Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 18 Nov, 2019 11:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 20 Mär, 2008 16:18 
Hej zusammen,

Jetzt ist es soweit: mein erstes Bewerbungsgespräch liegt vor mir, in zwei Wochen werde ich nach Stockholm fliegen und mich dort in der Königlichen Bibliothek vorstellen. Nervös bin ich schon ein wenig - was ich aber gern mit guter Vorbereitung wett machen möchte.
Nun meine Frage an euch: wer hatte schon mal Bewerbungsgespräche in Schweden und kann mir ein paar Tips geben, was ich unbedingt beachten sollte?
Das Forum hab ich schon "abgegrast", möchte aber gern noch ein paar persönliche Einschätzungen haben.
Im Internet findet man beim Googeln selbstverständlich viel, aber wie es immer so ist - manchmal eben ZU viel...
Danke schonmal!

Bästa hälsningar,
Steffi


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 20 Mär, 2008 17:57 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
kann dir nur einen Tipp geben,

verhalte dich persönlich ,benutze dass DU und siehe deinen Chef als Mitarbeiter und Freund und nicht wie in D üblich als Bonze an

Wenn du dann noch deine Lohnansprüche in Grenzen hälst,der Chef weiss ja nicht wie gut du bist,dann kannst du dir direkt ne Wohnung in Stockholm suchen :wink:

wenn die anderen nicht besser sind natürlich :lol:


mfG.
ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 20 Mär, 2008 18:36 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej hej!

Genau! Sei einfach nur Du!!!

Viel Glück!

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 20 Mär, 2008 21:45 
Hallo,

ich war vor drei Jahren zu zwei Vorstellungsgesprächen in Stockholm.

Die Gespräche liefen immer sehr angenehm ab und waren sehr ähnlich zu typischen Vorstellungsgesprächen in Deutschland.

Zunächst gab es ein Gespräch mit den Abteilungsverantwortlichen und diese haben die Organisation und das Tätigkeitsumfeld vorgstellt.

Danach gind das Wort an mich und ich durfte mich selber vorstellen (Lebenslauf, bisherige Tätigkeitsschwerpunkte).

In einnem weiteren Teil wurden Persönlichkeitsmerkmale (Einschätzung der eigen Stärken und Schwächen, Umsetzung der Arbeitgeberwerte auf die eigene Person) abgefragt.

Anschließend gab es noch eine Gelegenheit die Mitarbeiter der Abteilung gezwungen kennzulernen und mehr Fragen zur unmittelbaren Tätigkeit zu stellen.

Die Gehalthöhe spielte keine Grosse Rolle. Für Schweden gibt es sehr detailierte Gehaltstabellen über die zuständige Berufsverbände/Gewerkschaften. Die Tabellen geben Auskunft, welches Jahresgehalt gestaffelt - nach Position, Ausbildung, Berufserfahrung, Stadt, in dem sich der Arbeitsplatz befindet - man erwarten kann.

Auf deutsche Ausbilungen sind die Tabellen nur bedingt anwendbar.

Das Gehaltangebot wurde bei dem Angebot, dass ich erhalten habe, eher niedrig angesetzt. Dafür wurden zusätzliche geldwerte Vorteile geboten (z.B. Sprachkurse, Hilfe bei der Steuererklärung in Schweden, Hilfe bei der Wohnungssuche, Heimatflüge, Übernahme der Umzugskosten).

Gruss Tom


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 20 Mär, 2008 22:43 
hej,

bei meinem Vorstellungsgespräch saßen mir mein jetziger Chef, die Buchhalterin und der Arbeitsleiter gegenüber. Es wurde in erster Linie über die Ausbildung und über Beschäftigungsverhältnisse in D gesprochen. Eine abschließende Verdeutlichung meiner Verantwortung gegenüber meiner Familie brachta mir, wie ich meine, für die Region eine akzeptable Entlohnung.

Gib dich so wie du bist!

hälsningar från Dalarna
Tysklander :alg6:


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO