Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Di, 19 Okt, 2021 2:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Einwanderung und SfI
BeitragVerfasst: Fr, 06 Mär, 2009 16:31 
Lis hat geschrieben:
.....
Mir kräuselten sich beim Lesen die Fussnägel und ich musste sofort an die denken, die hier im Forum gerne schreiben, dass sie nach Schweden "auswandern" möchten, der Sprache aber noch nicht mächtig sind, weil man sie eh im Lande viel besser lernen kann und dass sie gerne bei Sfi lernen würden.
Ich dachte auch an die, die die Nase über mich rümpfen, weil ich mir erlaube zu schreiben, dass ich mich NICHT als Einwanderer bezeichne, sondern zu denen, die innerhalb der EU einen neuen Wohnsitz gewählt haben. Auch gingen meine Gedanken zu denen, die mir vorwerfen, dass ich zuviel verlange, wenn ich schreibe, dass die einzige Voraussetzung, sich in Schweden oder jedem anderen Land niederzulassen, ist, die Sprache halbwegs gut zu können (in den Grundzügen) und das bevor man hierher kommt.

Und ich liebe es, wenn ich recht habe :D , wie Maciej Zaremba mir in seinen Artikeln beweist.



Hej Lis, aber anerkennen das es einzigartige Ausnahmen gibt, was den Spracherwerb angeht, das machst du.... eller hur?

Ich bin vor fast 5 Jahren fast ohne Sprachkenntnisse hergekommen. Ich konnte die Buchstaben lesen, muss aber rein Aussprache mäßig grässlich geklungen haben.

Ich habe den SfI- Kurs (G) in einem halben Jahr durchlaufen und dann weitergemacht mit Svenska som andra språk Grund (VG), svenska som andra språk A (MVG) und zum Schluss svenska B (VG) (Also das was jeder Schwede am Gymnasiumlernt.).
Ich habe nach dem SfI Kurs das Glück gehabt arbeiten gehen zu können, so dass das Sprechen und tägliche Anwenden der Sprache erzwungenermaßen gegeben war. Das alles habe ich innerhalb von 2 Jahren geschafft. Ich habe viel gelesen, geschrieben und wirklich gekämpft.
Und mit der Qualität meiner Kurse kann ich mehr als zufrieden sein.

Glück gehabt....... :mrgreen:

Peter hat Geld für den Unterhalt verdient. :triller: Er kann sich auf schwedisch verständlich machen, viele verstehen ihn, weil sie guten Willens sind und er oft Arbeit=Geld vermittelt.

Als Einwanderer betrachten mich die Ortsansässigen nicht, auch nicht als Ausländer, sondern als die nette Deutsche. :YYBP:

Aber ich bin ja nur Lehrer und brauche nicht wie z.B. Ärzte einen Extrasprachkurs.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einwanderung und SfI
BeitragVerfasst: Fr, 06 Mär, 2009 19:28 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
wenn man jung und drangvoll ist kann man die Sprache auch beim "arbeiten"erlernen! :roll:


Hatten das Thema ja vor Monaten schon und da behauptete ich auch dass der SFI wie er
vor 25 Jahren ablief katastrofal war und man besser dran war sich direkt unter die Leute zu stürzen
als mit Chaoten gemischt zu sein denen der Unterricht mehr als sozialer Treffpunkt diente wo
man diskutierte wo man die höchsten sozialen Beiträge bekommt und zwar in seiner Heimatsprache!

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einwanderung und SfI
BeitragVerfasst: Fr, 06 Mär, 2009 21:50 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
@ Simone und Ingo:
Ich hab ja nie behauptet, dass es keine Ausnahmen gibt :YYAY:
Aber diese Ausnahmen schreiben auch nicht hier im Forum, dass sie sich mit englisch schon irgendwie durchschlagen werden und das noch dazu in einem äussert schwer verständlichen Deutsch und sie werfen mir/uns auch nicht vor, dass ich/wir sie hier nicht haben will/wollen respektive ihnen einen Neuanfang nicht gönnen.....obwohl sie auch fast im gleichen Atemzug danach fragen, wie das hier eigentlich mit der sozialen Absicherung/Unterstützung läuft..... :roll:
Sowas habe ich von keinem von euch hier jemals gelesen, ja, ok, von Ingo sowieso nicht, ich glaub, damals war das Internet noch nicht mal angedacht :mrgreen:

schönes WE!!! :D

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einwanderung und SfI
BeitragVerfasst: Fr, 06 Mär, 2009 21:55 
Lis hat geschrieben:
@ Simone und Ingo:
Ich hab ja nie behauptet, dass es keine Ausnahmen gibt :YYAY:
Aber diese Ausnahmen schreiben auch nicht hier im Forum, dass sie sich mit englisch schon irgendwie durchschlagen werden und das noch dazu in einem äussert schwer verständlichen Deutsch und sie werfen mir/uns auch nicht vor, dass ich/wir sie hier nicht haben will/wollen respektive ihnen einen Neuanfang nicht gönnen.....obwohl sie auch fast im gleichen Atemzug danach fragen, wie das hier eigentlich mit der sozialen Absicherung/Unterstützung läuft..... :roll:
Sowas habe ich von keinem von euch hier jemals gelesen, ja, ok, von Ingo sowieso nicht, ich glaub, damals war das Internet noch nicht mal angedacht :mrgreen:

schönes WE!!! :D


Du hast recht!! :winke: Du hast recht!! :mrgreen: Du hast recht!!



Ingo hat geschrieben:
wenn man jung und drangvoll ist kann man die Sprache auch beim "arbeiten"erlernen! :roll:

mfG.
Ingo


Das haste jetzt aber nett gesagt..................... :YYAE:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einwanderung und SfI
BeitragVerfasst: Fr, 06 Mär, 2009 21:59 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Simone hat geschrieben:
Du hast recht!! :winke: Du hast recht!! :mrgreen: Du hast recht!!


sag ich doch :D ......und wie schon geschrieben, ich liebe, wenn es so ist
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einwanderung und SfI
BeitragVerfasst: Fr, 13 Mär, 2009 14:06 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Und hier Teil 4:
http://www.dn.se/kultur-noje/debatt-ess ... n-1.816901

und Teil 5:
http://www.dn.se/kultur-noje/debatt-ess ... t-1.819008

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 18 Mär, 2009 23:42 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Teil 6:
http://www.dn.se/kultur-noje/debatt-ess ... e-1.821742

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 19 Mär, 2009 9:36 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.01.2006
Beiträge: 1400
Plz/Ort: Småland
Hej, habe mir erstmal alle 6 (sechs) Teile ausgedruckt, werde sie in Ruhe lesen. Übersetzen? Ist mir zuuuu umfangreich. Inzwischen sind ja auch etliche Kommentare bei DN eingegangen, die müsste man eigentlich zusätzlich verarbeiten... Vita

_________________
Ferien in Småland: http://www.ferienhausmiete.de/ferienhau ... j_nr=34130
www.wikingerabenteuer.wordpress.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20 Mär, 2009 23:34 
Hej,

ja, leider steht in dem Artikel sehr viel wahres drin... Bürokratie ist in jedem Land dasselbe... :yyrübe3:... dieses Land ist definitiv überfordert, was die Einwanderungswelle betrifft... und anstatt jegliche dem Land zur Verfügung stehende Ressourcen sinnvoll zu nutzen, scheinen viele nur ein Geschäft darin zu sehen, ohne die Folgen dabei zu bedenken... da kann man schon mal ins Grübeln kommen... :denk:

Also freiwillig bzw. kostenlos übersetzen würd ich den Rattenschwanz auch nicht. Wozu gibt es schließlich Übersetzer? :wink: :mrgreen: Die wollen ja auch von was leben... :YYBP:
Wenn man sich keinen leisten kann bzw. will, muss man halt die Sprache lernen oder auf jmd im Forum hoffen, dem schrecklich langweilig ist und der Beschäftigung braucht! :twisted: :grübel:

Eisi (neuer von Lis verliehener Spitzname) :arme:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa, 21 Mär, 2009 11:56 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Eiskristall hat geschrieben:
Also freiwillig bzw. kostenlos übersetzen würd ich den Rattenschwanz auch nicht. Wozu gibt es schließlich Übersetzer? :wink: :mrgreen: Die wollen ja auch von was leben... :YYBP:
Wenn man sich keinen leisten kann bzw. will, muss man halt die Sprache lernen oder auf jmd im Forum hoffen, dem schrecklich langweilig ist und der Beschäftigung braucht! :twisted: :grübel:


Von Langeweile haben wir hier ja nie genug.....wir leben ja :D

Eiskristall hat geschrieben:
Eisi (neuer von Lis verliehener Spitzname) :arme:


Hab ich grad geändert in.....Taui :arme: :mrgreen:
:YYBM:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO