Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Fr, 03 Feb, 2023 20:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 23 Feb, 2009 10:47 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 10131
Plz/Ort: Falsche Klimazone
...aber nicht allzu viele, um noch Reserven für's Fotoquiz zu haben. :YYAY:

Am ersten Tag fuhren wir die längste Strecke: erst mal die ca. 700 km bis Puttgarden, dann durch Dänemark, über die Brücke und irgendwo nördlich von Eslöv auf einen Rastplatz, wo wir im Auto (entsprechend präparierte Ladefläche) übernachteten.

Bild

Am nächsten Tag ging's auf relativ direktem Weg weiter bis Munkeberg.

Bild

Bild

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 23 Feb, 2009 10:53 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 10131
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Die nächste Etappe ging bis Särna, wo wir im STF-Wanderheim Björkhagen übernachteten und am nächsten Tag einen Ausflug zum Njupeskär machten.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 23 Feb, 2009 11:05 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 10131
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Von Särna fuhren wir die "Abkürzung" nach Sveg und dann auf der 45 weiter in Richtung Norden.
Nach einer Übernachtung in Åsarna (auch im Hostel, direkt neben dem Klo-Museum :mrgreen: ) fuhren wir bei trüberem Wetter über Dorotea


Bild

BildBild

bis Vilhelmina, wo wir etwas nördlicher (Storsele) im Wanderheim Järja (westlich der 45, nahe der Inlandsbanan) übernachteten. Am nächsten Morgen waren wir dort ziemlich eingeschneit.

Bild


Hier mussten wir durchfahren (rechts neben den Briefkästen), um wieder auf die Straße zu gelangen:

Bild

Also diese Straße hier,

Bild


die uns dann wieder zum Inlandsvägen zurück brachte.

(nachher geht's weiter)

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 23 Feb, 2009 13:24 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 10131
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Von ihr an hatten wir nun mal eine Weile eher schlechte Straßenverhältnisse, d.h. es schneite immer wieder und bei jedem entgegenkommenden Fahrzeug, vor allem natürlich bei LKWs, gab's erst mal ein gewisses "White-out".

Über Storuman

Bild

und Arvidsjaur, etc. und Moskosel fuhren wir bis zum Piteälven, wo mal wieder eine Nacht im Auto am Rastplatz angesagt war (eine von früher bekannte Feuerstelle mit Schutzdach neben dem Fluss war leider nicht zu erreichen, da der Weg komplett mit Schnee zugeschüttet war).

Bild

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 23 Feb, 2009 13:31 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 10131
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Danach war's nicht mehr weit bis nach Jokkmokk, wo wir schon am späten Vormittag ankamen und uns somit ab 12 auf dem Markt rumtreiben konnten.

Bild

Übernachten wollten wir im Zelt auf dem Campingplatz (Skabram, etwas außerhalb). Dort beschlossen wir zunächst, das Zelt doch nicht für eine Nacht aufzustellen, sondern einfach wieder im Auto zu schlafen (eine richtig warme Unterkunft hätte es hier sowieso nicht mehr gegeben, da für die Zeit des Jokkmokksmarkts ja immer alles schon sehr früh ausgebucht ist).
Die Schlafsäcke hängten wir schon mal zum Wärmen in die Bad-Räume. Als wir vom Markt zurück kamen, kochten wir uns was in der Campingküche, wo wir einen Dänen kennenlernten, der schon seit Tagen im Zelt übernachtete. Im Laufe des Abends wurde es dann draußen so kalt (bis -32), dass wir beschlossen, uns einfach in der Küche auf den Boden zu legen.

Bild

Bild

Der Däne sagte, es könne sein, dass er im Laufe der Nacht auch noch zu uns stoßen würde, aber er hielt dann tatsächlich im Zelt durch.

Am nächsten Morgen fuhren wir nochmal ins Zentrum, gingen ins Museum und dann noch ein bisschen über den Markt.

Bild

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 23 Feb, 2009 13:36 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 10131
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Irgendwann am frühen Nachmittag brachen wir schon wieder auf, und nun erstmals wieder in Richtung Süden. Hier musste nun auf jeden Fall der Abstecher zum Storforsen (Richtung Älvsbyn) sein:

Bild

Bild

Danach fuhren wir bis Arvidsjaur, wo wir im Hostel Lappugglan übernachteten.

Die nächste Tagesetappe war auch nicht sonderlich lang, wir hielten uns in Vilhelmina etwas länger auf, allerdings war das Wetter an dem Tag richtig mistig. Am Abend fuhren wir bis zum Wanderheim Meselefors.

Bild

(Fortsetzung folgt später)

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 23 Feb, 2009 14:00 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2009
Beiträge: 645
Plz/Ort: polngrenze
Hallo,
ja was soll ich sagen...Toll..im Winter die Tour zu machen,dann mit eim Pritschenauto---?---!
Diese Tour (ähnlich)habe ich im Sommer gemacht.Wo ich durch Sweden zum Nordkap bin.Dann
müßt Ihr doch durch Skaulo (alter Swede)gekommen sein.Dort haben wit des öfteren halt gemacht.Wo
es auch mal nach Kiruna(Jukusvärni)ging.Das waren Zeiten...
:YYAN:

_________________
19guesch

''Die Welt ist ein Buch.Wer nie reist,sieht nur eine Seite davon.''
-Aurelius Augustinus-


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 23 Feb, 2009 17:27 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 10131
Plz/Ort: Falsche Klimazone
So, weiter geht's:

Herrlicher Morgen in Meselefors:

Bild

Dann weiter Richtung Süden, wo wir in Östersund auf dem Campingplatz unser Zelt für 2 Nächte aufgebaut haben:

Bild

Bild

Ausflug Richtung Westen auf der E14:

Bild

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 23 Feb, 2009 17:34 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 10131
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Tännforsen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Ristafallet:

Bild

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 23 Feb, 2009 17:39 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 10131
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Und weiter südwärts...

Bild

Die Straße zum Parkplatz am Helvetesfall war ok, aber der Pfad zum Wasserfall war ohne Ganzkörpergamaschen leider nicht begehbar... :wink:

Bild

_________________
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO