Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Do, 28 Okt, 2021 16:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: freiberuflich in Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 19 Sep, 2015 13:51 
Hej,

wie verhält es sich eigentlich in Schweden, wenn man freiberuflich also alleine auf Rechnung tätig wird und man schlichtweg überhaupt noch gar nicht absehen kann wie gut es laufen wird?

Gibt es diese Möglichkeit zur Freiberuflichkeit eigentlich oder Läuft es automatisch auf eine Gewerbeanmeldung hinaus.

Die konkrete Überlegung bezieht sich auf Sprachnachhilfe in der deutschen Sprache (online, wie offline) und/oder die Betreuung von Ferienhäusern/Siedlungen bzw. dessen Bewerbung für die Anziehung von Gästen/Touristen?

Hej hej


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: freiberuflich in Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 19 Sep, 2015 14:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 3731
Tomek79 hat geschrieben:
Wie verhält es sich eigentlich in Schweden, wenn man freiberuflich also alleine auf Rechnung tätig wird?

Du brauchst einen sog F-skattsedel, den du beim skatteverket bekommst und musst dich vermutlich momsregistrieren lassen.
Es gibt einige Modelle, ua die enskilt firma, was wohl das ist, woran du denkst.
Du musst wohl, was ich von Bekannten gehört habe, erstmal Steuern zahlen, bekommst die aber zurück, wenn du keine Einnahmen hast.
Meine Frau ist da mal einen Kurs gegangen und hat daher ein Buch:
E2000 småföretagande B. Ab Seite 90 sind die unterschiedlichen Formen aufgeführt; oder eben auf der oben verlinkten Seite weiterlesen.
Lohnt sich vielleicht, sich so etwas zuzulegen und zu lesen (und mit dem skatteverket zu reden).

//M

_________________
--
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: freiberuflich in Schweden
BeitragVerfasst: Mi, 07 Okt, 2015 17:21 
Vielen Dank für die hilfreichen Infos


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO