Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Fr, 18 Jun, 2021 23:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 12 Jan, 2007 7:43 
Mir wurde gesagt daß Schweden keinen Vertrag mit dem ADAC hat. Darauf hin habe ich gekündigt.
Habe auch noch nie so etwas ähnliches wie den ADAC in Schweden gesehen.
Und die Kosten konnten wir schön selber tragen.Hatte seinen Vorteil.Vor Ort haben wir gehandelt .Statt 4000 Kronen ,haben wir nur 1000 Kronen und eine Flasche Schnaps bezahlt.
Ich bleibe lieber bei meiner Versicherung.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 12 Jan, 2007 8:06 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej hej,

ich war auch mal im ADAC, weil ich ja Frau bin, viel mit dem Auto unterwegs war usw......dachte ich auch, gute Sache, hatte die Plus-Mitgliedschaft. Nie genutzt, obwohl ich ein altes Auto hatte ;-) - Gottseidank. Aber, auch mir hat man gesagt, dass die Kosten in Schweden im Falle eines Falles nichtgedeckt werden, weil, wie Nobse schon schrieb, Schweden keinen Vertrag mit dem ADAC hat - daraufhin habe ich auch gekuendigt. Gottseidank habe ich keine weiteren Erfahrungen damit gemacht und nun ist es mir wurscht ;-).......meine Antwort vom ADAC war aus dem Jahre 1998. Hab dann kein weiteres Mal mehr nachgefragt, nur gekuendigt.

Vielleicht hat sich ja was geändert??? :YYAK:

lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 12 Jan, 2007 9:52 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 7171
Plz/Ort: Münster
Hej Lis,

... schau bitte einmal hier .

LG Kalle

_________________
Glöm ej bort att leva min vän
dagen som gått kommer ej igen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 12 Jan, 2007 10:35 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2005
Beiträge: 783
Hej Kalle,
genau so ist das. Mir hat der ADAC in einer Notsituation in Schweden geholfen. Zwar durch eine andere Firma, hat aber auch nichts gekostet, weder Kronen noch Schnaps.
Gruß
scandi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 12 Jan, 2007 11:31 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5515
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Da Nobse ja im äußersten Osten der Republik wohnt hat er vieleicht noch nicht mitbekommen, daß Schweden nicht nur zu Europa gehört sondern sogar Mitglied der EU ist. :YYAO:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 12 Jan, 2007 12:18 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2006
Beiträge: 155
Plz/Ort: 63825 Blankenbach
Hej,
also das mit der Seekrankheit soll man nicht so einfach abtun. Ich kann mich an eine Überfahrt von Frederikshavn nach Oslo erinnern. Sobald das Schiff die schützende Spitze Dänemarks verlassen hat und mit der aus südwest kommenden See in Berührung kam, fing es an zu schaukeln. Und prompt, sind bei einigen Landratten die Köttbular im Hals stecken geblieben.
Wie war es diese Woche bei dem Sturm? Die Fähren sind auch im Hafen geblieben, nicht ohne Grund. Da hätte, im Falle einer Fahrt, die Mannschaft nicht schnell genug die Passagierdecks reinigen können.
Aber zur Beruhigung, in den meisten Fällen ist die See ruhig.
Hejdå
Gallier, der das Schiffschaukeln mag.

_________________
Wenn er nicht gerade mit seinem Gespann (französich / finnisch mit einem Schuss schwedisch)durch die Welt rumkurvt, sitzt er zu Hause in Deutschland in seinem schwedischen Haus und überlegt, wo und wann es wieder losgeht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 12 Jan, 2007 12:39 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5995
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Also wir hatten zwei mal richtigen Seegang bei der Überfahrt :cool:

1x vor laaanger Zeit mit der Lion Prince von Varberg nach Grenaa.
Da gingen die Brecher teilweise übers Deck und in Grenaa ging dann der Frontschild nicht mehr auf, sodass wir 5h in der Fähre festsassen bevor wir rausfahren konnten.
Bei der Überfahrt haben wir viele grüne Männchen gesehen ;) ...nein, keine vom Mars :mrgreen:

1x auch vor ein paar Jahren von Göteborg nach Frederikshavn mit dem Stena Katamaran Carisma Anfang Oktober.

Das war wirklich übel.
Erst wollte der Kapitän in Göteborg nicht auslaufen, tat es dann aber doch.
Nach ~40 Minuten ging es dann los.
Richtig schöne Brecher von der Seite, sodass in der Cafeteria die Sachen umherflogen.
Cafeteria, Shop, Spielecke etc. wurden dann auch sofort geschlossen.
Dann kamen im 10 Minuten Takt Durchsagen vom Kapitätn, dass er a) den Kurs ändert und wir deshalb 1,5h länger brauchen und b) immer wenn ein großer Brecher kam, forderte er alle auf sich hinzusetzen und festzuhalten.

Das Service Personal hat dann die ganze Zeit Lakritz und Tabletten verteilt.
Ich fand das Ganze sehr lustig...die meisten Mitpassagiere leider nicht...vor allem weil auch die Klos überschwappten bei der Schieflage, was nun nicht wirklich appetitlich ist...

Etwas zu denken gab mir dann aber, dass unser Auto merklich verrutscht war als wir ankamen. In Göteborg gingen die Türen auf der Fahrerseite noch problemlos auf. In Frederikshaven stand es dann so knapp an der Wand, dass ich zur Beifahrerseite rein musste...


Aber solche "lustigen" Überfahrten sind doch eher selten...
Bei normalen bis windigem Wetter sollte niemand Probleme bekommen :YYBP:

@ADAC Thema

Hmm, deckt der ADAC noch mehr nicht ab?
Ich hab bei meiner Haftpflicht so nen Schutzbrief extra mit abgeschlossen für 28 € im Jahr, da ist ganz Europa (geographisch) mit drin; inkl. Heimholung etc. pp.
warum also zum ADAC?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 12 Jan, 2007 13:25 
Habe jetzt mal beim ADAC nachgeharkt.Entgegen der Aussagen von 2003 würde ich alle Unkosten ersetzt bekommen.
Nun können doch nicht soviel ungebildete Mitarbeiter beim ADAC beschäftigt sein , daß ich 2003 solche Auskünfte bekommen habe.
Aber Rudi ,die sitzen ja im "Besserwessiland" und kennen sich in Geographie nicht so gut aus.-Sieht man jedenfalls immer bei Jauch.

Du tapfst wirklich immer in die Scheisse!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 12 Jan, 2007 20:54 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Nobse hat geschrieben:
Nun können doch nicht soviel ungebildete Mitarbeiter beim ADAC beschäftigt sein , daß ich 2003 solche Auskünfte bekommen habe.
Aber Rudi ,die sitzen ja im "Besserwessiland" und kennen sich in Geographie nicht so gut aus.-Sieht man jedenfalls immer bei Jauch.!


Da die Aussage, die ich bekam, von 1998 ist, war es da wahrscheinlich mit der Geografie noch schlechter........aber bis 2003 haben sie ja dann auch nix aufgeholt....PISA lässt gruessen ;-)

Oder galt vielleicht die Klausel fuer Hexen nicht??? :lool* ....obwohl ich das ja eigentlich :grübel: nicht zu erkennen gab.......


Nobse hat geschrieben:
Aber Rudi...... Du tapfst wirklich immer in die Scheisse!


:yycc: :grohl: :grohl: :grohl:

@ Kalle: ....hm, und da denkt Frau immer, dass sie sich auf die Aussage von Mitarbeitern verlassen kann......aber vielleicht vermuteten die Schweden auf dem Mond??? ;-)........also doch weiter unter dem Motto: Glaube nie, was du nicht selber gelogen hast...;-)....aber wie gesagt, ich bin schon lange nicht mehr im ADAC - das hatte auch mit Kostengruenden fuer mich zu tun, selbst eine ADAC-Mitgliedschaft konnte ich mir damals nicht leisten...... :grübel:

lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 12 Jan, 2007 22:46 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 3922
Plz/Ort: Berlin
mich stört eigentlich das bischen Geschauckele auch nicht ,
eher das tiefe Brummen des Schiffsdiesels :sauer:

aber man gewöhnt sich irgendwann an Alles :YYBP: , es sind ja nur ein paar Stunden während der Überfahrt :yyda:

_________________
Bild.
Bild.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO