Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Di, 02 Mär, 2021 21:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eine Frage zum Holz ?!
BeitragVerfasst: Sa, 19 Apr, 2008 11:30 
Hallo Ihr Lieben,

unser Haus braucht einige neue Bretter von außen und innen. Leider kann ich nicht herausbekommen 1. wie heißt die ganz normale Holzvertäfelung für innen 2. wie nennt man diese für draußen.
Es gibt sooooooo viele verschieden Holzsorten hier.
:-)

Tack så mycket
Taps

:YY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Frage zum Holz ?!
BeitragVerfasst: Sa, 19 Apr, 2008 12:18 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2006
Beiträge: 566
Plz/Ort: Oviken
taps40 hat geschrieben:
Hallo Ihr Lieben,

unser Haus braucht einige neue Bretter von außen und innen. Leider kann ich nicht herausbekommen 1. wie heißt die ganz normale Holzvertäfelung für innen 2. wie nennt man diese für draußen.
Es gibt sooooooo viele verschieden Holzsorten hier.
:-)

Tack så mycket
Taps

:YY:


Hej!

Es kommt darauf an, welche Bretter Du außen bzw. innen haben möchtest :wink:

Für außen: bei den typischen roten Schwedenhäuschen (stehende Paneelen) hast Du normalerweise ungehobelte Bretter, also: sågat brädor (i.d.R. "ytterpanel").
oder Du hast gehobelte Bretter (drei Seiten gehobelt): råplan

Für innen: unsgespuntete Bretter nennen sich einfach "brädor" oder "panel" oder auch "innerväggspanel". Auf drei Seiten gehobelt ist "råplan" oder ringsum gehobelt "planhyvlade brädor".
Gespuntete Bretter nennen sich "halvspont" (halbgespuntet) und je nach Ausführung z.B. "fasspont" oder "stockpanel" oder Nut- und Federbretter "spontat". Hier gibt es aber auch wieder verschiedene Sorten. In Schwedenhäuser im "klassischen" Stil wird oft "pärlspont" angewendet.


Liebe Grüße aus dem sonnigen Jämtland,
Miriam :YY:

_________________
Galå Fjällgård
Blockhäuser und Camping im Jämtlandsfjäll
Bild
Blockhaus- und Natur-Urlaub in Jämtland


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 19 Apr, 2008 12:19 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej hej!

Innerpanel och ytterpanel (fjällpanel, vanliga med locklister, etc.)

Da gibt es so viele Sorten, geh nach Deinem Geschmack beim innerpanel und für die Aussenwand solltest Du dasselbe nehmen, wie bereits am Haus ist. Breite und Dicke der Bretter messen und ab in den Baumarkt.

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 19 Apr, 2008 12:31 
Ihr seid wie immer,
einfach nur genial.
Jetzt kann ich wenigstens die Angebote in den Baublättchen verstehen und Preise vergleichen.

:kusshand:
Taps sagt Danke


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO