die TT-Line empfehlen (Travemünde - Trelleborg) :yyheil2: .

Der Grund ist, dass dein Schwiegerpapa halt keine langen Strecken fahren möchte (hoffe, dass bezieht sich auf`s Autofahren?). Durch die relativ kurze Anreise nach Travemünde, sparst du dir schon ein paar selbstgefahrene Kilometer (und Kraftstoff). Auf der Fähre hast du (als Fahrer) auch mal eine schöne, lange Pause und die Familie kann von den Angeboten auf dem Schiff gebrauch machen :mrgreen: :YYBJ: .
Die Anstrengungen der etwas längeren Anfahrt zum eigentlichen Urlaubsort in S, kannst du dann doch in zwei Etappen, die ihr entspannt angehen könnt, kompensieren? :dhoch:
Wie du dich aus unseren Unterhaltungen erinnern wirst, fahre ich immer diese Strecke - auch mit großem Bootsanhänger - und komme immer schon sehr entspannt am Urlaubsort an. Für mich, als "der Fahrer", kommt keine andere Verbindung in Frage. Die vielleicht etwas höheren Passagekosten bei der TT-Line, werden sicherlich durch den Erholungswert, den ihr bei dieser Liniennutzung erfahren werdet, allemal wieder reingeholt. :YYBP:
Das ist meine Erfahrung und Empfehlung! :perfekt:
Denk mal drüber nach :grübel: .

Liebe Grüße
Pajas :YYAX: :YYBF:

_________________
Dein klares Denken, dein Wille, geben deinem Treiben Leben,
deinem Bestreben die Richtung,
deinem Wort die entscheidende Wirkung.
Du hältst die Hand voller Trümpfe, -
nun lerne spielen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 02 Mär, 2008 9:47 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2005
Beiträge: 713
Plz/Ort: Nordheide
Hej Värmi und Pajas,
ich kann die Fährverbindung Nordö-Link nur empfehlen. Fährt von Travemünde nach Malmö. Hat ungefähre Abfahrtszeiten wie TT ist aber um einiges günstiger. Z.B. Außenkabine (sehr geräumig) € 50,00, Frühstück € 4,00 und Abendessen € 6,00. Nachteil für Tierbesitzer bei Nordö-Link, die Mitnahme von Tieren ist nicht erlaubt.
LG Heide


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 02 Mär, 2008 11:28 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16509
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej Frank!

Jau, TT-Line sind wir auch schon oft gefahren.
Wenn die Schwiegereltern nicht dabei wären, würden wir auch
diese Route wählen.

Von uns zu Hause bis Kiel sind es aber nur 10 KM mehr als
nach Travemünde. Da spart man also nicht so viel.
Allerdings ist die Strecke Göteborg - Filipstad fast 300 KM kürzer
als Trelleborg - Filipstad.
Hinzu kommt noch, dass man auf der Stena 14 Stunden "Pause" hat,
auf der TT aber nur 9,5.
Und nochmal übernachten zwischen Trell und Filip möchte ich auch nicht.

Hej Heide!

Das stimmt schon. Nordö-Link ist eine clevere Alternative.
Allerdings haben die ihre Preise auch angezogen, nachdem sie jetzt
nun vollständig von Finnlines übernommen wurden sind.
Je nach Reisetermin fährt man mit der TT-Line günstiger.

:YY: Värmi

_________________
Noch Tage bis zu meiner vollständigen Immunisierung! :yahoo:

Aber auch danach werde ich:
Atemmaske (medizinische) tragen
Lüften
Außerhäuslich Kontakte reduzieren
Abstand halten
Flossen waschen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 06 Mär, 2008 19:51 
Mal jemand pro StenaLine:

Wir fahren eigentlich nur mit Stena (zumindest Richtung Värmland). Ist in jeder Beziehung die günstigste Verbindung.
Jetzt über Ostern zahlen wir (ü. Varberg) für Hin- und Rückfahrt + Kabine (Rückfahrt) insgesamt 142,-€.

Scandlines kostet jetzt auch schon 90,-€ (eine Fahrt);
Nordö Link: PKW m. 4 Pers. 90,-€ - 120,-€ (je nach Tageszeit) + Treibstoffzuschlag 10,-€ + Kabine 45,-€ - 95,-€;
TT-Line: Tagesabfahrt: 105,-€ (2 Pers. + PKW)
und bei den letzten beiden ist der Urlaub schon halb rum, bis man endlich in S ist.

Sehe nichts, was gegen Stena spricht.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 06 Mär, 2008 20:31 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5972
Plz/Ort: Rand der Scheibe
fjälluggla hat geschrieben:
Mal jemand pro StenaLine:


Ach ich halte es eh für etwas übertrieben gleich vom boykottieren etc. zu reden.

Wenn ich die Tarife so vergleiche, ist es imho unerheblich, ob man nun mit Stena, Color, Finnlines, Smyril, TT oder wem auch immer fährt.

Jede Reederei hat günstige aber auch "teure" Linien im Angebot.
Grenaa - Varberg ist da z.B. ein Beispiel. Auch die Tagesfahrt mit Stena nach Oslo ist sehr günstig. Selbst Color Line hat preiswerte Routen.

Wichtig ist vor allem immer von wo man kommt und wohin man will.
Für uns aus dem Süden der Republik ist eine Anreise z.B. nach Frederikshavn zwar problemlos an einem Tag fahrbar (~1100 km) aber naja wir müssen das echt nicht mehr haben...

_________________
Carpe noctem!

I elva renna, i havet venda



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 21 Apr, 2008 10:23 
fjälluggla hat geschrieben:
Mal jemand pro StenaLine:

Wir fahren eigentlich nur mit Stena (zumindest Richtung Värmland). Ist in jeder Beziehung die günstigste Verbindung.
Jetzt über Ostern zahlen wir (ü. Varberg) für Hin- und Rückfahrt + Kabine (Rückfahrt) insgesamt 142,-€.

>>> kommentar bert: aber bis du in grenaa (abfahrt nach varberg) bist, hast du schon 350 km mehr auf dem buckel als nach travemünde >>>>

Scandlines kostet jetzt auch schon 90,-€ (eine Fahrt);
Nordö Link: PKW m. 4 Pers. 90,-€ - 120,-€ (je nach Tageszeit) + Treibstoffzuschlag 10,-€ + Kabine 45,-€ - 95,-€;
TT-Line: Tagesabfahrt: 105,-€ (2 Pers. + PKW)
>>>> koimmentar bert: tt-tarif gilt bis 5 personen, und tageskabinen bekommst du für 28 euro - empfehlenswert besonders bei der späten tagesabfahrt 17.15 uhr) >>>>

und bei den letzten beiden ist der Urlaub schon halb rum, bis man endlich in S ist.

Sehe nichts, was gegen Stena spricht.


und wenn man sichs leisten kann fährt man kiel-göteborg (mit büffets)


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO