Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: So, 24 Jan, 2021 7:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 30 Jul, 2018 15:19 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 3484
amazonfahrer hat geschrieben:
Aber bei straffälligen Ausländern gelten anscheinend andere Masstäbe als bei unsern Deutschem Straftätern. Warum eigentlich?

Nun, natürlich gibt es einen Unterschied zwischen Staatsbürgern des eigenen Landes und Bürgern anderer Länder.
Eigene Staatsbürger kann man in der Regel nicht abschieben.
Warum das so ist? Weil der Bürger eines demokratischen Landes Mitträger der staatlichen Souveränität ist, also Teil der Staatsmacht. Und der Staat kann nicht einzelne Personen aus diesem Souverän entfernen.
Früher gab es diese Möglichkeit tatsächlich: man konnte bspw. von 1933-1945 die deutsche Staatsbürgerschaft verlieren (und dann das Aufenthaltsrecht), wenn man sich in politisch ungewünschter Weise verhielt. Das einschlägige Gesetz dazu war das "Gesetz über den Widerruf von Einbürgerungen und die Aberkennung der deutschen Staatsangehörigkeit". In der Bundesrepublik ist das nach Art 16 GG verboten.
Der Grund liegt in den Erfahrungen aus dem dritten Reich.

//M

_________________
--
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2018 23:59 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 04.09.2012
Beiträge: 29
In Finnland kann man offensichtlich noch klar denken:

"Versuch gescheitert
In Helsinki versucht eine weitere Frau, durch eine Abflugblockade eine Zwangsabschiebung zu verhindern. Doch die Polizei führt sie ab." http://www.taz.de/!5525760/

P.S.:
In Deutschland würden zahlreiche Menschen noch am Leben sein, wenn man ihre zuvor bereits mehrfach kriminell in Erscheinung getretenen Mörder beizeiten in ihre Heimatländer zurückgeschickt hätte. Und zahllose weitere würden sich noch weiterhin körperlicher Unversehrtheit erfreuen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 12 Aug, 2018 0:04 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 28.08.2015
Beiträge: 19
Da fehlen mir echt die Worte das sowas noch naive Unterstützung bekommt!
Wo ja wo ist man denn heute noch sicher auf der Welt?
Bei all dem mittelalterlichen denken was auf diesem unserem Planeten leider noch immer
unterwegs ist?
Dann immer wieder diesen Traum von der nie erreichten und erreichbaren Demokratie vorzukramen.
Glauben echt immer noch so viele Leute an Hänsel und Gretel?
Diese unsere Welt war noch nie nein noch nie wirklich human oder gerecht und schon gar nicht menschlich!
Oder sollte man das Wort menschlich neu definieren?
Menschlich ist nehmlich z.B all der Plastikmüll der in unseren Ozeanen rumschwimmt und viele andere Katastrophen
die wir schon angerichtet haben und werden.
Nee träumt Mal weiter von eurer heilen schönen und menschlichen Welt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 19 Feb, 2019 10:00 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16488
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

Da ist Elin aber billig davon gekommen!
Nur knapp 300,- EUR Geldstrafe muss sie zahlen.

https://www.tagesschau.de/ausland/ersso ... l-101.html

:YY: Värmi

_________________
Nicht vergessen!

Atemmaske (medizinische) tragen
Lüften
Außerhäuslich Kontakte reduzieren
Abstand halten
Flossen waschen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 19 Feb, 2019 16:05 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5458
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Recht und Gesetz müssen für Jeden gelten. Zumindest in einem demokratischen Rechtsstaat. Alles Andere führt zu Chaos und Anarchie.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 19 Feb, 2019 22:15 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 16.04.2015
Beiträge: 931
Plz/Ort: hela världen
wahrscheinlich will sie aber noch Einspruch gegen das Urteil einlegen.....

ein Witz sowas :YYAU:

_________________
Nordic by Nature


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 20 Feb, 2019 10:09 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 02.04.2015
Beiträge: 299
scotty62 hat geschrieben:
wahrscheinlich will sie aber noch Einspruch gegen das Urteil einlegen.....

ein Witz sowas :YYAU:



soll sie, wäre nicht das erste mal dass die strafe dann höher ausfällt ;-)


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO